Indirekte Kosten

Indirekte Kosten sind (nach Artikel 6.2 des Grant Agreement) anteilige Aufwendungen, die einem Projekt nicht direkt zugeordnet werden können, die aber in unmittelbarem Zusammenhang mit den direkten erstattungsfähigen Projektkosten entstehen.

Es gilt ein Pauschalsatz von 25% der gesamten direkten förderfähigen Kosten für alle.

Ausgaben für Unteraufträge sowie Kosten für Ressourcen Dritter werden dabei nicht berücksichtigt.

Letzte Änderung: 03.08.2021 - Ansprechpartner: Webmaster