Weiterbildungsangebote

This certificate course is suited for everyone with an interest to learn more about renewable energies and a bachelor’s degree in science or engineering.

Das Grundlagenzertifikat "Smart Engineering" startet im Wintersemester 2019/20 als gebührenfreier Pilot. Jetzt anmelden und einen Platz sichern!

Die Industrie 4.0 stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Das Zertifikat „Business Development“ rüstet Sie für diese spezifischen Anforderungen.

Digitalisierung, demografischer Wandel, Migration und Automatisierung: Wie, wo und wie viel werden wir arbeiten? Die passenden Antworten liefert dieses Zertifikat.

Der Produktentwicklungsprozess mit dem Schwerpunkt Leichtbau, betrachtet von der ersten Projektidee bis zur serienreifen Baugruppenfertigung, ist Gegenstand dieses Zertifikates.

Die Anforderungen an die Materialien der Zukunft steigen. Lernen Sie Stärken und Anforderungen von Metallen, Keramiken und polymeren Werkstoffen kennen.

Innovative Materialien, vor allem im Leichtbau, haben Konjunktur. Das Zertifikat "Technologie" zeigt Ihnen anwendungsorientierte Verfahren zur Bearbeitung von Werkstoffen und neuartige Leichtbaukonzepte.

Als Qualitätsmanager muss man einen Blick fürs „Große Ganze“ ebenso wie fürs Detail entwickeln. Die Qualifizierung zum Projektmanager befähigt Sie, professionelle Handlungsstrategien zu entwickeln, Innovationsfähigkeit auszubilden und Schnittstellenpositionen erfolgreich zu besetzen.

In diesem Zertifikat werden Sie ausgebildet, Potenziale und Trends zu erkennen, daraus strategische, taktische oder operative Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten, umzusetzen und deren Wirksamkeit zu kontrollieren.

Bilden Sie sich jetzt weiter im Bereich Sportmanagement mit den Schwerpunkten Finanzierung, Marktpositionierung und Sponsoring.

Lernen Sie die Grundlagen erfolgreicher Teamarbeit und -entwicklung in dieser 4-teiligen Seminarreihe.

Mehrteilige Vortragsreihe über die Fahrzeug- und Verkehrstechnik, die in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen steht.

Regelmäßig präsentiert die Universitätsmedizin Magdeburg in Medienkooperation mit der Volksstimme und der Urania die  Veranstaltungsreihe "Medizinischer Sonntag".

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, ihr Wissen zum Thema Prozessanalyse und -optimierung zu erweitern.

Die Tagung "Magdeburger Maschinenbautage" findet im zweijährlichen Turnus statt. Die nächste Tagung ist im Jahr 2019.

Jährliche Nachwuchstagung des ZSM (Zentrum für Sozialweltforschung und Methodenentwicklung).

In dieser Schulung soll den Teilnehmenden ein Überblick über industriell genutzte 3D-Druck-Verfahren vermittelt werden.

In der Tradition des Magdeburger Methodenworkshops wird in unterschiedlichen Arbeitsgruppen Datenmaterial bearbeitet.

Das „labor: LEHRE“ bietet ein umfassendes Lehrentwicklungsprogramm für die Zielgruppe der Lehrenden.

Einmal im Jahr findet an der Otto-von-Guericke-Universität der "Tag der Erziehung" statt.

Letzte Änderung: 31.07.2019 - Ansprechpartner: Webmaster