Herbst-Uni (24. - 28. Oktober 2022)

Die Herbst-Uni ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Klassenstufe, bei dem sie sich für eine Woche in Herbstferien als Studierende fühlen und den MINT-Bereich genauer unter die Lupe nehmen können. Die Herbst-Uni findet vom 24. bis 28. Oktober 2022 auf dem Campus statt. Im Rahmen von interessanten Veranstaltungen lernen Sie Lehrpersonal, Professorinnen und Professoren der Uni Magdeburg kennen und können sich bei Experimenten und Projekten rund um die MINT-Studiengänge ausprobieren.

So ganz nebenbei haben die Teilnehmenden der Herbst-Uni die Möglichkeit, zu erfahren, wie der Alltag auf dem Campus abläuft, wie z. B. das Mensa-Essen schmeckt und wie die Uni-Sporthallen von innen aussehen. Die Herbst-Uni ist eine prima Gelegenheit, um sich noch vor dem Abi an der Universität Magdeburg umzusehen, erste Kontakte zu knüpfen und vielleicht herauszufinden, welcher MINT-Studiengang am besten zu einem passt. 2022 haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, individuell an einzelnen Tagen teilzunehmen oder die komplette Ferienwoche auf dem Campus zu verbringen. Mehr Informationen zum Programm folgen.

Die Schülerinnen und Schüler nehmen innerhalb der Herbstferien an Vorlesungen teil, kommen mit Studierenden ins Gespräch und besuchen auch Unternehmen. So erhalten sie nicht nur einen Einblick in das Studium, sondern erkennen bereits mögliche Karrierewege. Für das Rahmenprogramm sorgt die Universität Magdeburg: Hörsaalkino, Sportaktivitäten, Campusführung , Kennenlernen von Initiativen und weitere Programmpunkte stehen ebenso auf dem Plan, wie die Vermittlung von ersten Studieninhalten.

Die Teilnahme an der der Herbst-Uni ist kostenlos, lediglich die An- und Abreise auf den Campus muss selbst organisiert werden. Für Schülerinnen und Schüler besteht die Möglichkeit innerhalb dieser Woche in der Jugendherberge Magdeburg zu schlafen. 

Alle Schülerinnen und Schüler die Lust haben die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg kennenzulernen und Teil der Herbst-Uni zu werden, können sich bis Ende September anmelden und einen der begehrten Plätze sichern.

Letzte Änderung: 06.04.2022 - Ansprechpartner: Dr. phil. Rosemarie Behnert