September

Risikomanagement für die Fabrik der Zukunft

02.09.2021 -

Zehn Jahre nach der Etablierung des Begriffs „Industrie 4.0“ für Digitalisierung und Vernetzung der industriellen Wertschöpfung sind viele Potenziale dieser Idee noch nicht erschlossen, weil Risiken oft nicht systematisch gemanagt werden. Das ist das Fazit einer aktuellen Studie am Lehrstuhl für Produktionssysteme und Automatisierung der Uni Magdeburg in Zusammenarbeit mit der Funk Stiftung. Die Studie bietet KMUs eine Orientierungshilfe, um ein Risikomanagement entwickeln zu können.

mehr ...

Sauerstoff gegen Demenz

06.09.2021 -

Wie wirkt sich die Menge an Sauerstoff in der Atemluft auf die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit von Menschen mit Demenzerkrankung aus? Sportwissenschaftler:innen der Universität Magdeburg gehen davon aus, dass sie sich durch die wechselnde Gabe von etwas weniger und etwas mehr Sauerstoff sowie ein sich anschließendes Ausdauertraining verbessern. Mit der Trainingsinterventionsstudie möchten sie aufklären, wie dieser recht neue Interventionsansatz für die Behandlung genutzt werden könnte.

mehr ...

Multikulturelle Berufsausbildung in einer globalisierten Welt

08.09.2021 -

Wie können Lehrkräfte an berufsbildenden Schulen die Herausforderung kultureller und sprachlicher Vielfalt in den Klassenzimmern professionell meistern? Werden den Auszubildenden ausreichend interkulturelle Kompetenzen vermittelt? Diesen und ähnlichen Fragen werden sich Expertinnen und Experten verschiedenster Disziplinen am 22. und 23. September 2021 auf der internationalen Tagung „Berufsbildender Deutschunterricht im Kontext von Migration und Einwanderung“ an der Universität Magdeburg widmen.

mehr ...

Letzte Änderung: 01.09.2021 - Ansprechpartner: Webmaster