Zur Bewertung des aktuellen Infektionsgeschehens in Magdeburg und den daraus resultierenden Maßnahmen für die Universität, gilt ab sofort ein Stufenplan mit fünf Ebenen. Neben dem  Hygienekonzept legt der Stufenplan Maßnahmen für alle Universitätsangehörigen sowie für Gäste auf dem Campus fest. Bitte beachten Sie weiterhin die Informationen zum Coronavirus.

Aktuell gilt an der Universität Magdeburg Stufe 3.

Uni-Studentin Saijal Shahania wurde für ihre besonderen Studienleistungen und ihr soziales Engagement von der Stadt Magdeburg mit dem Otto-von-Guericke-Stipendum ausgezeichnet. Es ist mit 6.000 Euro dotiert und richtet sich an internationale Studierende.

Eine Unternehmensgründung geht mit unzähligen Formalitäten und einer hohen Unsicherheit einher. Das TUGZ der Uni bereitet Gründungs­inter­essierte darum in der Veranstaltungs­reihe "Gründerzeit" auf die wichtigsten praktischen Meilensteine vor.

Fadwa Ahmar hat im Juli ihre Ausbildung an der Uni beendet. Seit fünf Jahren wohnt sie mit ihrem Mann und ihrem vier Jahre alten Sohn in Magdeburg. Sie erzählt von ihrer Ausbildung und den Herausfor­derungen während der Corona-Krise.

Seit Monaten gehören Atem­schutz­masken zu unserem Alltag. Es gibt viele Verfahren, um benutzte Masken aufzubereiten - diese sind aber noch nicht ausreichend erprobt. An der Uni haben Wissenschaftler_innen darum einen Prüfstand für FFP3-Masken gebaut.

In ihrem Podcast "Küchenmedizin" teilen die beiden Medizinstudenten Justin Dekkers und Lucas-Marian Lüttenberg ihre Erfahrungen aus dem Medizinstudium und geben den Studienanfängern wichtige Tipps.

Juliane Ahlborn, Masterabsolventin der Medienbildung, erforscht die Schnittstelle zwischen Kunst und KI. In ihrer Doktorarbeit analysiert sie programmierte Kunst und wie sich diese auf die ästhetische Bildung des Menschen auswirkt.

Letzte Änderung: 20.11.2020 - Ansprechpartner: Webmaster