Audit

Ein Audit (Certificate on the Financial Statements, CFS) ist die Bestätigung, dass alle abgerechneten Kosten und Einnahmen den Anforderungen der Finanzhilfevereinbarung (Grant Agreement) entsprechen.

Ein Audit wird erst ab direkten Projektkosten in Höhe von 325.000 Euro je Partner und ausschließlich am Projektende durchgeführt.

Ein Audit durch die EU-Kommission kann in Horizon 2020 bis zwei Jahre nach der Abschlusszahlung durchgeführt werden.

 Weitere Informationen zu Audits durch die EU-Kommission.

 

 

Letzte Änderung: 17.08.2018 - Ansprechpartner: Webmaster