Spitzenplätze für Studienstart

04.05.2021 -  

An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg werden Studienanfängerinnen und -anfänger in den Fächern Mathematik, Informatik, Medizin und Sportwissenschaft hervorragend betreut und unterstützt. Das zeigen die Ergebnisse des soeben erschienenen CHE-Rankings 2021, in dem die Situation der Studierenden der Universität in diesen Fächern mit grünen Punkten bewertet und damit bundesweit in der Spitzengruppe verortet wird.

Das CHE-Ranking ist mit rund 120.000 befragten Studierenden von über 300 Universitäten und Hochschulen der umfassendste und detaillierteste Hochschulvergleich im deutschsprachigen Raum. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet. In diesem Jahr wurden die Fächer Mathematik, Informatik, Physik, Chemie, Biologie/ Biowissenschaften, Geografie, Geowissenschaften, Sport/ Sportwissenschaft, Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Politikwissenschaft/ Sozialwissenschaften und Pflegewissenschaft untersucht.

Insbesondere im Fach Mathematik sind Studierende zufrieden mit der allgemeinen Studiensituation, der Betreuung, der Unterstützung im Studium, der Studienorganisation und der Bibliotheksausstattung. Das Fach liegt darüber hinaus gemeinsam mit den sportwissenschaftlichen Studiengängen auch bei den Forschungskriterien „Promotionen pro ProfessorIn“ und „Forschungsgelder pro WissenschaftlerIn“ in der Spitzengruppe.

Bei den Studiengängen der Informatik würden von den Studierenden insbesondere das bestehende Lehrangebot gelobt, so der Dekan der Fakultät, Prof. Dr. Hans-Knud Arndt. „Jede Studentin und jeder Student kann sich bei uns an der Fakultät sein Studium mit seinen individuellen fachlichen Schwerpunkten zusammenstellen. Unser Lehrangebot hat viele interdisziplinäre Bezüge und ist international ausgerichtet.“ Darüber hinaus wurde das soziale Klima zwischen den Studierenden und den Lehrenden der Fakultät als hervorragend bewertet sowie die didaktischen Fähigkeiten der Lehrenden.

Magdeburger Medizinstudierende sind überdurchschnittlich zufrieden mit der geleisteten Unterstützung im Studium. Auch bei der Bibliotheksausstattung sowie in der Kategorie „Studienabschlüsse in angemessener Zeit“ gehört der Studiengang Medizin an der Uni Magdeburg beim CHE-Ranking zur Spitzengruppe. Pluspunkte sammelt die Medizinische Fakultät Magdeburg erneut mit ihrem Mamba Skills Lab – einem 2000 Quadratmeter großen Trainingszentrum, in dem angehende Medizinerinnen und Mediziner klinisch-praktische Fertigkeiten trainieren können.

„Das Feedback der Studierenden und der Lehrenden im Ranking bestätigt den Erfolg des Konzeptes“, erklärt Dekanin Prof. Daniela Dieterich. „Als wichtiger Ausbildungsort für curriculare Lehrveranstaltungen ist das Skills Lab mittlerweile unverzichtbar geworden.“ Denn so seien auch unter großen Pandemieeinschränkungen und sehr strengen Hygienemaßnahmen, aber mit viel Engagement neue digitale Lehrformate zur Vermittlung praktischer Fertigkeiten erprobt worden.

 

Bilder zum Download:

Bild 1: Quelle: Stefan Berger / Universität Magdeburg // Bildunterschrift: Uniporta der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Letzte Änderung: 04.05.2021 - Ansprechpartner: Katharina Vorwerk