Abteilung Hochschulgastronomie des Studentenwerkes

Die Mensa UniCampus wird vom Studentenwerk Magdeburg betrieben. Hier werden in der Vorlesungszeit täglich etwa 2500 Studierende, 350 Beschäftigte und 30 Gäste mit einem warmen Mittagessen versorgt.

Die Abteilung Hochschulgastronomie bemüht sich dabei die Qualität der Gerichte beständig zu steigern. Neben ernährungsphysiologischen Überlegungen werden bei der Auswahl und Zubereitung der Lebensmittel auch ökologische Aspekte, sowie einstellungs- und kulturell bedingte Ernährungsgewohnheiten berücksichtigt. Die Hochschulgastronomie verwendet zur Zubereitung der Speisen ausschließlich pflanzliche Fette sowie jodiertes Speisesalz, kennzeichnungspflichtige Zusatzstoffe werden gemäß EU-Vorschrift in den Speiseplänen ausgewiesen.

Zum Angebot der Mensa gehören:

  • Täglich vier verschiedene Hauptmahlzeiten bei weitgehend freier Kompontentenwahl
  • Täglich ein vegetarisches Essen
  • Täglich vegane Beilagen + ein veganes Gericht in unregelmäßigen Abständen
  • Tägliches Salatbüffet und frisches Obst
  • Angebot eines Bio-Essens
  • Möglichkeit zur Mitnahme von Speisen
  • Verschiedene Aktionswochen

Das Studentenwerk ist auch bemüht, seine kleinen Gäste willkommen zu heißen. Noch nicht schulpflichtige Kinder von Studierenden und Beschäftigten können für 1,00€ ein Kindermenü einnehmen. Des Weiteren befindet sich in der Mensa eine Kinderspielecke und ein Wickelraum.

Neben der Mensa betreibt das Studentenwerk auf dem Campus noch eine Caféteria im Lehrgebäude 16 sowie eine Kellercafé im Lehrgebäude 40. Hier erwartet Sie ein schmackhaftes und preiswertes Angebot an belegten Brötchen, Kaffee, Kuchen, alkoholfreien Getränken und ein Imbissangebot. Im Kellercafé wird mittags auch ein warmes Essen angeboten.

Genauere Informationen zu den Speiseplänen und Öffnungszeiten finden Sie auf der Website des Studentenwerkes.

 

Letzte Änderung: 20.02.2018 - Ansprechpartner: Silke Springer