Internationale Förderer

European Cluster Collaboration

ERA-Nets, Joint Programms

Internationale Förderer

    • Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina Förderprogramm
    • Deutsch-Israelische Kooperationen Cogeril
    • Deutsche Krebshilfe e.V. Förderprogramme
    • European Centre for Development of Vocational Training CEDEFOP
    • European Molecular Biology Organization: EMBO
    • European Science Foundation: ESF
    • European Space Agency - Technology: ESA (EMIT)
    • Economic and Social Research Council (GB) ESRC
    • Europäische Investitionsbank: EIB
    • European University Institute EUI
    • EU: Alle EU Programme
    • Federation of European Biochemical Societies FEBS
    • Fulbright-Kommission Fulbright
    • German-Israeli-Foundation: GIF
    • Human Frontier Science Program HFSP
    • Helmholtz-Gemeinschaft
    • International Atomic Energy Agency IAEA
    • Japan Canon Foundation in Europe japan
    • Japan Society for Promotion of Science JSPS- Büro Bonn, JSPS-Home
    • National Institutes of Health NIH
    • National Science Foundation NSF
    • North Atlantic Treaty Organisation NATO
    • Stiftungen Übersicht
    • Unesco Kommission Deutschland: UNESCO-DE
    • Wissenschaftsaustausch Ost-West - Übersicht der Uni Kassel

Standing Open Procedures (SOP)

  • Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert die internationale Zusammenarbeit um grenzüberschreitende Forschungsaktivitäten zu ermöglichen. Auf der Grundlage dieser Strategie unterhält die DFG auch mit einigen Ländern Kooperationsabkommen, die eine kontinuierliche Antragstellung im Rahmen sogenannter Standing Open Procedures (SOP) ermöglichen. Gemeinsame Anträge mit Forschungspartnern in diesen Ländern können somit jederzeit eingereicht werden, ohne eine bestimmte Antragsfrist einhalten zu müssen.
  • Allgemeine Informationen zu SOP finden Sie auf der Website der DFG oder unter 210901_IfW 73_Standing Open Proposal Submission Procedures.

Letzte Änderung: 06.09.2021 - Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Martina Hagen