Musikalische Ensembles der Universität Magdeburg laden zu Sommerkonzerten ein

28.06.2017 -  

Das Akademische Orchester der Universität Magdeburg nimmt sein Publikum am 1. Juli 2017 mit auf eine musikalische Zeitreise ins 19. Jahrhundert. Beim diesjährigen Sommerkonzert werden Stücke der romantischen Literatur in der St.-Petrikirche Magdeburg, Neustädter Straße aufgeführt. Im Programm hat das Orchester drei Meisterwerke der populären und prägenden Größen jener Zeit: Ludwig van Beethoven, Franz Schubert und Camille Saint-Saëns. Eingeleitet wird das Konzert durch die Ouvertüre zur Egmont-Schauspielmusik, welche von Beethoven komponiert wurde. Von Franz Schubert kommt die 4. Sinfonie zur Aufführung und von Camille Saint-Saëns wird das 1. Cellokonzert, op.33, a-Moll zu hören sein. Die musikalische Leitung des Orchesters hat Ulrich Weller. 

Der Eintritt beträgt 10 Euro, mit Ermäßigung 5 Euro. Im Vorverkauf sind Tickets am Infopoint der Mensa Unicampus der Universität Magdeburg und der Hochschule Magdeburg-Stendal zu erwerben.

Konzert Akademisches Orchester

 

WAS: Sommerkonzert des akademischen Orchesters der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
WANN: 1. Juli 2017, 19:30 bis 22:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
WO: St. Petri-Kirche Magdeburg, Neustädter Straße 4, 39104 Magdeburg

 

 

Die BigBand der Universität Magdeburg lädt zum Ausklang des Sommersemesters am 3. Juli 2017 zu einem Barbecue-Livemusik-Abend ein. Auf dem Campus am Universitätsplatz vor dem Gebäude 16 wird gegrillt. Die Besucher erwartet ein breites Programm aus Jazz, Funk und Swing. Die Leitung der UniBigBand hat Stefan Schultze, Komponist und Dirigent aus Berlin. Der Eintritt ist frei.

Big Band Open Air

 

WAS: BigBand OPEN AIR an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
WANN: 3. Juli 2017, 18:00 bis 23:00 Uhr, ab 19:00 Live-Musik
WO: Wiese vor Gebäude 16 auf dem Campus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Universitätsplatz 2, 39104 Magdeburg

Letzte Änderung: 14.11.2018 - Ansprechpartner: Katharina Vorwerk