April

... und was willst du mal werden?

08.04.2021 -

Die Entscheidung, welchen Beruf man lernen will, ist keine leichte. Darum lädt die Uni Magdeburg Schüler:innen am 22. April 2021 ein, einen Blick in ihre Zukunft zu werfen. Mit dem „Digitalen Zukunftstag“, einem Thementag zur Studien- und Berufsorientierung, beteiligt sich die Uni am bundesweit stattfindenden Girls’- und Boys’-Day. Wissenschaftler:innen und Mitarbeitende zeigen den Mädchen und Jungen der Klassenstufen 6 bis 9 die vielen Berufschancen, die sich aus einem Studium an der Uni ergeben.

mehr ...

Warum gibt es Superspreader?

12.04.2021 -

In einem neuen Forschungsprojekt wollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Uni Magdeburg warum es das Phänomen der so genannten „Superspreader“ gibt. Dazu haben sich Forschende aus den Bereichen Physik, Biomedizin und Verfahrenstechnik zusammengetan. Mittels Gewebezüchtungen und künstlich hergestellter und mit Viren bepackter Schwebepartikel sind sie dabei, die Entstehung und Verbreitung von ansteckenden Luftbläschen in unserer Atemluft, so genannter Aerosole, zu entschlüsseln.

 

mehr ...

Bewährte Technik neu gedacht

14.04.2021 -

Das neue Start-up RAYDIAX der Uni Magdeburg verfolgt einen völlig neuen Ansatz in der Anwendung der Computertomografie: Das Team will einen neuartigen Therapieassistenz-Computertomografen entwickeln, der auch während einer minimal-invasiven Behandlung von Tumorerkrankungen eingesetzt werden kann und bei dem die Röntgenstrahlung über 40 Prozent reduziert wird. Das unter dem Namen geführte Start-up-Vorhaben hat dafür eine Förderung in Millionenhöhe für die kommenden drei Jahre erhalten.

mehr ...

Neuvermessung menschlicher Entscheidungen

22.04.2021 -

Ständig verändert sich unsere Umwelt. Ständig müssen wir unser Verhalten überprüfen und an die Veränderungen anpassen. Einigen Menschen fällt das leicht, anderen weniger. Prof. Ullsperger und sein Team wollen mit neuen Forschungsansätzen herausfinden, wie Entscheidungen in unserem Gehirn funktionieren. Für seine Forschung wurde er mit einem 2,5 Millionen Euro dotierten ERC Advanced Grant ausgezeichnet - damit ist er europaweit einer von 209 Wissenschaftlern, die in dieser Form gefördert werden.

mehr ...

Magdeburg wird Experimentierraum für umweltfreundliche Mobilität

23.04.2021 -

In einem gemeinsamen Projekt entwickeln die Uni Magdeburg und die Nahverkehrsservicegesellschaft Sachsen-Anhalt GmbH neue Alltagslösungen, um die Mobilität zwischen Stadt und Land besser miteinander zu vernetzen. Sachsen-Anhalt wird damit zu einem Reallabor, in dem neue Ergebnisse und Technologien aus der Forschung für Mobilität, Leben und Wohnen der Zukunft erprobt und umgesetzt werden. Durch das Projekt sollen Lösungen entstehen, die den tatsächlichen Anforderungen an Mobilität gerecht werden.

mehr ...

Mehr Mathe-Lehrkräfte für Sachsen-Anhalts Schulen

26.04.2021 -

Mit dem Zertifikatskurs für Mathelehrkräfte bietet die Uni Magdeburg Seiteneinsteigenden die Möglichkeit, sich neben dem Beruf als Lehrer:in weiterzubilden. Nach 4 bis 5 Semestern können die Teilnehmenden zusätzlich im Fach Mathematik unterrichten. Während der Weiterbildung lehren sie weiter an ihren Schulen, ein Tag pro Woche steht ihnen als Studientag zur Verfügung. Zum Start im Herbst 2020 nutzten 30 Männer und Frauen das Programm und trugen damit etwas gegen den Lehrkräftemangel bei.

mehr ...

Letzte Änderung: 03.05.2021 - Ansprechpartner: Webmaster