Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

International

Neuigkeiten

  • Preis des Auswärtigen Amtes für exzellente Betreuung ausl. Studierender... | Bew.frist: 08. August 2014
...an deutschen Hochschulen 2014. Mit diesem Preis sollen zum 16. Mal hervorragende Leistungen und besonders wirksame und damit vorbildliche Modelle bei der Betreuung und Beratung ausländischer Studierender während ihres Studiums und Praktikums in Deutschland gewürdigt werden. Das können z.B. Aktivitäten im Bereich der fachlichen Betreuung oder Maßnahmen zur sozialen Integration ausländischer Studierender sein. Bewerbungen können bis zum 08. August 2014 eingereicht werden. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Stipendien im Heinz Nixdorf Programm | Bewerbungsfrist 30. September jeden Jahres
Das Heinz Nixdorf Programm zur Förderung der Asien-Pazifik-Erfahrung ermöglicht es jungen deutschen Nachwuchsführungskräften, eine sechsmonatige Berufserfahrung in asiatischen Ländern zu sammeln. Das Programm vermittelt Einblicke in die Arbeits- und Lebensbedingungen sowie die Wirtschafts- und Bildungssysteme der Gastländer (z.B. Indonesien, Malaysia, Vietnam), bereitet damit auf künftige Absatzmärkte vor und trägt zu globalem Denken und weltweiter Mobilität des Führungsnachwuchses bei. Eine genaue Aufstellung über Teilnahmevoraussetzungen, den Programmablauf und weitere Eckdaten erhalten Sie hier.
  • Internationale Willkommenswoche des Wintersemesters | 29. September bis 15. Oktober 2014
Liebe Studierende und Studienanfänger/innen,
wir bieten Euch die Möglichkeit, gemeinsam unsere Universität und den Studienort Magdeburg kennenzulernen! Deshalb haben wir vom Akademischen Auslandsamt mit diversen anderen Organisationen und Einrichtungen der Uni die Internationale Willkommenswoche 2014/15 für internationale und deutsche Studienanfänger/innen organisiert. Ihr seid herzlich eingeladen, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen! Für weitere Informationen besucht auch die entsprechende Internetseite.

 

Termine & Veranstaltungen

  • Mobiles Bürgerbüro im Wintersemester 2014/15 wieder im CSC | ab dem 29.9.2014
Die Leistungen im Überblick:
- An- und Ummeldungen
- Ausstellung von Meldebescheinigungen
- Informationen zur Zweitwohnsitzsteuer und Studentenbonus ...

Das mobile Bürgerbüro steht den Studenten an folgenden Tagen im Campus Service Center (Gebäude 1) zur Verfügung:

29.09.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
30.09.2014                     9.00 bis 12.00 Uhr
01.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
06.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
07.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
08.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
09.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
10.10.2014                     9.00 bis 12.00 Uhr
13.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
14.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
15.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
16.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
17.10.2014                     9.00 bis 12.00 Uhr
20.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
21.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
22.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
23.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
24.10.2014                     9.00 bis 12.00 Uhr
27.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
28.10.2014                     9.00 bis 12.00 Uhr
29.10.2014                     9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr
  • Foto-Ausstellung im IBZ: "Magdeburg - from a Foreign Point of View" | bis zum 31. Juli
Im IBZ findet in Kooperation mit dem DAAD und der OVGU eine von internationalen Wissenschaftlern organisierte Foto-Ausstellung zum Thema "Magdeburg - from a foreign Point of View" statt. Die Fotos sind noch bis zum 31. Juli im Konferenz-Raum von Gebäude 32 montags zwischen 9:00 bis 13:00 Uhr zu sehen. Außerdem werden die Bilder noch einmal zwischen dem 01. September und 31. Oktober gezeigt.
  • Das Akademische Auslandsamt berät im CSC | Mittwochs von 12 bis 15 Uhr
Das Akademische Auslandsamt ist an jedem Mittwoch von 12 bis 15 Uhr im Campus Service Center vor Ort,  um über Studien- und Praktikumsmöglichkeiten im Ausland zu beraten. Sie können hier unsere Broschüren erhalten und mit unserer Hilfe Ihren Auslandsaufenthalt planen.

 

Stipendien & Förderprogramme

  • GATES Cambridge Scholarships für Vollzeitstudium an der University of Cambridge
Die Universität Cambridge vergibt jedes Jahr 95 Gates Cambridge Scholarships für herausragende internationale Bewerber_innen, die ein Aufbaustudium an der Cambridge University absolvieren möchten. Das Stipendium deckt alle vor Ort anfallenden Kosten und wird durch die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung finanziert. Für ein Studium ab Oktober 2015 kann man sich ab 01.09.2014 bis 03.12.2014 bewerben. Stipendienbewerbung und Studienantrag müssen zusammen eingereicht werden. Weitere Infos finden Sie hier. Bewerbungsfrist 03. Dezember 2014
  • mystipendium.de | Initiative für transparente Studienförderung in Deutschland
Auf www.mystipendium.de können (angehende) Studierende und Promovierende in wenigen Minuten kostenlos herausfinden, welche Stipendien und Auslandsstipendien tatsächlich auf ihren Lebenslauf passen. Dazu hat der Anbieter eine sehr umfangreiche Stipendiendatenbank von in Deutschland ansässigen Förderinstitutionen mit 34 Filterkriterien und über 1.200 Stipendieneinträgen erstellt.
  • Deutsch-Amerikanisches Praktikantenprogramm der Steuben-Schurz-Gesellschaft e. V.
Die Steuben-Schurz-Gesellschaft e.V. (SSG), die älteste deutsch-amerikanische Freundschaftsorganisation der Bundesrepublik, wurde vor über 60 Jahren zur Förderung der deutsch-amerikanischen Beziehungen in den Bereichen Gesellschaft, Kultur und Politik gegründet. Im Jahr 1999 gründete die SSG das USA-Interns Program, ein deutsch-amerikanisches Praktikantenprogramm. Das Programm vermittelt Praktika an Studierende aller Fachrichtungen von deutschen und amerikanischen Hochschulen mit dem Ziel, das Partnerland näher kennenzulernen. Programmteilnehmer bekommen dabei einen praktischen Einblick in die Kultur, Geschichte und den Berufsalltag im Gastland. Mehr
  • Willkommen um zu bleiben für Studierende | Projektlaufzeit bis September 2014
Im Rahmen des Projektes Willkommen um zu bleiben werden ausländische Studierende gezielt dabei unterstützt, das Land Sachsen-Anhalt als eine für den Lebensmittelpunkt und den Arbeitsort attraktive Region kennenzulernen.
Durch unsere kostenfreien Exkursionen lernen die aus dem Ausland stammenden Studierenden Unternehmen der Region kennen und erhalten die Chance, erste Kontakte für den Jobeinstieg, ein Praktikum oder die Betreuung der Abschlussarbeit zu knüpfen. Desweiteren werden in den studienbegleitenden Seminaren Kompetenzen vermittelt, die den Berufseinstieg und das Leben in Sachsen-Anhalt erleichtern. Einen Überblick über Termine und Seminarinhalte erhalten Sie hier.
  • Neues DAAD-Programm für Nachwuchs-Informatiker | Antragsstellung unbefristet möglich
Das neue Programm FITweltweit ermöglicht internationale Forschungsaufenthalte in der Informationstechnologie. Es richtet sich an Studierende, Doktoranden und Postdoktoranden der Informatik und verwandter Fächer. Über die genauen Bewerbungsvoraussetzungen und weitere Rahmenbedingungen informieren Sie sich bitte in den oben hinterlegten Zusammenstellungen.
Nach Eingang aller Bewerbungsunterlagen beträgt die Bearbeitungsdauer maximal drei Monate. Reichen Sie Ihre Unterlagen unbedingt vollständig ein! Ausführliche Informationen finden Sie hier.
  • Vorbereitende Maßnahmen für Drittlandprogramme | Antragsstellung unbefristet möglich
Zur Vorbereitung der Antragstellung in EU-Afrika-Programmen bietet der DAAD eine spezielle Förderung zur Finanzierung von vorbereitenden Maßnahmen an. Im Zentrum der Förderung steht der Austausch mit den afrikanischen Projektpartnern in Form von Planungsworkshops zur Vorbereitung der EU-Antragstellung. Es können Reise- und Aufenthaltskosten für deutsche und afrikanische Hochschulvertreter und im vorgegebenen Rahmen für Personal- und Verwaltungskosten gefördert werden. Antragsteller ist die deutsche Hochschule, die einen Antrag in einem der EU-Programme mit Afrika plant. Anträge können jederzeit eingereicht werden und sollten spätestens vier Wochen vor Beginn der Maßnahme beim DAAD gestellt werden. Mehr

 

Sprachkurse & Informationen

  • OVGU-Newsletter für Studienbewerber und Erstsemester!
Als OVGU-Neuling oder zukünftiger Studierender kannst Du jetzt mehr über Deine Kurse, Deine Stadt und Deine Uni erfahren - Infos über Magdeburg und die Otto-von-Guericke-Universität sind ab sofort in unserem Newsletter erhältlich.
  • meetspeak.eu | Online-Plattform zur Tandem-Sprachpartnersuche
Die Online-Plattform www.meetspeak.eu hilft Austausch-Studierenden, Tandem-Sprachpartner zu finden. Es handelt sich hierbei um ein kostenloses Angebot, das allen Sprachinteressierten offen steht.
  • DUO: Online-Sprachkurs | Kostenlos für DAAD-Stipendiaten
DAAD-Stipendiaten können kostenlos an dem betreuten Deutschkurs DUO-Online teilnehmen.
  • Fest der Kulturen 2014 in der Festung Mark
Das Fest der Kulturen 2014 war auch dieses Mal ein großes und erfolgreiches Event. IKUS und Studenten aus 25 Nationen haben am 12. Juni 2014 das Fest der Kulturen organisiert und das Publikum in ferne Länder entführt.

Exotische Klänge und orientalische Tänze haben eine großartige Show für das Publikum dargeboten. Ein volles Bühnenprogramm bot für Groß und Klein Gelegenheit andere Kulturen kennenzulernen und zu erleben. Unter anderem motivierten chinesische Musiker und bulgarische, indische, pakistanische und griechische Tanzgruppen zum Mitmachen und sorgten für großen Spaß. Daneben gab es viele kulinarische Highlights in allen Geschmacksrichtungen. Den Abschluss der Veranstaltung bildete die Big Band der OVGU, die den Abend gemütlich ausklingen ließ und zum Übergang in die brasilianische Nacht in der Festung Mark animierte.

IKUS bedankt sich für dieses großartige, weltoffene Publikum, engagierte und hoch motivierte Teilnehmer aller Nationen und die Förderung durch eine Vielzahl von Sponsoren. Alle haben zu dieser großartigen Veranstaltung beigetragen!

Bilder der Veranstaltung findet Ihr hier:
Urbanite: Bildergalerie
Volksstimme: Bildergalerie
Volksstimme: Bildergalerie2

 

Letzte Änderung: 31.07.2014 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
 
Kontakt
Otto-von-Guericke-Universität
Akademisches Auslandsamt
Universitätsplatz 2
39106 Magdeburg

Telefon 0391 / 67-18515
Telefax 0391 / 67-11132

aaa@ovgu.de