Studium & Lehre

Internationalisierung

Foto: shutterstock / Rawpixel.com

Die Lehre an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg orientiert sich an dem Ziel, Studierende zu kreativen und kritikfähigen Menschen auszubilden, sie mit Problemlösungskompetenz, Teamfähigkeit, interkulturellem Wissen und Verantwortungsbewusstsein auszustatten. Der Freiheit der Lehre verpflichtet, legt sie den Fokus auf eine wissenschaftliche Fundierung von Lösungen und eine damit verbundene kritische und dauerhaft lernbereite Haltung.

Die Lehre der Universität ist geprägt von vielfältigen Formen der Kommunikation, die selbständigen Wissenserwerb und Umgang mit Problemen und Aufgaben möglich macht und herausfordert. Als Kooperationspartner für den Olympiastützpunkt des Landes Sachsen-Anhalt bietet die Universität Magdeburg Leistungssportlerinnen und -sportlern ideale Studienbedingungen.

 

Aktuelle Meldungen aus Studium & Lehre:


Wie Sachsen-Anhalt Europapolitik macht

Europa verstehen und gestalten - Beim European Studies Reality Check vom 30 September - 1. Oktober 2021 vernetzten die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Studierende mit den Macherinnen und Machern der Europapolitik. Vor Ort oder digital von zuhause lernten sie während der Veranstaltung Vertreter:innen verschiedener Institutionen kennenn. Die Expertinnen und Experten gestalten Europapolitik für Sachsen-Anhalt. Über zwei Tage konnten Studierende mit ihnen ins Gespräch kommen und ihre Arbeitswelt kennenlernen.

mehr ...

Fürs Medizinstudium brennen

Sandra Kind ist 32 Jahre alt und studiert seit letztem Jahr Medizin an der Uni Magdeburg, damit hat sie ihren Kindheitstraum verwirklicht. Möglich gemacht hat das die Landarztquote. Sie erzählt, was sie an der Allgemeinmedizin fasziniert, gibt Tipps für angehende Medizinstudierende und erklärt was die Landarztquote eigentlich ist und sie Hausärztin auf dem Land werden möchte.

mehr ...

Willkommen zurück auf dem Campus!

Die Uni Magdeburg begrüßt ihre Erstsemesterstudierende zum Präsenzsemester mit einem „Willkommenstag“, auf dem ein umfangreiches Programm rund um die Themen studentischer Alltag, Campusleben, aber auch Kultur- oder Sportangebote präsentiert wird. Die Wiederaufnahme des Lehrbetriebs ist an das 3G-Prinzip (geimpft, genesen, getestet) geknüpft. Studieninteressierte können sich noch bis einschließlich 8. Oktober 2021 für alle zulassungsfreien Studiengänge bewerben.

mehr ...

Studienorientierung zum Schulstart

Je näher das Ende der Schulzeit rückt, um so häufiger wird die Frage gestellt: „Was soll ich studieren?“. Am 17. September 2021 bietet die Universität Magdeburg interessierten Schüler:innen der Klassen 11 bis 13 Hilfe bei der Beantwortung dieser Frage. Auf einem Digitalen Studienorientierungstag wird aufgezeigt, wie sie den perfekten Studiengang finden, was sie für die Bewerbung benötigen oder wie ein Studium finanziert werden kann. Auch Eltern oder Lehrer:innen können teilnehmen.

mehr ...

Medienproduktion will gelernt sein

Seit 2005 finden die „Magdeburger Medienwochen“ regelmäßig statt. Das Projekt wird von Studierenden der Studiengänge Medienbildung und Bildungswissenschaft organisiert. Hier lernen Kinder und Jugendliche den Umgang mit Medien und können selbst einmal ein eigenes Projekt realisieren. Aufgrund der Corona-Pandemie konnten die Medienwochen in diesem nicht direkt in den Schulen stattfinden. Darum entwickelten die Studierenden ein neues Konzept, das auch auf Distanz funktionierte.

mehr ...

Berufsausbildung zwischen Hörsaal, Mensa und Labor

Mit dem Start ins neue Ausbildungsjahr haben 10 junge Männer und Frauen eine Ausbildung zur Fachkraft für Büromanagement, Industriemechaniker, Fachinformatiker, Mediengestalter oder Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste an der Uni Magdeburg begonnen. Neben den fachlichen Inhalten können sie kostenfreie Zusatzqualifikationen wahrnehmen, zum Beispiel eine Fremdsprache lernen oder vertiefen. Fast 400 junge Männer und Frauen haben bereits eine Ausbildung an der Uni absolviert.

mehr ...

Wahlplakate studieren

Bei den Wahlplakaten der Parteien fragt man sich oftmals, was diese einem damit eigentlich wirklich sagen wollen. In einem Seminar des neuen Masterstudiengangs Mediengermanistik haben Studierende den Wahlkampf zur diesjährigen Landtagswahl in Sachsen-Anhalt und somit die Wahlprogramme, Plakate, Online-Werbung und Slogans, genauer unter die Lupe genommen und geschaut, ob und wieweit die ständige Werbung die Wählerinnen und Wähler in ihrer Entscheidung beeinflussen.

mehr ...

Meeting-ID: Online-Uni

Online Veranstaltungen, leere Mensa und Bibliothek: Während der Corona-Pandemie mussten Studierende primär vor dem heimischen Bildschirm lernen. Doch das beeinflusste nicht nur die Prüfungsleistungen, sondern auch das studentische Leben außerhalb der Hörsäle. Marcel Böge und Lukas Heydick studieren an der Universität Magdeburg und haben die letzten Semester ähnlich, aber dennoch sehr unterschiedlich erlebt. Wie es für die beiden war,  haben sie uns berichtet.

mehr ...

Seit 10 Jahren fördern Unternehmen Studierende der Uni

Seit 10 Jahren vergibt die Uni Magdeburg gemeinsam mit regionalen Unternehmen und dem Bund das Deutschlandstipendium. Über 400 engagierte und leistungsstarke Studierende der Universität haben es seitdem erhalten; mehr als 90 Förderer und Partner haben das Programm bereits unterstützt. Zur Jubiläumsveranstaltung trafen sich aktuelle und ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten, Freunde und Förderer der Universität sowie Vertreterinnen und Vertreter regionaler Unternehmen zum Austausch.

mehr ...

Was kommt nach dem Immunologie-Studium?

Ein Immunologie-Studium an der Uni Magdeburg, dafür haben sich sowohl Sarah Kowallik, als auch Sophie Marie Arnim entschieden. Beide haben nach ihrem Abschluss aber unterschiedliche Karrierewege beschritten – die eine hat die Laufbahn in der akademischen Forschung gewählt, die andere hat ihr Berufsleben in der freien Wirtschaft begonnen. Was nach einem Immunologie-Studium folgt? Da gibt es viele Möglichkeiten.

mehr ...

[1] | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 vor

Letzte Änderung: 09.07.2020 - Ansprechpartner: Webmaster