Finanzspritze für studierende Eltern

20.03.2019 -  

Die Wohnungsbaugenossenschaft (WBG) Otto von Guericke eG unterstützt seit diesem Jahr Studierende mit Kind, die an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg eingeschrieben sind. Die 105,70 Euro Semesterbeitrag, die Studierende pro Semester zahlen, übernimmt nun die Wohnungsbaugenossenschaft für Mütter und Väter, die an der Uni Magdeburg immatrikuliert sind solange bis das jüngste im Haushalt lebende Kind das 12. Lebensjahr abgeschlossen hat.

Studieren beide Elternteile an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, bekommen sie jeweils den Semesterbeitrag erstattet. Außerdem müssen in dem Fall beide Personen im Mietvertrag eingetragene Mietvertragspartner sein, sogenannte Gesamtschuldner.

Um diese Vorteile nutzen zu können, legen Eltern beim Wohnungsverwalter oder wenn der Mietvertrag neu abgeschlossen wird die wichtigsten Unterlagen vor, also

  • den aktuellen Immatrikulationsbescheid,
  • einen Nachweis darüber, dass der aktuelle Semesterbeitrag gezahlt wurde, zum Beispiel ein Kontoauszug oder Einzahlungsbeleg,
  • den Meldebescheid und
  • die Geburtsurkunde des Kindes.

Die Wohnungsbaugenossenschaft erstattet den Betrag, er muss zunächst selbst bezahlt werden. Das Angebot gilt außerdem nur für das jeweils aktuelle Semester. Es gilt also, alles fristgerecht einzureichen. Wenn das passiert ist, bestätigt die WBG Otto von Guericke, dass alle Dokumente eingegangen sind und überweisen den Betrag auf das Mieterkonto. Oder es gibt ihn in cash auf die Kralle: Der Betrag kann auch in bar in der Hauptgeschäftsstelle der WBG ausgezahlt werden!

Wer trotz dieser Finanzspritze mehr als zwei Monate lang verpasst die Miete zu zahlen, verwirkt sein Recht auf dieses Angebot! Auch andere Verstöße gegen den Mietvertrag können dazu führen, dass der Semesterbeitrag nicht erneut erstattet werden muss, obwohl alle Voraussetzungen erfüllt sind, zum Beispiel, wenn man erheblich den Hausfrieden stört.

Studierende der Uni Magdeburg zahlen bei der Wohnungsbaugenossenschaft Otto von Guericke eG generell keine vollen Mitgliedschaftsanteile, sondern nur 160,00 Euro.