Rechtsstelle

Die Rechtsstelle (K-R) erbringt juristische Dienstleistungen für das Rektorat, die Fakultäten, die zentrale Universitätsverwaltung und die zentralen Einrichtungen in allen die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg betreffenden Angelegenheiten, einschließlich der Prozessführung vor den Verwaltungsgerichten, dem Arbeitsgericht und Amtsgericht Magdeburg. Davon ausgenommen ist die Erteilung von Rechtsauskünften in privaten Angelegenheiten gegenüber den Beschäftigten.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere das öffentliche Recht (Schwerpunkt Hochschulrecht), das Satzungsrecht, das Arbeitsrecht und das Vertragsrecht einschließlich Urheber- und Arbeitnehmererfinderrecht. Ferner werden die universitären Unternehmensbeteiligungen betreut und Ausgründungsaktivitäten der OVGU juristisch begleitet.