Mai

Kinder-Uni Magdeburg in australischen Wohnzimmern

04.05.2020 -

An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg gab es am 2. Mai 2020 eine erfolgreiche Premiere der ersten Online-Kinder-Uni. Über 823 Kinder aus Deutschland, Australien oder Kolumbien hatten sich für das erstmals angebotene Format angemeldet und gemeinsam mit ihren Familien im heimischen Wohnzimmer die Vorlesung des zweimaligen Gedächtnisweltmeisters Dr. Johannes Mallow erlebt.

mehr ...

Uni Magdeburg und Förderverein gründen ersten Nothilfefonds für Studierende

04.05.2020 -

Um in Not geratenen Studentinnen und Studenten schnell und unbürokratisch helfen zu können, haben die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg e.V. GdFF gemeinsam den Nothilfefonds „GUERICKE hilft!“ ins Leben gerufen. Alle eingegangenen Spenden kommen Studierenden der Universität in finanziellen und existentiellen Notlagen zugute.

 

mehr ...

Spitzenplätze für Unterstützung am Studienbeginn

05.05.2020 -

Die Studienfächer Betriebswirtschaftslehre BWL, Volkswirtschaftslehre VWL, Wirtschaftsingenieurwesen und -informatik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg gehören zu den besten Deutschlands. Das zeigt das soeben erschienene Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung CHE, das umfassendste und detaillierteste Studienranking im deutschsprachigen Raum.

mehr ...

Mit WhatsApp, Webinaren und Videochat zum Wunschstudienplatz

07.05.2020 -

Die Studienberatung der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg bietet ab sofort neue digitale Informations- und Beratungsangebote. Damit möchte sie zum einen Studieninteressierte bei der Wahl des Studiengangs unterstützen, zum anderen bereits Studierenden helfen, die Herausforderungen, die das digitale Semester mit sich bringt, zu meistern.

mehr ...

Homeschooling als familiäre Ausnahmesituation mit Potenzial

08.05.2020 -

Ob sich Eltern von Grundschulkindern, die wegen der Schulschließungen in den letzten Wochen zu Hause unterrichtet wurden, stark belastet fühlen, hängt von der Unterstützung der Eltern durch die Schulen und ihren eigenen Ressourcen ab. Für stressfreies Homeschooling möchten Eltern durch die Schulen angeleitet und unterstützt werden – digitale Medien sind dazu nicht entscheidend. 

 

mehr ...

[1] | 2 vor

Letzte Änderung: 02.06.2020 - Ansprechpartner: Webmaster