https://www.ovgu.de/search

Februar 2006

Einladung zum Vortrag - Moderne Werkstoffe im Automobilbau

03.02.2006 -

Der nächste Vortrag der gemeinsamen Vortragsreihe des Institutes für Mobile Systeme der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und des VDI Arbeitskreises Fahrzeug- und Verkehrstechnik "Aktuelle und zukünftige Fahrzeug- und Motorenkonzepte" findet am Donnerstag, dem 09. Februar 2006 um 16.30 Uhr im Raum 106 des Gebäudes 3 der Otto-von-Guericke-Universität, statt.  

mehr ...

Neu an der Universität: Jean-Monnet Lehrstuhl

09.02.2006 -

Die Kommission der Europäischen Union hat Prof. Dr. Wolfgang Renzsch, Institut für Poltikwissenschaft an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg durch die Verleihung eines Jean-Monnet Lehrstuhls ausgezeichnet.

mehr ...

Vernissage und LeseKonzert in der Universitätsbibliothek

10.02.2006 -

Die Ausstellung des Magdeburger Fotografen Ulrich Arendt im Foyer der Universitätsbibliothek wird unter dem Thema "jenseits in blau" mit einer Vernissage, verbunden mit einem Lesekonzert, eröffnet. 

mehr ...

Was kann die Solar-, Wasserstoff- und Brennstoffzelle? Wie entstehen Zellkulturen und Bakterien? Und vieles mehr...

13.02.2006 -

... können die Besucher und Besucherinnen zum Tag der offenen Tür der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik an der Magdeburger Universität am 25. Februar 2006 erfahren. Von 10.00 bis 14.30 Uhr sind Wissenschaftler und Mitarbeiter der Fakultät für Schüler, Eltern und Lehrer da, um Fragen zum Studienangebot und zu den -möglichkeiten zu erläutern.

Zwei zentrale Veranstaltung finden im Gebäude 16, Hörsaal 054, statt, jeweils 10.00 und 13.00 Uhr gibt es Infos zum Studium an der Fakultät und Informationsmaterialien. Die vier Institute (in den Gebäuden 10, 11, 15 und 16) führen auf einer spannenden Forschungsreise durch ihre Projekte. So können Besucher z. B. die Aufreinigung pharmazeutischer Wirkstoffe im Versuch verfolgen oder etwas zur Helium-Atomstrahlstreuung erfahren. Was passiert bei Staub- und Gasexplosionen und wie arbeitet eine Kältemaschine oder eine Infrarotkamera? Interessante technische Details werden die Wissenschaftler erläutern. Die Besucher können hautnah erleben, wie spannend die Verfahrenstechnik ist und auch schon mal mit experimentieren und erfahren, was Technik alles leisten kann.

Die Verfahrenstechnik ist eine Ingenieurwissenschaft, die sich mit Umwandlung von Stoffen beschäftigt. Sie ist eng mit der pharmazeutischen und chemischen Industrie verzahnt und bildet die Basis für die verschiedensten Prozesse der Biotechnologie, Lebensmitteltechnologie, Medizintechnik und Umwelttechnik. So verhalfen Magdeburger Uni-Wissenschaftler mit dem Wirbelschichtverfahren der Magdeburger Kaffeerösterei Röstfein zu ihrem "hervorragenden aromatischen Ruf". Wissenschaftler der Fakultät entwickeln Wirkstoffe gegen Krebs und arbeiten mit Industrieunternehmen an der verfahrenstechnischen Herstellung von Impfstoffen.

Weitere Infos: Jun.-Prof. Dr.-Ing. Stefan Heinrich, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik, Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg, Tel.: 0391 67-12573, Stefan.Heinrich@VST.Uni-Magdeburg.DE oder http://www.uni-magdeburg.de/fvst/

 

mehr ...

Wie erzeugt man Energie und warum kann Schnee brennen?

13.02.2006 -

Am Sonnabend, dem 11. März 2006, 11.00 Uhr, lädt die Magdeburger Universität ihre kleinen "Studies" wieder zur Kindervorlesung mit vielen Überraschungen ein. Die Vorlesung findet wie immer im Gebäude 16, Hörsaal 5, statt. 

mehr ...

[1] | 2 vor

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: