Prof. Vick

Prof. Dr.-Ing. Ralf Vick

Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (FEIT)
Institut für Medizintechnik (IMT)
Gebäude 09, Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg, G09-227
Projekte

Aktuelle Projekte

AFiMan / Entwicklung eines invasiven Verfahrens zur Identifikation der Netzimpedanz
Laufzeit: 01.03.2023 bis 31.08.2025

Im Rahmen des Projektes soll die horizontale Integration mehrerer autark arbeitender aktiver Filter auf Basis einer echtzeitfähigen Feldbus-Vernetzung sowie deren vertikale Integration zu einem übergelagerten Netzmanagementsystem realisiert werden.
Die aktiven Filter (APF-ActivePowerFilter) sollen mit einem innovativem Netzimpedanz-Messverfahren (invasives Verfahren) arbeiten. Die Echtzeitdaten der verteilten aktiven Filter werden in einem APF-Host-PC, welcher auch der Kommunikations-Master für das echtzeitfähige Filternetzwerk ist, gespeichert. Durch eine im APF-Host-PC implementierte Gateway-Funktionalität erfolgt die vertikale Integration in das Versorgungsnetz und die Anbindung an das Netzmanagementsystem.
Mit diesem geplanten aktiven Netzmanagement-System soll eine Komponente zur ganzheitlichen Sicherung der Netzqualität von Industrienetzen geschaffen werden.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Störfestigkeitsuntersuchungen von zivilen Drohnen gegen elektromagnetische Strahlung
Laufzeit: 01.01.2020 bis 31.12.2024

Unbemannte Luftfahrzeuge (Drohnen) waren lange Zeit dem Militär vorbehalten. Der Preisverfall und die steigenden technischen Möglichkeiten von Elektronik und Sensorik haben zu einer Vielzahl an zivil verfügbaren elektromotorisch betriebener Drohnen geführt, deren Einsatzgebiete sich \ua von Foto- und Videoaufnahmen über Such- und Rettungsaktionen bis zur Frachtzustellungen erstrecken. Mit diesem Wachstum nehmen Zwischenfälle an kritischen Infrastrukturen wie z.B. Flughäfen stark zu. %hat die Anzahl von Zwischenfällen

Als Reaktion darauf haben mehrere Länder neue Regulierungen für den zivilen Luftraum erlassen. Das Risiko krimineller bzw. terroristischer Nutzung sinkt damit allerdings nicht. Für die zivile Abwehr dieser Drohnen gibt es aktuell keine zuverlässigen Konzepte. Derzeitige Schutzkonzepte sehen u.a. Abfangdrohnen mit Netzen, Projektile oder abgerichtete Greifvögel vor. Auf dem Markt für Abwehrsysteme existieren auch Systeme, die auf elektromagnetischer Strahlung basieren. Durch breitbandige Störsignale wird dabei die Funkverbindung zwischen Drohne und Basisstation gestört, welche die Drohne in den meisten Fällen zum Landen zwingt. Umfangreiche Untersuchungen zu den Wirkmechanismen elektromagnetischer Strahlung auf zivile Drohnen gibt es bisher nicht.

Aus diesem Grund ist es Ziel der Untersuchung, die Möglichkeiten der effizienten Störung bzw. Zerstörung von Drohnen durch den Einsatz von elektromagnetischen Quellen nachzuweisen. Im ersten Schritt sollen mithilfe von kommerziell erhältlichen Drohnen messtechnische Untersuchungen zur Störfestigkeit durchgeführt werden, um kritische Frequenzen und Feldstärken zu ermitteln, bei denen die Funktionsfähigkeit der Drohnen eingeschränkt wird. Anhand dieser Daten sollen Störmechanismen identifiziert und elektromagnetische Einkopplungspfade näher untersucht werden.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Schnelle Dipolapproximation zur Beschreibung der Streuung und Abstrahlung beliebiger Leiter- und Schlitzgeometrien in Resonatoren und im Freiraum
Laufzeit: 01.01.2022 bis 31.12.2023

Es soll ein neues Verfahren zur Beschreibung der Streuung elektromagnetischer Wellen an geraden,
dünnen Leitern und schlitzförmigen Aperturen verallgemeinert werden, um die Streuprozesse auch an beliebig geformten eindimensionalen Strukturen analytisch zu beschreiben. Dazu wird das Gesamtproblemmit Hilfe der Methode der analytischen Regularisierung in einen Anteil der Nah- und Fernwechselwirkungder Quellen und Felder zerlegt, um anschließend unter Ausnutzung der charakteristischen Eigenschaftender Anteile jeweils analytische Lösungen zu finden.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Abgeschlossene Projekte

Emissionsmessungen im Frequenzbereich von 6 GHz bis 40 GHz
Laufzeit: 01.01.2022 bis 31.03.2023

Ein klassischer Schwerpunkt der elektromagnetischen Verträglichkeit ist der Schutz von Funkkommunikationsdiensten vor unerwünschter Störaussendung. Um den Schutz zu gewährleisten, müssen elektrische Geräte standardisierte Grenzwerte einhalten.
Mit der Einführung von 5G-Diensten haben sich mehrere neue Funkdienste weit oberhalb 6 GHz etabliert. Umauch diesen Frequenzbereich abzudecken, wurden die bisherigen Messverfahren für Frequenzenbis 6 GHz auf einen Frequenzbereich bis 40 GHz übernommen. Da bei hohen Frequenzen und entsprechenden kleinen Wellenlängen die elektrische Größe des Prüflings wächst, steigt die Komplexität des Abstrahldiagramms. Die Erfassung der maximalen Emission mit den etablierten Verfahren, erweist sich dabei aufgrund des thermischen Rauschens der Geräte, der Dämpfung der Signale durch Kabel und die hohe Direktivität der Prüflinge als schwierig. Ein höherer Antennengewinn hilft zunächst den Dynamikbereich zu verbessern, aber verringert gleichzeitig die Wahrscheinlichkeit die höchste Emission zu erfassen und steigert dadurch den Messaufwand erheblich. Als alternative Messumgebung kann in einer Modenverwirbelungskammer der Messaufwand verringert werden, da aufgrund der Funktionsweise der Modenverwirbelungskammer die gesamt abgestrahlte Leistung ohne Drehung des Prüflings oder Neigung der Antenne aufgenommen werden kann. Das Ziel dieser Studie ist die Untersuchung verschiedener Messmethoden in Bezug auf Reproduzierbarkeit und praktischem Aufwand.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Erweiterung der SEM (Singularity Expansion Method) für dünne Drahtstrukturen 2
Laufzeit: 01.07.2020 bis 31.12.2022

Das Hauptziel des Forschungsprojektes ist die analytischeUntersuchung der Ströme auf verdrillten Leitungen imFrequenzbereich, um das Verständnis des elektromagnetischenVerhaltens dieser Leitungen zu verbessern. Dazu werden einasymptotischer Ansatz und eine iterative Methode, welche für gleichförmige Leitungen entwickelt wurden, für verdrillte Leitungenerweitert. Auf diese Weise werden Hochfrequenzeffekte bei deranalytischen Lösung mit beachtet. Die Ergebnisse werden verwendet,um unter anderem die komplexen Resonanzfrequenzen verdrillter Leitungen mit denen äquivalenter gleichförmiger Leitungen zu

Projekt im Forschungsportal ansehen

Sicherung der Versorgungsqualität durch optimierten Einsatz verteilter, aktiver Oberschwingungsfilter in Verteilnetzen
Laufzeit: 01.01.2019 bis 31.12.2022

Das Forschungsvorhaben soll einen Betrag zur Sicherung der Versorgungsqualität unter Berücksichtigung der Integration erneuerbarer Energien in Industriekomplexen und Zweckbauten leisten. Es wird ein intelligentes System verteilter, aktiver Filter konzipiert und als Demonstrator realisiert, dass die Oberschwingungsbelastung in Niederspannungsnetzen reduziert.
Das System wird aus mehreren kompakten Einheiten bestehen, die an variablen Orten innerhalb eines Niederspannungsabgangs installiert werden können. Die einzelnen Filtereinheiten teilen sich die Aufgabe der Oberschwingungsverringerung. Es wird angestrebt, dass dies ohne Kommunikation der Filter untereinander möglich ist. Der jeweilige Wirkanteil wird dabei im Verhältnis zur Nennleistung der einzelnen Filter stehen. Im Fokus steht auch die Vermeidung instabiler Systemzustände, wie sie beispielsweise durch Resonanzerscheinungen hervorgerufen werden können. Innovativ wird u.a. der Einsatz Siliciumcarbidbasierter Halbleiter sein. Neben der reinen Oberschwingungskompensation werden weitere Kriterien zur Verbesserung der Spannungsqualität wie Reduktion von Unsymmetrien und Flicker sowie Leistungsfaktorkorrektur berücksichtigt.
Im Vergleich zu einem einzelnen Filter mit großer Nennleistung wird mit dem System die Verringerung des Oberschwingungslevels in öffentlichen Niederspannungs- und Industrienetzen mit verbesserter Kosteneffizienz angestrebt. Die modulare Größe der einzelnen Einheiten wird im Vergleich zu bisherigen Filterlösungen in Schrankgröße eine Verbesserung der Energieeffizienz bei flexiblem Einsatz bewirken.
Das Gesamtsystem zeichnet sich durch einfache Bedienbarkeit bei hoher Funktionalität aus.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Konstruktion eines Messadapters zur Bestimmung der dielektrischen Eigenschaften von Tonproben
Laufzeit: 01.01.2022 bis 30.11.2022

Im Projekt soll ein Messadapter entwickelt und konstruiert werden, mit dem die dielektrischen Eigenschaften von Tonproben, insbesondere deren komplexwertige Permittivität und der Verlustwinkel, im Frequenzbereich bis zu einigen Gigahertz genauer untersucht werden können. Dazu soll eine koaxiale Anordnung entworfen werden, die eine Zweitor-Streuparameter-Messung mit einem Vektornetzwerkanalysator ermöglicht. Die koaxiale Anordnung soll dabei im leeren Zustand einen Wellenwiderstand von etwa 50 Ohm aufweisen, der in der Hochfrequenzmesstechnik üblich ist. Aus der Änderung der gemessenen Reflexions- und Transmissionskoeffizienten der mit Tonproben gefüllten Anordnung soll dann auf die Eigenschaften der Proben geschlossen werden.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Messung und Simulation der Störemissionen von kontaktlosen Ladesystemen bei autonomer Positionierung
Laufzeit: 01.01.2022 bis 31.10.2022

Resonante induktive Ladesystem bzw. Wireless-Power-Transfer-Systeme (WPT-Systeme) werden zum Laden von mobilen System wie autonom agierenden Robotern eingesetzt werden. Ein entscheidender Faktor für die erwartenden Störemissionen in Bezug auf die elektromagnetische Verträglichkeit derartiger WPT-Systeme ist die genaue Positionierung des Roboters über der Ladespule. Im Rahmen des Forschungsprojektes wurden der Einfluss der Positioniergenauigkeit autonom fahrender Roboter mit WPT-Ladetechnologien auf die elektromagnetischen Störemissionen untersucht und hinsichtlich der Anforderungen der zutreffenden EMV-Normen bewertet werden.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Messung und Analyse der Abschirmung für einen RFID-Tunnel mit Hilfe des Konzeptes von verschachtelten Modenverwirbelungskammern
Laufzeit: 01.01.2022 bis 30.09.2022

RFID-Tunnel werden für die drahtlose Verfolgung von Paketen und Gütern entlang von Transportwegen und in Lagerhäusern und Logistikzentren eingesetzt. Es handelt sich um ein sehr kostengünstiges Verfahren, bei dem die Tags während des Auslesevorgangs mit einem elektromagnetischen Feld versorgt werden, so dass die Tags keine eigene Batterie benötigen. Für eine zuverlässigere RFID-Auslesung wird der Tunnel elektromagnetisch abgeschirmt. Im Forschungsprojekt wurden verschiedene Methoden zur Messung der Schirmdämpfung eines bestehenden RFID-Tunnels getestet. Zu diesem Zweck wurde das Konzept der verschachtelten elektromagnetischen Modenverwirbelungskammern verwendet, da es ein statistisch homogenes und isotropes Feld, einen hohen Dynamikbereich und somit ein zuverlässiges und effizientes Messverfahren bietet.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Analyse der Einkopplung statistischer elektromagnetischer Felder in Leitungsstrukturen im Zeitrereich
Laufzeit: 01.05.2019 bis 31.07.2022

Innerhalb dieses Projektes ist geplant, erstmals die Einkopplung statistischer Felder in Leitungsstrukturen im Zeitbereich zu untersuchen. Es werden sowohl zwei- als auch dreidimensionale Leitungsstrukturen theoretisch und experimentell betrachtet. Auch auf nichtlineare Leitungsabschlüsse und die damit verbundenen Effekte wie einer zeitlichen Änderung der Reflexionsparameter, einer Demodulation hochfrequenter Träger und einer Intermodulation verschiedener Frequenzanteile wird eingegangen. Der experimentelle Nachweis jeder Theorie erfolgt durch Messungen sowohl in einer GTEM-Zelle für eine ebene Welle als auch in einer Modenverwirbelungskammer für ein stochastisches Feld.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Analytische Näherung des Reflexionskoeffizienten mit Hilfe der Induced "EMF" Methode
Laufzeit: 01.01.2020 bis 31.12.2021

Der Reflexionskoeffizient von Leitungsabschlüssen spielt in vielen praktischen Anwendungen eine große Rolle. In der Regel versucht man Reflexionen bei der Signalübertragung zu vermeiden, um Störungen möglichst gering zu halten.

Die klassische Leitungstheorie liefert einen bekannten Ausdruck für den Reflexionskoeffizienten in Abhängigkeit der Abschlussimpedanz und der charakteristischen Impedanz der Leitung. Die klassische Leitungstheorie betrachtet jedoch nur transversal elektromagnetische (TEM) Moden. Diese Einschränkung ist für kleine Frequenzen bzw. große Wellenlängen verglichen mit den transversalen Abmessungen der Leitung legitim und liefert genaue Ergebnisse. Die Datenraten und Signalfrequenzen werden jedoch in vielen Anwendungsgebieten größer und andere Lösungsverfahren werden benötigt.

Einfach zu bedienende numerische Löser liefern für beliebige Leitungsgeometrien Zahlenwerte, die interpretiert werden können. Man erhält aber selten einen tieferen Einblick in die physikalischen Vorgänge, die im Hintergrund ablaufen. Daher wurde in der Vergangenheit eine analytische, iterative Methode entwickelt, die die klassische Leitungstheorie für höhere Frequenzen erweitert. Die Methode liefert relativ genaue Ergebnisse und enthält Informationen über die höheren Moden (neben dem TEM"=Mode). Die Leitungsgeometrie am Port ist ebenfalls in der Lösung beinhaltet.

Aus theoretischer Sicht ist die Einordnung der neuen iterativen Methode interessant. Die Frage, die sich dabei stellt ist: Ist die iterative Methode einzigartig oder können die gleichen Ergebnisse auch mit anderen bekannten Methoden gefunden werden? In diesem Projekt wurde gezeigt, dass die relativ bekannte Induced "EMF" Methode das gleiche analytische Ergebnis für den Reflexionskoeffizienten liefert. Als Zwischenergebnis wurde der Reflexionskoeffizient mit der Eingangsimpedanz allgemein verknüpft.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Field Homogeneity and Isotropy Analysis of a Reverberation Chamber Equipped with a Pair of Hemispherical Diffractors
Laufzeit: 01.01.2020 bis 31.12.2021

In order to analyze the possible improvement of field homogeneity and isotropy by two additional copper hemispheres mounted on the wall and floor of a reverberation chamber (see Fig.), the electric field strength has been measured at eight positions in the working volume of the chamber. The measurement has been carried out over wide frequency range using fast field sensors. The experimental results are analyzed in terms of the standard validation procedure for an empty reverberation chamber according to Annex B of the IEC 61000-4-21 as well as to the field anisotropy coefficients defined in Annex J of this standard. The results show that the copper hemispheres hardly improve the field uniformity and slightly lower the quality factor of the chamber.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Kompetenzzentrum eMobility - Forschungsbereich Autonomes Fahren: Teilprojekt " Prüfumgebung für automatisierte und autonome Elektrofahrzeuge "
Laufzeit: 01.01.2019 bis 31.12.2021

Das Vorhaben Kompetenzzentrum eMobility greift die strukturbedingten Herausforderungen auf und entwickelt im Rahmen eines neu zu gründenden Kompetenzzentrums Lösungen in wichtigen Teilbereichen, welche die Kooperation zwischen KMU und universitärer Forschung und Lehre deutlich stärken. Das Wissen kann direkt in die betroffene Zulieferindustrie überführt werden und dort dazu beitragen, den Strukturwandel erfolgreich zu managen und neue wirtschaftliche Chancen zu nutzen. Neben der primären Zielsetzung des Aufbaus und Transfers von Kern-Know-How steht vor allem die langfristige Verankerung gewonnener Erkenntnisse in beschäftigungswirksamen wirtschaftlichen Strukturen im Vordergrund.
Im Forschungsbereich AUTONOMES FAHREN werden die ersten Grundlagen zum Aufbau einer Prüfumgebung für autonome Fahrzeuge geschaffen. Langfristiges Ziel ist der Nachweis der Funktionalität des Gesamtfahrzeuges als Hardware in the Loop. Es erfolgt der Aufbau der erforderlichen Kompetenzen im Bereich Test und Prüfung von Komponenten und Systemen des autonomen Fahrens. Dieses stellt einen wichtigen ersten Schritt zur Etablierung und zum Aufbau von Kompetenzen im Autonomen Fahren selbst dar und ist zunächst eng fokussiert auf das Thema Test und Prüfung, welches methodisch und versuchstechnisch gemeinsam bearbeitet wird.
Im Teilprojekt "Prüfumgebung für automatisierte und autonome Elektrofahrzeuge" getragen von der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik (Lehrstuhl Messtechnik und Lehrstuhl für elektromagnetische Verträglichkeit) werden grundlegende Betrachtungen zur Nutzung einer Radartargetsimulaton für automotive Anwendungen durchgeführt. Leitung Kompetenzzentrum eMobility Forschungsbereich Autonomes Fahren: Prof. Dr.-Ing. Ralf Vick.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Kompetenzzentrum eMobility - Forschungsbereich Gesamtfahrzeug: Teilprojekt "Energieeffizientes und EMV-gerechtes Hochvoltnetz für Elektrofahrzeuge"
Laufzeit: 01.01.2019 bis 31.12.2021

- unterschiedliche Zellentypen einsetzbar
- Optimierungspotential für den elektrischen Antriebsstrang

  • durchgängige Berücksichtigung der elektromagnetischen Verträglichkeit

- bereits im Entwurfsstadium auf Komponenten und Systemebene
- mittels Simulationen und Messungen am Versuchsaufbau

Für den Demonstrations- und Transfercharakter des Gesamtvorhabens werden in Zusammenarbeit mit der sachsen-anhaltinischen Industrie Anwendungsszenarien in Technologieträger operationalisiert und konsequent weiterentwickelt und optimiert.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Method of Modal Parameters for the Thin-Wire Open-Circuit Wiring Structures and the Singularity Expansion Method
Laufzeit: 01.08.2020 bis 31.12.2021

Different numerical methods (MoM, FDTD, etc.) can be used to calculate currents and voltages induced in wiring systems by external EM fields, but they are not very helpful to gain insight into the physics of coupling phenomena, especially in time domain. In contrast, the analytical singularity expansion method (SEM) represents the scattering objects as a set of oscillators, thus giving a physically transparent tool for the description of the coupling phenomena, both in frequency and time domain. The set of SEM poles yields the main contribution for the response function (functional) of the transmission line to the excitation. It also defines the scattering amplitude, response in the time domain, etc. Studies of SEM poles were carried out earlier by analyzing the results of numerical calculations using the Method of Moments (NEC), or using approximate analytical methods for long horizontal wires above ground. Recently, we have proposed to use the previously developed method of modal parameters (MoMP) for the analysis of poles in short-circuited wire structures of arbitrary geometric shape.
In this work, we apply the method of modal parameters for investigation of SEM poles of open-circuit wires. The main accent is done for investigations of pieces of symmetrical wire structures: a straight finite wire in free space, a straight finite wire parallel to a PEC ground, a circle arc and a helix segment. The symmetry of these structures allows a fast calculation of matrix elements in the MoMP, especially for the straight wire where one can obtain explicit analytical result and investigate poles of high layers. The investigation has shown that the real part of the SEM poles for a finite straight wire in free space, a finite straight wire above a ground plane and a circular arc wire increases monotonically with increasing the number of the pole. In contrast, for a large segment of the helix wire, a more complex dependence of the real part of the SEM pole on its number n is observed. This is due to the fact that for some numbers n of the pole there are effective common modes of the current, which corresponds to strong radiation and a large real part of the SEM poles, and for some $n$ there are effective differential modes, which corresponds to weak radiation and a small real part of the SEM poles.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Netzwerkmodelle für geschirmte Kabel
Laufzeit: 01.01.2020 bis 31.12.2021

Geschirmte Leitungen werden in vielen elektrischen Systemen verwendet, um den Innenleiter vor leitungs"= und feldgebundenen Störungen zu schützen. Geflochtene Schirme bieten dabei eine höhere Flexibilität bei der Kabelführung als durchgehende Metallzylinder und werden daher häufiger verwendet. Durch die sich durch die Verflechtung ergebenden Öffnungen in der Abschirmung können Felder bis zu dem Innenleiter vordringen und das System stören. Diese Kopplungsmechanismen können in Netzwerksimulationsprogrammen nur in sehr begrenztem Umfang untersucht werden, da ihre Bibliotheken noch keine Modelle abgeschirmter Kabel über einer Masseebene aufweisen. Dies schränkt die EMV-Analyse geschirmter Systeme maßgeblich ein.

Im Rahmen dieser Arbeit wurden Netzwerkmodelle für geschirmte Leitungen basierend auf Leitungstheorie entworfen, die die Kopplung zwischen dem Außen- und Innenbereich des Schirmes und umgekehrt berücksichtigen. Damit sind sie für eine netzwerkbasierte Systemanalyse geeignet. Die entworfenen Netzwerke können die induzierten Spannungen aufgrund einfallender ebener Wellen berechnen und eine leitungsgebundene EMV-Analyse im Frequenz- und Zeitbereich durchführen. Die Modelle können sowohl Einzelkoaxialkabel als auch geschirmte Mehrfachleiter repräsentieren.

Ein Simulationsbeispiel für ein abgeschirmtes Kabel unter Berücksichtigung der Feldkopplung ist in dargestellt. Eine gepulste ebene Welle mit dem Einfallswinkel theta und dem elektrischen Feld E bestrahlt das Kabel. Die induzierte Störspannung des internen Systems ist dargestellt. Die Validierung erfolgt durch Vergleich der Ergebnisse mit der Simulationssoftware CST.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Numerische Simulation der Einkopplung transienter elektromagnetischer Felder in nichtlinear-abgeschlossene Leitungsnetzwerke mit einem SPICE-Netzwerksimulator
Laufzeit: 01.01.2020 bis 31.12.2021

Die Einkopplung externer elektromagnetischer Felder in Versorgungs-, Verbindungs- und Kommunikationskabel bestimmt maßgeblich die gestrahlte Störfestigkeit der daran angeschlossenen Systeme und Baugruppen. Kabelbäume können dabei als Leitungsnetzwerke modelliert werden, auf denen durch Feldeinkopplung angeregte Strom- und Spannungswellen entlang der Einzelleitungen propagieren und an Knotenpunkten sowie Abschlüssen transmittiert bzw. reflektiert werden.

Häufig sind Leitungsenden mit nichtlinearen Halbleiterbauelementen abgeschlossen, z.B. als Überspannungsschutz. Deren Berücksichtigung erfordert eine Simulation im Zeitbereich. Dabei können die als verlustarm angenommenen Leitungen als Kette von L-C-Gliedern modelliert werden. Das einfallende Feld einer ebenen Welle wird entsprechend der Agrawal-Formulierung als verteilte Spannungsquellen entlang der Leitung und als konzentrierte Spannungsquellen an den Leitungsenden wirksam.
Bei der transienten Simulation müssen diese Quellen an der n-ten Position der m-ten Leitung sowie weitere Quellen am o-ten Abschluss bzw. Knotenpunkt des Netzwerks mit der je nach Einfallsrichtung und Polarisation skalierten und zeitlich verschobenen Zeitfunktion des Feldes beaufschlagt werden. Dazu können die Quellen z.B. in einer Numeriksoftware wie MATLAB sehr einfach berechnet und direkt in einem ebenfalls in MATLAB programmierten Netzwerksimulator auf Basis der modifizierten Knotenspannungsanalyse zur Simulation des Leitungsersatzschaltbildes benutzt werden. Nachteilig ist dabei die komplexe Umsetzung nichtlinearer Lasten. Eine ideale Diode entsprechend der Shockley-Gleichung lässt sich noch vergleichsweise einfach berücksichtigen. Praktischere Dioden- und Transistormodelle, die mehr halbleiterphysikalische Eigenschaften beinhalten, sind jedoch deutlich komplexer in der Umsetzung.

Die in diesem Projekt entwickelte Idee ist, vorhandene SPICE-basierte Netzwerksimulatoren für die transiente Simulation der Feldeinkopplung in ein Leitungsnetzwerk zu nutzen. Die entsprechenden Netzlisten mit den zahlreichen unterschiedlichen Spannungsquellen werden anhand der Simulationsparameter automatisiert aus MATLAB heraus erstellt. Vorteilhaft ist dann die Nutzbarkeit der großen Fülle an vorhandenen und teilweise proprietären Halbleiterbauelementbibliotheken sowie die Möglichkeit der automatischen Zeitschrittwahl zur besseren Effizienz und Konvergenz der numerischen Lösung.

Im Projekt wurde erstmalig ein numerisches Simulationsverfahren für die transiente Feldeinkopplung pulsförmiger ebener Wellen in Leitungsnetzwerke mit nichtlinearen Abschlüssen entwickelt, das auf üblichen SPICE-kompatiblen Netzwerksimulatoren basiert. Gegenüber ähnlichen vorhandenen Verfahren sind viele weitere Halbleiterbauelementmodelle nutzbar. Weiterhin wird die Effizienz und numerische Stabilität des Simulationsverfahrens erhöht.

Projekt im Forschungsportal ansehen

The Regge Method for the Semi-circular Loop Above Ground
Laufzeit: 01.08.2020 bis 31.12.2021

One of the main problems in electromagnetic compatibility is an analysis of electromagnetic field coupling with wiring structures, which have a number of applications. To solve this problem usually direct numerical methods are used, e.g. the method of moments. However, these methods do not allow deep research into the physical essence of the problem under consideration. This can only be achieved by using analytical or semi-analytical methods. The exact analytical solutions that are possible for structures with high symmetry are important: an infinite straight wire, a circular wire, a helix wire and their combinations that keep symmetry, for example, an infinite straight wire over an PEC surface. Here, we consider a circular half-loop perpendicular to the PEC ground. This structure is the only finite wiring structure for which there is an exact solution to the mixed-potential integral equations. This solution can be obtained by Fourier series for any type of excitations, including distributed excitations (e.g. by an external plane wave) or lumped excitations (e.g. by a voltage source). The solution for the lumped excitation is especially important because it is a Green's function for the current and yields the solution for a loaded wire.
To obtain this solution with appropriate accuracy, one has to use 100 to 400 terms in the Fourier series. In our previous paper, we have shown, how to simplify this Fourier solution and, using the phenomenological physical method, approximately obtained the main term of the current excited by lumped source. This current is analog of TEM mode excited by a lumped source in the infinite straight wire above a PEC ground. In this work we use the Watson-Regge transformation and represent the Fourier sum as an integral in the complex plane of the parameter m, which is an integer in the classical Fourier solution. The integral is defined by the zeros of the modal impedance per-unit length in the complex plane of the parameter m, which zeros define the so called Regge poles, in analogue with scattering theory in quantum mechanics. The positions of the poles on the complex plane depend on the frequency and form so called Regge trajectories. The sum over the Regge poles is an exact solution of the problem and equals the sum of Fourier series. The term corresponding to the pole with the smallest imaginary part coincides with the phenomenological solution. Moreover, after some manipulation on this term, one can obtain the SEM poles of the first layer for the wiring structure.

Projekt im Forschungsportal ansehen

F&E RF-System für Neonatale MR-Tomographie
Laufzeit: 01.12.2018 bis 30.11.2021

Das vorliegende Projekt für die Komponente Gradientensystem ist ein Projekt, das die innovativen Komponenten eines neonatalen MRT-Systems abdecken. Es dient der Vorentwicklung eines Gradientensystems für diagnostische MR-Bildgebung bei 1.5T, inklusive Vorrichtungen zur aktiven Störunterdrückung, um die bilaterale elektromagnetische Verträglichkeit sicherstellen zu können.
Es geht in diesem Projekt ferner um den Aufbau von Know-How im Bereich Gradientensysteme. Dieses Know-How kann die Projektpartner nach Abschluss des Projekts in die Lage versetzen, die teure Komponente Gradientenspule in Magdeburg lokal zu fertigen, und das Risiko einer möglichen Abhängigkeit von den wenigen kommerziellen Anbietern zu verringern.

Projekt im Forschungsportal ansehen

MEMoRIAL-M1.9 | Current visualisation during radiofrequency ablation (RFA) with MR coils
Laufzeit: 01.11.2017 bis 31.10.2021

Background
Real-time monitoring for radiofrequency ablation (RFA) is required to obtain information about the complete destruction of cancerous tissue. However, no RFA system exists that allows real-time MR monitoring. The MRI Hybrid Ablation system is an innovative system, where the MR scanner itself is used as a power source for RFA.

Objective
It was supposed to investigate whether it was possible to monitor a RFA procedure using the concept of an MRI hybrid ablation system.

Methods
By connecting an electrode to the coil port of the MR device, access to the RF infrastructure of the MRI can be required. Hereby, the electrode will be used for thermal destruction of tissue as well as for MR imaging. Electromagnetic and thermal field simulations were performed to numerically evaluate these possibilities. The simulations were validated while performing ablation experiments with protein phantoms and ex-vivo tissue in a MR environment. Here, the heat-based experiments were accompanied by acquisistions of temperature and flip angle maps.

Results
The thermally destroyed tissue correlates with the predictions from MR thermometry as well as the numerically calculated heat depositions. The flip angle maps als show a correlation with respect to the simulated MR signal distribution.

Conclusions
Using the concept of an MRI hybrid ablation system it is possible to perfom a thermal procedure and to monitor the RFA with MR thermometry. The approach of monitoring the ablation process by flip angle mapping is strongly compromised by long measurement times.

Originality
An approach has been developed to use the MR scanner as an "MR-compatible" therapeutic device. To date, no comparable, commercially available clinical RFA system exists that allows to monitor RFA with MR thermometry.

Keywords
MRI, radiofrequency ablation (RFA), thermometry, monitoring, hybrid system

Projekt im Forschungsportal ansehen

Grundlagenuntersuchung zum Thema "Elektromagnetische Verträglichkeit, Funkstörungen im Frequenzbereich ab 1 GHz
Laufzeit: 01.04.2019 bis 30.09.2021

Im Rahmen der Studie wurden Möglichkeiten zur Grenzwertbildung von Störaussendung für Frequenzen oberhalb von 1GHz herausgearbeitet. Die relevanten Parameter zur Einbindung in die IEC Datenbank konnten aus den technischen Spezifikationen der Telekommunikationsstandardorganisation 3GPP abgeleitet werden. Die Einschränkungen des ursprünglichen CISPR TR 16-4-4 Verfahrens für die Anwendung oberhalb von 1GHz konnten aufgezeigt werden. Dennoch wurden Grenzwerte für die elektrische Feldstärke mit korrigierten Parametern aus dem CISPR-Verfahren abgeleitet. Da die relevanten Parameter zur Beschreibung von Mobilfunkdiensten vorrangig in Leistungswerten angegeben werden, wurde darüber hinaus ein auf Leistungswerten basierendes Verfahren eingeführt und erste Überprüfungen zur Anwendbarkeit in der Modenverwirbelungskammer durchgeführt.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Grundlagenuntersuchung zum Thema "Elektromagnetische Verträglichkeit, Funkstörungen im Frequenzbereich ab 1 GHz
Laufzeit: 01.04.2019 bis 30.09.2020

Im Rahmen der Studie wurden Möglichkeiten zur Grenzwertbildung von Störaussendung für Frequenzen oberhalb von 1GHz herausgearbeitet. Die relevanten Parameter zur Einbindung in die IEC Datenbank konnten aus den technischen Spezifikationen der Telekommunikationsstandardorganisation 3GPP abgeleitet werden. Die Einschränkungen des ursprünglichen CISPR TR 16-4-4 Verfahrens für die Anwendung oberhalb von 1GHz konnten aufgezeigt werden. Dennoch wurden Grenzwerte für die elektrische Feldstärke mit korrigierten Parametern aus dem CISPR-Verfahren abgeleitet. Da die relevanten Parameter zur Beschreibung von Mobilfunkdiensten vorrangig in Leistungswerten angegeben werden, wurde darüber hinaus ein auf Leistungswerten basierendes Verfahren eingeführt und erste Überprüfungen zur Anwendbarkeit in der Modenverwirbelungskammer durchgeführt.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Dedizierte interventionelle Spulen
Laufzeit: 01.02.2015 bis 31.12.2019

Empfangsspulen sind ein wichtiger Bestandteil eines jedes Magnetresonanztomographen, da diese die Bildqualität entscheidend beeinflussen. Für den diagnostischen Gebrauch gibt es bereits eine hohe Bandbreite an verfügbaren Konzepten, deren Eigenschaften speziell für diesen Zweck optimiert wurden. Jedoch lassen sich diese meistens nur schwer oder gar nicht auf die Bedingungen eines interventionellen Setups anwenden. Besondere Anforderungen für den Einsatz während eines bildgeführten chirurgischen Eingriffes sind die Sterilität und gute Handhabung der Spule d.H. der Interventionalist sollte möglichst wenig behindert werden. Problemstellungen hierbei sind z.B. die zu kleinen Spulenöffnungen und Kabelführungen in bestehenden Konzepten. Ziel in dem Forschungsprojekt ist es ein Konzept zu entwickeln das den Anforderungen auf einfache Weise gerecht wird, aber dennoch die Empfangseigenschaften der Spule so wenig wie möglich beeinträchtigt.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Erweiterung der SEM (Singularity Expansion Method) für dünne Drahtstrukturen
Laufzeit: 01.11.2017 bis 31.12.2019

Leitungen sind zur Informations- und Energieübertragung unverzichtbar. Jedoch koppeln über sie auch externe
elektromagnetische (EM) Felder in Geräte ein, die beispielsweise elektronische Schaltungen zerstören können. Daher ist die analytische Untersuchung der Leitungskopplung zum besseren Verständnis der physikalischen Phänomene und zur Erweiterung der mathematischen Methoden von großer Bedeutung. Die Singularity
Expansion Method (SEM) ist eine intuitive Methode zur Darstellung des induzierten Stromes auf beliebigen elektrisch leitfähigen Objekten. Motiviert durch experimentelle Ergebnisse wird der Strom im Zeitbereich durch eine Summe von gewichteten, gedämpften sinusförmigen Signalen dargestellt. Durch Laplace-Transformation
ergibt sich im Frequenzbereich eine Summe von gewichteten Polstellen. Die komplexen Polstellen werden allgemein auch natürliche Frequenzen genannt. Die natürlichen Frequenzen bestimmen die Position der Betragsmaxima der Frequenzantwort. Im Zeitbereich gibt ihr Imaginärteil die Frequenz des sinusförmigen
Signals und ihr Realteil die entsprechende Dämpfung an.Bemerkenswert ist, dass diese Frequenzen unabhängig von der Anregung (EM Feld, Stromquelle,…) sind. Daher ist eine Analyse der natürlichen Frequenzen zum tieferen Verständnis der Leitungskopplungsmechanismen von entscheidender Bedeutung. Das erste Ziel dieses Projektes ist die Weiterentwicklung von drei verschiedenen analytischen Verfahren zur Bestimmung der
natürlichen Frequenzen von dünnen Leitungsstrukturen im Frequenzbereich: - ein asymptotischer Ansatz, - die Methode der modalen Parameter, - die Leitungssupertheorie. Der asymptotische Ansatz ist ein physikalischer Ansatz, welcher durch weitere physikalische Betrachtungen erweitert werden soll, um den
Kopplungsmechanismus besser zu verstehen. Die Methode der modalen Parameter beleuchtet das Problem aus
funktionalanalytischer Sicht und hat den Vorteil, dass mit ihr die natürlichen Frequenzen in allen Schichten mit hoher Genauigkeit berechnet werden können. Als Drittes wird die Berechnung der
natürlichen Frequenzen aus Sicht der Leitungssupertheorie untersucht. Diese Theorie wurde am Institut des Antragstellers über Jahre entwickelt und soll nun unter dem Gesichtspunkt der SEM weiter analysiert werden. Das zweite Ziel ist die qualitative Untersuchung der Trajektorien der natürlichen Frequenzen in der komplexen Ebene bei Variation der Dimension und der Abschlüsse einfacher Leitungsstrukturen. Dadurch soll das Verständnis der Bedeutung der natürlichen Frequenzen erweitert werden. Außerdem sollen damit erste Versuche zur Identifikation verschiedener einfacher Leitungsstrukturen durchgeführt werden. Die analytischen Ergebnisse werden mit numerischen Simulationen und einfachen Messungen zur Validierung verglichen.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Ganzheitliche Optimierung energieeffizienter Antriebslösungen für Elektrofahrzeuge (GENIAL)
Laufzeit: 01.01.2016 bis 30.04.2019

Um den ganzheitlichen Ansatz zu verwirklichen, arbeitet das Projekt an Verbesserungen in drei Bereichen: Energiespeicher, Motor und Zusammenspiel aller elektrischen Komponenten. Mit der Speicherung der immer wieder kurzzeitig auftretenden Bremsenergie in einem Superkondensator, statt wie bisher üblich in der Lithium-Batterie, werden Leistungsverluste vermieden und die Zahl der Ladezyklen verringert. Zusätzlich werden Spannungswandler und E-Motor mit neuartigen Regelungsverfahren optimal aufeinander abgestimmt, um weitere Energieverluste zu minimieren. Durch neue Mess- und Simulationsverfahren werden die genannten elektronischen Komponenten integriert, um eine gegenseitige Beeinflussung und Störgrößen im laufenden Betrieb zu minimieren.

Mit den erwarteten Ergebnissen wird das Projekt die Effizienz von E-Fahrzeuge auf mehreren Ebenen steigern: Das verbesserte Motordesign trägt zur Erhöhung der Reichweite bei. Durch den neuartigen Einsatz von Superkondensatoren wird die Leistung und Lebensdauer der Batterie signifikant erhöht. Schließlich bewirkt die Reduktion von elektronischen Störungen einen reibungslosen Betrieb und führt zu Zeit- und Kosteneinsparungen bei zukünftigen Entwicklungen.

Projekt im Forschungsportal ansehen

EMV Verhalten von elektrischen Motoren im KFZ- COMO II
Laufzeit: 01.01.2015 bis 31.12.2018

In modernen Fahrzeugen führen elektrische Anriebe aufgrund des schnellen Schaltens der leistungselektronischen Stellglieder zu elektromagnetischen Störungen. Diese können auf benachbarte elektronische Komponenten überkoppeln und Fehlfunktionen verursachen. Die Sicherstellung der zuverlässigen Funktion erfordert eine Systembetrachtung, die heute nur noch durch komplexe Simulationen möglich ist. In dem Projekt werden Ersatzmodelle für elektrische Maschinen entwickelt, die es erlauben, das Verhalten dieser im System zu simulieren.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Analyse der Einkopplung statistischer elektromagnetischer Felder in Leitungsstrukturen
Laufzeit: 01.05.2015 bis 30.04.2018

Das Forschungsprojekt dient der Untersuchung der Einkopplung von statistischen elektromagnetischen Feldern mit einem schmalbandigen Spektrum in elektrische und elektronische Baugruppen, Geräte und Systeme. Solche Felder treten im Rahmen der elektromagnetischen Verträglichkeit in elektromagnetischen Modenverwirbelungskammern (einer alternativen Messumgebung für gestrahlte Störfestigkeits- und Störemissionstests) und in elektrisch großen und geometrisch komplexen Hohlraumresonatoren (wie Schiffen, Flugzeugrümpfen, Fahrzeugkarosserien, Satellitengehäusen und industriellen Umgebungen mit großen metallischen Strukturen) auf. Während des Projektes werden bereits vorhandene Modelle für statistische Felder und bereits entwickelte analytische und analytisch-numerische Berechnungsmethoden für die Einkopplung solcher Felder in einfache Systeme (z. B. elektrische Verbindungsleitungen) zusammen mit neu zu entwickelnden Simulationsverfahren zur Analyse der Kopplung angewendet. Ausgewählte Simulationsergebnisse werden mit experimentellen Daten aus Messungen in Modenverwirbelungskammern verglichen. Die im Projekt zu gewinnenden Erkenntnisse können zur Etablierung von effizienteren und exakteren Messverfahren der elektromagnetischen Verträglichkeit beitragen.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Analysemodelle für die Verkopplung von Resonatoren und Leitungen mit stochastischer Geometrie
Laufzeit: 01.11.2015 bis 31.10.2017

Die Analyse von stochastischen Leitungsstrukturen innerhalb vonResonatoren beinhaltet zeitaufwendige numerische Berechnungen der stochastischen Eigenschaften von Spannungen und Strömen. Die Unterschiede in Analyseergebnissen zwischen verschiedenen Konfigurationen sind häufig schwierig zu interpretieren. Es kann oft nicht eindeutig geklärt werden, ob diese Abweichungen durch das verwendete Modell oder durch tiefere physikalische Zusammenhänge verursacht werden. Eine genauere Analyse kann nur mittels analytischer Modelle erfolgen. In abgeschlossenen Projekten wurde
bereits eine modellunabhängige Theorie von Leitungen mit stochastischer Geometrie entwickelt. Auch effektive analytische Methoden zur schnellen Analyse von deterministischen Leitungen in Resonatoren wurden entwickelt. In diesem Projekt ist es geplant, die Methoden mit dem Ziel weiterzuentwickeln, stochastische Leitungsstrukturen, die in Resonatoren angeordnet sind, zu analysieren. Insbesondere werden analytische Methoden zur Untersuchung der stochastischen Eigenschaften der Streumatrix der Leitung abgeleitet und die Antwort der Leitung auf externe Feldeinkopplung beschrieben.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Einfluss regenerativer Einspeisung und energieeffizienter Betriebsmittel auf Spannungsqualität und elektromagnetische Verträglichkeit
Laufzeit: 01.09.2015 bis 30.09.2017

Die Zahl der Betriebsmittel, die sich ungünstig auf die Spannungsqualität auswirken, steigt stetig. Ebenso wächst die Forderung nach mehr Energieeffizienz bei gleichbleibender oder gar verbesserter Versorgungszuverlässigkeit. Die derzeitige Entwicklung von zentralisierter Energieversorgung hin zu Smart Grids erfordert neue Ansätze. Die Vorhersage der zu erwartenden Effekte verlangt mathematische Modelle, die in der Lage sind, die Wechselwirkungen zwischen den Betriebsmitteln widerzuspiegeln. So können bei fortschreitender Änderung der Zusammensetzung des elektrischen Versorgungssystems mögliche Gefährdungen für die Spannungsqualität und die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) erkannt und durch Simulation Gegenmaßnahmen kosteneffizient auf ihre Wirksamkeit hin untersucht werden. Reproduzierbare Messungen bilden die Basis für die Entwicklung geeigneter Modelle. Das Vorhaben umfasst die Konzeption, Anschaffung, Installation und Inbetriebnahme eines Versuchsstandes bestehend aus einem hochleistungsfähigen Netzsimulator, einem PV-Simulator, verschiedenen elektronischen Lasten und adäquatem Messequipment. Das System wird vollständig in bereits bestehende Laborhallen integriert. Zusammen mit bereits vorhandener Laborausstattung wird damit eine umfassende Analyse nichtlinearer Betriebsmittel und Erzeuger auf die Spannungsqualität und die EMV im Rahmen künftiger wissenschaftlicher und industrieller Forschung ermöglicht.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Diagnose- und Monitoringsysteme für Kabelnetze der Zukunft - Fehlerortung im Frequenzbereich und EMV
Laufzeit: 01.10.2012 bis 31.01.2016

Die Prüfung/Diagnose und Monitoring von Energiekabeln kommt eine besondere Bedeutung zu. Die derzeit am Markt verfügbaren Instrumentarien und Systeme sind unzureichend, so dass enormer Entwicklungsbedarf besteht, um den sich abzeichnenden (Welt-) Markt bedienen zu können. Das Projekt hilft die Lücke zwischen wachsender Anforderung und Technologieangebot zu schließen und bereitet den weiteren Weg um als Spin-Off auch eine kosteneffiziente online Überwachung von Kabeln und Endverschlüssen zu ermöglichen. Das Forschungsprojekt hat zum Ziel Algorithmen für eine automatische Fehlerortung in verzweigten Energieversorgungsnetzen zu entwickeln und Methoden und Technologien für eine Sensorik und Auswerteeinheit für ein Online/Offline Messung von wichtigen Kabelqualitätskriterien zu erforschen.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Effiziente analytische Berechnung der Einkopplung von ebenen Wellen in gleichförmige Leitungen mit beliebigen Abschlusswiderständen im Zeitbereich
Laufzeit: 01.01.2015 bis 31.12.2015

Im Forschungsprojekt wurde ein effizientes Berechnungsschema für die transiente Einkopplung ebener Wellen in gleichförmige Leitungen entwickelt. Die Methode basiert auf geschlossenen Gleichungen, die in Form einer endlichen Summe ausgewertet werden. Die Methode ist sowohl für Einfachleitungen über einer leitfähigen Ebene als auch für Doppelleitungen im Freiraum anwendbar. Die Leitungen können dabei mit beliebigen Abschlusswiderständen abgeschlossen werden. Die einfallende ebene Welle kann durch jede Zeitfunktion beschrieben werden, deren Stammfunktion existiert. Im Vergleich mit einer Berechnung im Frequenzbereich  und anschließender inverser Fouriertransformation ist die entwickelte Methode viel schneller, numerisch exakter und sehr einfach verständlich.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Eigenschaften von Volumenleiter im KfZ mittels analytischer und numerischer Verfahren
Laufzeit: 01.07.2013 bis 31.08.2015

Theoretische Betrachtungen von Leitungen beruhen in der Regel auf der Annahme von Dünndrahtanordnungen, wozu bereits viele bekannte und publizierte wissenschaftliche Erkenntnisse vorliegen. In der Praxis, z. B. in Elektrofahrzeugen, energietechnischen Anlagen und Überlandleitungen, werden allerdings zum Großteil Volumenleiter (dicke Leitungen) eingesetzt. Eine Übertragung der Beschreibung von Dünndrahtanordnungen auf Volumenleiter ist jedoch nicht möglich ist, und so gibt es nur wenige konkrete wissenschaftlich begründete Aussagen für Volumenleiter. Die Kenntnis der elektromagnetischen Eigenschaften und des Verhaltens von Volumenleiter hinsichtlich ihrer elektromagnetischen Verträglichkeit ist eine wichtige Voraussetzung zur optimalen wirtschaftlichen Nutzung von Leitungen in der Praxis.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Entwicklung neuer Geräte und Instrumente für die interventionelle Magnetresonanztomographie
Laufzeit: 01.03.2013 bis 31.01.2015

Die Entwicklung neuer Geräte und Instrumente für die interventionelle Magnetresonanztomographie stellt besondere Anforderungen an das Produktdesign. Insbesondere muss darauf geachtet werden, dass keine ferromagnetischen Stoffe verwendet werden, extrem hohe Störpegel im Umfeld des Tomographen auftreten können, der Tomograph selbst empfindlich gegenüber Störungen ist und alle Systems eine starke Wechselwirkungen mit dem menschlichen Körper ausbilden können. Besonders für den letzten Punkt ist es wichtig, die Erwärmung des menschlichen Körpers während des Eingriffes genau einschätzen zu können bzw. zu wissen welchen Einfluss diverse Instrumenteoder Materialien haben. Simulationen sind zur Zeit der einzige Weg verlässliche Angaben darüber machen zu können, weshalb sich um diese Aufgabe in den letzten Jahren verschiedenste Programmpakete etabliert haben. Jedoch handelt es sich dabei meist um kommerzielle Software.Am Lehrstuhl für Elektromagnetische Verträglichkeit wurde deshalb eine alternative Herangehensweise überprüft, indem ausschließlich frei verfügbare Programmpakete bzw. Modelle für die Berechnung verwendet wurden. Ziel war es zu zeigen, dass auch eine solch komplexe Fragestellung durch die geschickte Kombination diverser Tools bewerkstelligt werden kann. Eine solche OpenSource-Lösung bietet folgende Vorteile: freie Verfügbarkeit des Quellcodes, keine Lizenzgebühren und hohe Flexibilität, erfordert jedoch auch eine hohes Verständnis des Anwenders für die einzelnen Arbeitsschritte.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Anregung von Substrukturen in quaderförmigen Resonatoren durch elektrisch kleine Öffnungen
Laufzeit: 01.06.2013 bis 31.12.2014

Die Einflüsse von Öffnungen in leitfähigen Wänden von Hohlraumresonatoren auf die innere Feldverteilung sind entscheidend für die Kenntnis der Schirmdämpfung eines Gehäuses. Aktuelle Arbeiten beschreiben die durch die Apertur hervorgerufene Kopplung eines äußeren elektromagnetischen Feldes mit dem inneren Feld. So angeregte Hohlraum-Moden können gerade im hochenergetischen Resonanzfall, weitere Aperturen anregen und so einen Beitrag zum äußeren gestreuten Spektrum liefern. Diese Arbeit widmet sich anhand eines quaderförmigen Hohlraumresonators der mehrere Aperturen aufweist der Fragestellung, in wie weit eine Aussage über die Wechselwirkung zwischen den Hohlraummoden und des gestreuten Feldes des Resonators anhand von analytischen Modellen getroffen werden kann. Zu diesem Zweck wird in einem ersten Schritt ein analytischer Ausdruck für die Feldverteilung im Inneren des Resonators verwendet.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Messung der Einkopplung von statistischen Feldern in Doppelleitungen
Laufzeit: 01.01.2013 bis 31.12.2014

Am Lehrstuhl für Elektromagnetische Verträglichkeit wurde eine Theorie zur Einkopplung von statistischen Feldern in ein Leitungen entwickelt und bereits in mehreren Veröffentlichungen vorgestellt. Diese Theorie wurde schon durch Messungen an Einfachleitungen über einer leitfähigen Ebene validiert und sollte durch weitere Experimente mit einer geraden und gleichförmigen Doppelleitung bestätigt werden. Dazu wurde ein entsprechender Messaufbau in der großen Modenverwirbelungskammer an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg errichtet.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Prediction the conducted emission of HV cables in cars
Laufzeit: 01.07.2013 bis 31.12.2014

The fast switching power electronics devices which used in a switching mode power supply (SMPS) applications generate undesired currents through stray capacitors which may cause conducted electromagnetic interferences (EMI). So that the prediction of the conducted emission noise (common moded (CM) and differential mode (DM)) especially at resonance cases of SMPS is important before prototyping. The goal of this project is design an appropriate model of the SMPS which considers various frequency-dependent effects. In addition to that the model has to describe the paths of the CM and DM currents in the frequency domain.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Untersuchung der Eignung von verschiedenen Störemmisionsmessverfahren
Laufzeit: 01.08.2012 bis 30.09.2014

Zur Bestimmung der gestrahlten Störaussendung von Prüflingen existieren verschiedene Messverfahren, welche unterschiedliche Messgrößen erfassen. Diese Messgrößen können nicht in jedem Fall direkt ineinander umgerechnet werden und müssen auf die Referenzgröße, der elektrischen Feldstärke im Freirum, bezogen werden. Ziel des Projektes ist es, die Verfahren insbesondere hinsichtlich der Unsicherheiten bei der Bestimmung der Störemission elektrisch großer Prüflinge zu untersuchen und Möglichkeiten zur wechselseitigen Umrechnung der Ergebnisse anzugeben.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Hochfrequente stochastische Eigenschaften von Leitungen
Laufzeit: 01.09.2011 bis 31.12.2013

In dem Projekt wird die Kopplung elektromagnetischer Felder mit Leitungen beliebiger, stochastisch beschriebener Geometrie untersucht. Im Rahmen der Elektromangetischen Verträglichkeit lassen sich einige Beispiele solcher Problemstellungen anführen: ·    Bestimmung der durch externe elektromagnetische Felder in Mehrfachleitungen oder Kommunikationsgeräte induzierten Ströme und Spannungen sowie deren statistische Verteilungen. ·    Untersuchung der statistischen Eigenschaften der gegenseitigen Kopplung zwischen Leitungssegmenten zur Sicherstellung der internen EMV eines Systems. Im Projekt sollen bereits entwickelte analytische und analytisch-numerische Methoden zusammen mit neuen mathematischen Methoden der Physik (Diagrammtechnik und die Theorie der Gleichungen mit stochastischen Parametern) zur Analyse der Eigenschaften von Leitungen angewendet werden.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Modellierung nichtlinearer Lasten zur Untersuchung von Oberschwingungsphänomenen
Laufzeit: 01.10.2011 bis 31.12.2013

Zunehmende Ansprüche an die Steuerbarkeit und Umformung elektrischer Energie lassen den Einsatz von leistungselektronischen Betriebsmitteln in elektrischen Versorgungsnetzen wachsen. Diese Entwicklung erfordert gesteigerte Beachtung der Spannungsqualität im Netz, denn über leistungselektronische Schaltungen an das Netz angeschlossene Verbraucher sind die Ursache leitungsgebundener Störungen. Die harmonischen Ströme breiten sich im Netz aus, können interferieren und führen zu unerwünschten Spannungsabfällen an den Netzimpedanzen. Eine nachhaltige Sicherstellung der Versorgungsqualität erfordert die Simulation und Vorhersage des Verhaltens der harmonischen Ströme mit Hilfe mathematischer Modelle. Zur Nachbildung der Interaktionsphänomene zwischen den verschiedenen Oberschwingungsordnungen reichen konventionelle Methoden der Oberschwingungsanalyse wie das Modell der Konstantstromquelle oder das Norton Modell nicht mehr aus. Im Projekt Modellierung nichtlinearer Lasten zur Untersuchung von Oberschwingungsphänomenen werden daher Alternativen entwickelt. Der Fokus liegt auf dem Ansatz einer spannungsabhängigen Stromquelle. Die Modellierung erfolgt im Frequenzbereich. Die nichtlineare Last wird als Admittanz-Matrix  modelliert, um die Abhängigkeit zwischen dem Vektor der Ströme und dem Vektor der Spannungen zu beschreiben.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Filterdesign mit Hilfe von Netzwerksimulationssoftware
Laufzeit: 01.03.2013 bis 31.10.2013

Der Einsatz von leistungselektronischen Schaltungen ist für den Betrieb von elektrischen Geräten notwendig. Diese Schaltungen verursachen elektromagnetische Störungen. Mit Hilfe von Filtern können die Störungen reduziert werden. Die resultierenden leitungsgebundenen Störungsarten lassen sich anhand von Filterschaltungen dämpfen. Um das Verhalten einer Filterschaltung ohne Messung darzustellen, kann mithilfe empirisch ermittelter Ersatzschaltbilder der einzelnen Bauteile die Impedanz der Schaltung simuliert werden. Für die Wahl der richtigen Bauelemente und Filter ist es in der EMV wichtig, die Ausbreitungsverhältnisse der geleiteten Störungen und das Frequenzverhalten der einzelnen Bestandsteile zu kennen. Es wurde ein Verfahren entwickelt, mit dem es möglich ist, die Ersatzparameter der einzelnen Bauteile und die daraus resultierende  Impedanz einer Filterschaltung ohne aufwendige Messungen zu bestimmen.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Filter für Nebenaggregate
Laufzeit: 01.10.2012 bis 01.04.2013

Es wird der Aufbau von Filtern für Nebenaggregate am Hochvoltnetz  untersucht und dabei der Einfluss des Laststromes auf die Filtereigenschaften (Sättigung, Surgebeanspruchungen) berücksichtigt. Es werden Filter in konventioneller Technik untersucht und analysiert, wie unter Low Cost Aspekten die typische 70/40 dB Dämpfungskurve erzielt werden kann. Die notwendigen Simulationsmodelle werden erstellt und die Eigenschaften des aufgebauten Filters mit unterschiedlichen Messverfahren verifiziert.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Messung der Einkopplung statistischer elektromagnetischer Felder in eine Leitung in einer Modenverwirbelungskammer
Laufzeit: 01.01.2012 bis 31.10.2012

Elektrische Leitungen sind häufig die Haupteinfallstore für elektromagnetische Felder in einen Prüfling. Eine Theorie zur Beschreibung der Einkopplung statistischer elektromagnetischer Felder, wie sie z. B. in Modenverwirbelungskammern oder in anderen elektrisch großen und geometrisch komplexen Hohlraumresonatoren wie Flugzeugrümpfen und Satellitengehäusen auftreten, wurde am Lehrstuhl für EMV entwickelt. Das Ziel dieses Forschungsprojekte war, die vorliegende Theorie durch Messungen zu validieren.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Einkoppelphänomene von stochastischen Feldern in Leitungsstrukturen
Laufzeit: 01.10.2008 bis 30.09.2012

Modenverwirbelungskammern werden zunehmend als alternative Testumgebungen für gestrahlte Störfestigkeitsuntersuchungen innerhalb der elektromagnetischen Verträglichkeit diskutiert. Entscheidend für die erfolgreiche weitere Anwendung ist ein tieferes Verständnis der Einkoppelmechanismen des statistisch homogenen und isotropen Feldes in komplexe Systeme. Da Leitungsstrukturen häufig einige wichtige Einkoppelstelle darstellen, sollen in einem ersten Schritt Einkoppelphänomene von stochastischen Feldern in einfache Leitungsstrukturen untersucht werden. In einem zweiten Schritt soll die Theorie auf ungleichförmige Mehrfachleitungen zur Betrachtung der Einkopplung in komplexe Systeme erweitert werden. Alle analytischen und numerischen Ergebnisse sollen mit experimentellen Daten validiert werden.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Etablierung der Modenverwirbelungskammer in der Normung als alternatives Prüfverfahren zur Messung der gestrahlten Störaussendung
Laufzeit: 01.05.2010 bis 31.07.2012

Zur Bestimmung der gestrahlten Störaussendung von Prüflingen existieren verschiedene Messverfahren, welche unterschiedliche Messgrößen erfassen. Diese Messgrößen sind nicht immer direkt ineinander umrechenbar. Ziel des Projektes ist es, die Verfahren insbesondere hinsichtlich der Unsicherheiten bei der Bestimmung der Störemission elektrisch großer Prüflinge und den Bezug zur Referenzgröße hin zu untersuchen und Möglichkeiten zur Umrechnung der Ergebnisse ineinander anzugeben.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Nutzung von numerischen Simulationstools bei der Konstruktion von HF-Erwärmungsmaschinen
Laufzeit: 01.02.2011 bis 30.12.2011

Es wird die Möglichkeit der Nutzung moderner elektromagnetischer Feldberechnungsverfahren zur Optimierung von HF-Erwärmungsprozessen  untersucht. Dazu sind  nutzbare Modelle zu erarbeiten und eine Abschätzung der Brauchbarkeit zur Berechnung dielektrischen Verluste und der  Temperaturverteilung durchzuführen.

Projekt im Forschungsportal ansehen

EMV und Messwertinterpretation im Umfeld der Hochspannung / Leistungselektronik
Laufzeit: 09.12.2009 bis 30.09.2011

Es werden die Grundlagen zur Entwicklung eines leistungs­fähigen, modularen und effizienten Prüf- und Fehlerortungssystems für Seekabel und Energie­kabel großer Länge, wie sie z.B. für den Einsatz bei Offshore-Windparks mit HGÜ benötigt werden, entwickelt. Dabei  steht die Entwicklung von Modellen zur Simulation der elektromagnetischen Verkopplung im Prüfsystem und die theoretische Beschreibung der Ausbreitungsvorgänge von Mess- und Störsignalen unter Berücksichtigung der Mehrfachreflexionen in vermaschten Kabelnetzen im Focus des Projektes.

Projekt im Forschungsportal ansehen

EMV im Umfeld kontaktloser Energieübertragung
Laufzeit: 01.10.2010 bis 31.08.2011

Bei der kontaktlosen Energieübertragung wird über einen Luftspalt induktiv Energie übertragen. Die Speisung des Spulensystems erfolgt in der Regel über einen Wechselrichter. Aufgrund der Schaltvorgänge können elektromagnetische Störaussendungen entstehen. Ziel ist es, diese Emissionen durch geeignete Modelle zu bestimmen

Projekt im Forschungsportal ansehen

Entkopplungsmessungen an Hochvolt- und Bordnetzanschlüssen
Laufzeit: 15.09.2010 bis 31.03.2011

In Hybridfahrzeugen werden Komponenten eingesetzt, die sowohl am Hochvoltnetz als auch am Bordnetz betrieben werden. Damit besteht die Gefahr einer Verkopplung zwischen stark störenden und empfindlichen Komponenten. Ziel des Projektes ist die Analyse und messtechnische Bestimmung des Übersprechens der Systeme in unterschiedlichen Komponenten.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Stochastische Beschreibung der Abschaltimpulse beim Schalten induktiver Lasten im Kraftfahrzeug
Laufzeit: 01.03.2010 bis 30.09.2010

Im Projekt sind Simulationsmodelle zur Berechnung der auf Versorgungsleitungen resultierenden Impulse beim Ein- und Abschalten von induktiven Verbrauchern (Kleinmotoren, Motoren mit Fremderregung, elektromechanische Ventile) zu erstellen, deren Gültigkeit zu verifizieren. Dabei ist insbesondere die feststellbare Bandbreite realer Messergebnisse in der Simulation zu berücksichtigen, d.h. die Modelle sind parametrisierbar zu gestalten, so dass eine statistische Aussage über die auftretenden Spannungsamplituden möglich ist.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Analyse des Einflusses von Unsymmetrien auf das Abstrahlverhalten von symmetrischen Leitungen
Laufzeit: 01.10.2008 bis 31.05.2010

An Prüflinge angeschlossene Leitungen können bei hohen Frequenzen als Antenne wirken. Die Anregung hängt wesentlich von der Art des Leitungsanschlusses ab. Bei Frequenzen oberhalb von einem GHz ist zu klären, welchen Unterschied die symmetrische bzw. eine Speisung der Leitung hat. Es ist zu analysieren, wie sich bei symmetrisch betriebenen Leitungen eine Modenumwandlung eines symmetrischen Signals in ein asymmetrisches Signal entlang der Leitung auf die Störaussendung auswirkt.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Bewertung und Qualifizierung der Werkzeuge und Methoden zur Erreichung von Elektromagnetischer Verträglichkeit (EMV) für Elektrische Antriebssysteme
Laufzeit: 01.06.2008 bis 31.05.2010

Gemäß EMV-Gesetz muss heute jeder Hersteller eines elektrischen/elektronischen Geräts die Konformität seines Produktes mit den essentiellen Anforderungen des EMV-Gesetzes erklären. Durch die engere Nachbarschaft von Leistungselektronik und Signalelektronik bei geregelten Antriebssystemen steigt der EMV-Aufwand. Für jede Phase der Produktentwicklung sollten daher Analysen zur Erreichung der EMV in einer dem jeweiligen Wissensstand angepassten Tiefe durchgeführt werden. Im Rahmen des Forschungsprojektes sind die möglichen Analysewerkzeuge auf ihre Brauchbarkeit und ihre bevorzugten Einsatzbereiche zu untersuchen und die Grenzen und Möglichkeiten der Werkzeuge zu beschreiben. Alternative Verfahrensmethoden für die numerische Analyse des elektromagnetischen Verhaltens geregelter Elektroantriebe werden analysiert und beschrieben. Das erlangte Wissen wird den beteiligten Firmen verfügbar gemacht.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Einfluss stochastischer Parametervariationen von Übertragungsstrukturen in komplexen Systemen
Laufzeit: 01.04.2008 bis 31.12.2009

Verbindungsstrukturen in komplexen technischen Systemen unterliegen in Ihren Eigenschaften statistischen Schwankungen z.B. bedingt durch Produktionstoleranzen. Ziel des Projektes ist es, Verfahren zur Beurteilung des Einflusses dieser Schwankungen auf das Verhalten elektrischer Größen zu bestimmen. Dafür ist die Behandlung der Übertragungsstruktur als ungleichförmige Leitung notwendig. Hierfür müssen Methoden zur Bestimmung der ungleichförmigen Leitungsparameter sowie die Lösung der daraus resultierenden Matrix-Differentialgleichung entwickelt werden. Auf der Basis dieser deterministischen Verfahren sind  Modelle für die eine stochastische Analyse zu entwickeln. Die entwickelten Modelle und Verfahren sind messtechnisch an Beispielanordnungen zu validieren.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Abschaltimpulse von Kleinmotoren in Kraftfahrzeugen
Laufzeit: 01.03.2009 bis 30.06.2009

Zahlreiche Komfortmerkmale in modernen Mittel- und Oberklassefahrzeugen basieren auf Gleichstrommotoren, die oftmals mit elektromechanischen Relais geschaltet werden. Aus Sicht der EMV sind transiente Spannungsimpulse problematisch, die beim Abschalten von Gleichstrommotoren entstehen, da diese in andere Komponenten einkoppeln können. Neben dem Gleichstrom­motor beeinflussen auch das Schaltrelais und ein eventueller Entstörkondensator den resultierenden Impuls. Damit diese Störphänomene bereits während des Entwicklungsprozesses berücksichtigt werden können, sind Modelle notwendig, mit denen sich die resultierenden Impulse abschätzen lassen. Zu diesem Zweck wurde ein SPICE- Modell zur Simulation der zu erwartenden Spannungsimpulse erstellt, welches den Motor und das Schaltrelais als Teilmodelle berücksichtigt. Die Modellparameter wurden aus Herstellerangaben und empirisch ermittelten Daten des realen Motors generiert. Unterschiedliche Lastzustände des Motors können bei der Simulation berücksichtigt werden. Die Simulationsdaten wurden messtechnisch verifiziert.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Theoretische Untersuchung von Verfahren zur Bestimmung der Ausbreitungsgeschwindigkeit elektromagnetischer Wellen in Leitungen
Laufzeit: 01.05.2008 bis 30.09.2008

Die Notwendigkeit, Positionen von Kabelfehlern zu bestimmen (Ort der elektrischen Leitungsunterbrechung, des Isolationsdefekts, des Kabelschirmfehlers, der Geometrieänderung des Leitungsabschnitts), besteht für verschiedene Anwendungen von Telekommunikations-, Strom-, Daten- und Impulsleitungen. Im Forschungsprojekt wird die Schätzung der Leitungslänge basierend auf Zeit- und Frequenzbereichsmethoden dargestellt und die Simulationsergebnisse werden an Messergebnissen gespiegelt.

Projekt im Forschungsportal ansehen

Publikationen

2023

Buchbeitrag

IEMI analysis of civil drones - extraction of complex natural resonances from polarimetric radar cross-section measurements

Rosenthal, Max; Vick, Ralf

In: 20231 International Conference on Electromagnetics in Advanced Applications (ICEAA) - [Piscataway, NJ] : IEEE, S. 265

Buchbeitrag

Estimating the optimal polynomial order for the vector fitting algorithm

Rosenthal, Max; Vick, Ralf

In: 2023 International Symposium on Electromagnetic Compatibility- EMC Europe - [Piscataway, NJ] : IEEE, insges. 6 S.

Buchbeitrag

Efficient calculation of the radiation of wires with arbitrary trajectories in cavities

Petzold, Jörg; Vick, Ralf

In: 20231 International Conference on Electromagnetics in Advanced Applications (ICEAA) - [Piscataway, NJ] : IEEE, S. 280

Buchbeitrag

Monte Carlo simulation of a physical random unintentional radiator as a basis for statistics in fully anechoic room measurements

Petzold, Jörg; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: 2023 International Symposium on Electromagnetic Compatibility- EMC Europe - [Piscataway, NJ] : IEEE, insges. 6 S.

Begutachteter Zeitschriftenartikel

A three-phase frequency-fixed DSOGI-PLL with low computational effort

Hoepfner, Benjamin; Vick, Ralf

In: IEEE access / Institute of Electrical and Electronics Engineers - New York, NY : IEEE, Bd. 11 (2023), S. 34932-34941

2022

Abstract

The regge method for a vertical half-circular loop above conducting ground

Tkachenko, Sergy; Middelstädt, Felix; Vick, Ralf

In: Konferenz: Global Electromagnetics Conference, GlobalEM 2022, Abu Dhabi, 13-17 November 2022, GlobalEM 2022 - Abu Dhabi : Technology Innovation Institute, S. 12

Abstract

Method of modal parameters for the wire segmentswith symmetrical geometry and the regge method

Tkachenko, Sergy; Middelstädt, Felix; Raya, Moustafa; Vick, Ralf

In: Konferenz: Global Electromagnetics Conference, GlobalEM 2022, Abu Dhabi, 13-17 November 2022, GlobalEM 2022 - Abu Dhabi : Technology Innovation Institute, S. 74

Abstract

Circuit model of multiconductor lines excited by an incident plane wave

Raya, Moustafa; Tkachenko, Sergy; Vick, Ralf

In: GlobalEM 2022 - Abu Dhabi: Technology Innovation Institute, 2022 . - 2022, S. 73

Buchbeitrag

LCL-Filter Dimensionierung für Vierleiter-Gleichspannungsstromrichter mit Akitv-Filter Funktionalität

Hoepfner, Benjamin; Vick, Ralf

In: Proceedings EMV Kongress 2022 - Aachen : Apprimus Verlag ; Garbe, Heyno *1955-*, S. 379-388

Buchbeitrag

Coupling of pulsed electromagnetic fields to transmission lines

Nitsch, Jürgen; Tkachenko, Sergy; Vick, Ralf; Rachidi, Farhad; Pollak, Dragan

In: Konferenz: 11. EMC Europe, Rome, Italy, 17-21 September 2012, International Symposium on Electromagnetic Compatibility (EMC Europe), 2012 - Piscataway, NJ: IEEE . - 2012, insges. 6 S.

Buchbeitrag

Investigation of the impact of height scans in fully anechoic rooms on detection of maximal radiated field strength using Monte Carlo simulation

Petzold, Jörg; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Symposium: International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC Europe, Gothenburg, Sweden, 05-08 September 2022, 2022 International Symposium on Electromagnetic Compatibility - EMC Europe - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2022, S. 846-850

Buchbeitrag

Measurement of the scattering parameters between two leaky cables in a reverberation chamber

Magdowski, Mathias; Bushra, Rehnuma; Vick, Ralf

In: Proceedings of 2022 ESA Workshop on Aerospace EMC/ ESA Workshop on Aerospace EMC - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2022, insges. 6 S.

Buchbeitrag

SPICE-based lumped circuit model of multiconductor lines excited by an incident plane wave

Raya, Moustafa; Magdowski, Mathias; Tkachenko, Sergy V.; Vick, Ralf

In: Symposium: International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC Europe, Gothenburg, Sweden, 05-08 September 2022, 2022 International Symposium on Electromagnetic Compatibility - EMC Europe - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2022, S. 644-648

Buchbeitrag

Mono-static radar cross-section measurement and calibration for complex natural resonance extraction

Rosenthal, Max; Middelstaedt, Felix; Vick, Ralf

In: 2022 International Symposium on Electromagnetic Compatibility - EMC Europe , 2022 - [Piscataway, NJ] : IEEE, S. 221-226

Buchbeitrag

A real-time energy monitoring system for an MRI hybrid ablation system

Gerlach, Thomas; Shaik, Nashwa; Hubmann, Max Joris; Prier, Marcus; Pannicke, Enrico; Hensen, Bennet; Wacker, Frank; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: 44rd Annual International Conference of the IEEE Engineering in Medicine and Biology Society (EMBC) , 2022 - [Piscataway, NJ] : IEEE, S. 5016-5020

Buchbeitrag

Prediction of stray capacitance of CM chokes and its influence on EMI filters

Ali, Mohammad; Bushra, Rehhnuma; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf; Mertens, Axel; Friebe, Jens

In: PCIM Europe , 2022 - Berlin : VDE Verlag GmbH, S. 240

Buchbeitrag

Simulative Abschätzung des Einflusses eines Höhenscans in Vollabsorberhallen auf die maximale gemessene Feldstärke

Petzold, Jörg; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Kongress: EVM Kongress 2022, Köln, 12. - 14.07.2022, Proceedings EMV Kongress 2022 - Aachen: Apprimus Verlag; Garbe, Heyno *1955-* . - 2022, S. 137-144

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Comparison study of reconstruction algorithms for volumetric necrosis maps from 2D multi-slice GRE thermometry images

Alpers, Julian; Hensen, Bennet; Rötzer, Maximilian; Reimert, Daniel L.; Gerlach, Thomas; Vick, Ralf; Gutberlet, Marcel; Wacker, Frank; Hansen, Christian

In: Scientific reports - [London]: Macmillan Publishers Limited, part of Springer Nature, Bd. 12 (2022), insges. 12 S.

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Method of modal parameters for the straight wire and singularity expansion method

Tkaschenko, Sergey V.; Middelstädt, Felix; Vick, Ralf

In: IEEE letters on electromagnetic compatibility practice and applications - New York, NY : IEEE, Bd. 4 (2022), Heft 1, S. 2-6

Dissertation

Circuit models of shielded single and multiconductor cables for EMC analyses

Raya, Moustafa; Vick, Ralf

In: Magdeburg: Universitätsbibliothek, 2022, 1 Online-Ressource (iv, 166 Seiten, 5,4 MB), Illustrationen, Diagramme - (Res electricae Magdeburgenses; Band 88)

Dissertation

Elektromagnetische Umweltverträglichkeit eines Elektrofahrzeugs mit kontaktlosem Ladesystem

Willmann, Benjamin; Vick, Ralf

In: Magdeburg: Universitätsbibliothek, 2022, 1 Online-Ressource (iii, 147 Seiten, 12,73 MB), Illustrationen, Diagramme - (Res electricae Magdeburgenses; Band 90)

Dissertation

Elektromagnetische Umweltverträglichkeit eines Elektrofahrzeugs mit kontaktlosem Ladesystem

Willmann, Benjamin; Vick, Ralf

In: Magdeburg: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, 2022, iii, 147 Seiten, Illustrationen, Diagramme, 21 cm - (Res electricae Magdeburgenses; Band 90)

2021

Abstract

Reduced electromagnetic interferences of a microwave ablation system by an external shielding enclosure for improved real time magnetic resonance guided monitor-ing of percutaneous thermal tumour therapy

Löning Caballero, Josef Joaquin; Gerlach, Thomas; Gutberlet, Marcel; Reimert, Daniel; Meyer zu Hartlage, Karen; Pannicke, Enrico; Petzold, Jörg; Magdowski, Mathias; Wacker, Frank; Vick, Ralf; Hensen, Bennet

In: 5th Conference on Image-Guided Interventions (IGIC)/ Conference on Image-Guided Interventions - Magdeburg: [Otto-von-Guericke University Magdeburg], 2021; Hansen, Christian *1980-* . - 2021, S. 57-58

Abstract

Feasibility study of MRI-guided IRE

Hubmann, Max Joris; Gerlach, Thomas; Pannicke, Enrico; Hensen, Bennet; Wacker, Frank; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: 5th Conference on Image-Guided Interventions (IGIC)/ Conference on Image-Guided Interventions - Magdeburg: [Otto-von-Guericke University Magdeburg], 2021; Hansen, Christian *1980-* . - 2021, S. 21-22

Abstract

Comparison of SNR between a low-field (0.26T) Tabletop-MRI and a clinical high-field (3T) scanner

Kowal, Robert; Pannicke, Enrico; Prier, Marcus; Vick, Ralf; Rose, Georg; Speck, Oliver

In: ISMRM & SMRT Annual Meeting and Exhibition$an online experience : 15-20 May 2021 - Concord, CA: International Society for Magnetic Resonance in Medicine, 2021 . - 2021

Abstract

Towards an energy monitoring system for an MRI hybrid RF ablation system

Shaik, Nashwa; Gerlach, Thomas; Hubmann, Joris; Pannicke, Enrico; Prier, Marcus; Hensen, Bennet; Wacker, Frank; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: Konferenz: 5th Conference on Image-Guided Interventions, IGIC 2021, Magdeburg, 13-14 October 2021, 5th Conference on Image-Guided Interventions (IGIC) , 2021 - Magdeburg : [Otto-von-Guericke University Magdeburg] ; Hansen, Christian *1980-*, S. 77-78

Abstract

An Ex-Vivo study of an MRI hybrid ablation system

Gerlach, Thomas; Pannicke, Enrico; Hensen, Bennet; Wacker, Frank; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: 5th Conference on Image-Guided Interventions (IGIC)/ Conference on Image-Guided Interventions - Magdeburg: [Otto-von-Guericke University Magdeburg], 2021; Hansen, Christian *1980-* . - 2021, S. 55; 4950

Abstract

Design and implementation of a test procedure for the evaluation of interference coupling in magnetic resonance imaging

Gambal, Bodo; Pannicke, Enrico; Magdowski, Mathias; Hensen, Bennet; Wacker, Frank; Vick, Ralf

In: 5th Conference on Image-Guided Interventions (IGIC)/ Conference on Image-Guided Interventions - Magdeburg: [Otto-von-Guericke University Magdeburg], 2021; Hansen, Christian *1980-* . - 2021, S. 81-82

Abstract

Electromagnetic simulations of different electrode shapes for an MRI hybrid ablation system

Mitra, Mishuk; Gerlach, Thomas; Kowal, Robert; Pannicke, Enrico; Hensen, Bennet; Wacker, Frank; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: 5th Conference on Image-Guided Interventions (IGIC)/ Conference on Image-Guided Interventions - Magdeburg: [Otto-von-Guericke University Magdeburg], 2021; Hansen, Christian *1980-* . - 2021, S. 59-60

Buchbeitrag

The method of modal parameters for the single and double segments of the wires with symmetrical geometry and the singularity expansion method

Tkachenko, Sergey; Middelstädt, Felix; Vick, Ralf

In: 2021 IEEE International Joint EMC/SI/PI and EMC Europe Symposium / Joint IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility, Signal & Power Integrity, and EMC Europe , 2021 - Piscataway, NJ : IEEE, S. 157

Buchbeitrag

Design of a system for magnetic-resonance-guided irreversible electroporation

Hubmann, Joris; Gerlach, Thomas; Pannicke, Enrico; Hensen, Bennet; Wacker, Frank; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: 43rd Annual International Conferences of the IEEE Engineering in Medicine and Biology Society (EMBC) - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2021, S. 1461-1465

Buchbeitrag

3D-Printed floating cable traps for MRI guided microwave ablation

Ehses, Maik; Meyer zu Hartlage, Karen; Gerlach, Thomas; Löning Caballero, J. Joaquin; Reimert, Daniel; Pannicke, Enrico; Gutberlet, Marcel; Wacker, Frank; Speck, Oliver; Hensen, Bennet; Vick, Ralf

In: 43rd Annual International Conferences of the IEEE Engineering in Medicine and Biology Society (EMBC) - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2021, S. 1423-1426

Buchbeitrag

Simulation of SAR induced heating in infants undergoing 1.5 T magnetic resonance imaging

Kowal, Robert; Prier, Marcus; Pannicke, Enrico; Vick, Ralf; Rose, Georg; Speck, Oliver

In: 43rd Annual International Conferences of the IEEE Engineering in Medicine and Biology Society (EMBC) - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2021, S. 3380-3384

Buchbeitrag

A SPICE model for a field-coupled conductor based on the scattered voltage formulation

Raya, Moustafa; Tkachenko, Sergey V.; Vick, Ralf

In: Symposium: Asia-Pacific International Symposium on Electromagnetic Compatibility, APEMC, Nusa Dua, Bali, Indonesia, 27-30 September 2021, 2021 Asia-Pacific International Symposium on Electromagnetic Compatibility (APEMC) - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2021, insges. 4 S.

Buchbeitrag

SPICE-based lumped circuit model of shielded multiconductor cables

Raya, Moustafa; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Symposium: Asia-Pacific International Symposium on Electromagnetic Compatibility, APEMC, Nusa Dua, Bali, Indonesia, 27-30 September 2021, 2021 Asia-Pacific International Symposium on Electromagnetic Compatibility (APEMC) - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2021, insges. 4 S.

Buchbeitrag

Full-wave transmission line theory (FWTLT) for a thin-wire transmission line inside a rectangular resonator

Tkachenko, Sergey; Nitsch, Jürgen B.; Raya, Moustafa; Vick, Ralf

In: 2021 United States National Committee of URSI National Radio Science Meeting (USNC-URSI NRSM)/ United States National Committee of URSI National Radio Science Meeting - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2021, S. 12-13

Buchbeitrag

GTEM Cell - an alternative immunity test environment for automotive components

Aggarwal, Nitin; Al-Hamid, Moawia; Vick, Ralf; Schulze, Steffen

In: 2021 IEEE International Joint EMC/SI/PI and EMC Europe Symposium - Piscataway, NJ: IEEE . - 2021, S. 469-474

Buchbeitrag

Design and implementation of a test procedure for the evaluation of interference coupling in magnetic resonance imaging

Gambal, Bodo; Pannicke, Enrico; Magdowski, Mathias; Hensen, Bennet; Wacker, Frank; Vick, Ralf

In: 43rd Annual International Conferences of the IEEE Engineering in Medicine and Biology Society (EMBC) - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2021, S. 1443-1447

Buchbeitrag

Analytical model of a split-coil for implementation of novel type of receive coil in magnetic resonance imaging

Pannicke, Enrico; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: 43rd Annual International Conferences of the IEEE Engineering in Medicine and Biology Society (EMBC) - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2021, S. 1522-1526

Buchbeitrag

Distributed capacitors for MR-receive-coils - theory and method

Pannicke, Enrico; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: 43rd Annual International Conferences of the IEEE Engineering in Medicine and Biology Society (EMBC) - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2021, S. 1516-1521, 2020

Begutachteter Zeitschriftenartikel

The induced EMF method as an alternative to the iterative method for the approximation of the reflection coefficient on thin wires

Middelstädt, Felix; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: IEEE transactions on antennas and propagation / Institute of Electrical and Electronics Engineers - New York, NY : IEEE, Bd. 69 (2021), Heft 8, S. 4781-4788

Dissertation

Empfangsspulen für bildgeführte Eingriffe mittels Magnetresonanztomographie

Pannicke, Enrico; Vick, Ralf; Speck, Oliver

In: Magdeburg: Universitätsbibliothek, Dissertation Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 2021, 1 Online-Ressource (ii, 208 Seiten, 115,86 MB) - (Res electricae Magdeburgenses; Band 85) [Literaturverzeichnis: Seite 187-197]

Dissertation

Analysis of the stochastic electromagnetic field coupling to single and multiconductor transmission line structures

Kasper, Johanna; Vick, Ralf

In: Magdeburg: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, 2021, 1 Online-Ressource (ii, 160 Seiten, 41,55 MB), Illustrationen, Diagramme - (Res electricae Magdeburgenses; Band 86)

Dissertation

Common-mode current reduction technologies in four-wire inverter-fed motors

Zhao, Zhao; Leidhold, Roberto; Vick, Ralf

In: Magdeburg, 2021, iii, 134 Seiten, Illustrationen, Diagramme, 30 cm

Dissertation

Estimation of radiated emissions from electrically large EUTs

Wang, Xiaowei; Vick, Ralf

In: Magdeburg, 2021, iv, 158 Seiten, Illustrationen, Diagramme, 30 cm

2020

Abstract

From PCB to simulation - a workflow instruction for designing birdcage models from production data

Kowal, Robert; Prier, Marcus; Pannicke, Enrico; Röll, Stefan; Vick, Ralf; Speck, Oliver

In: Magnetic resonance materials in physics, biology and medicine - Heidelberg: Springer, 1993, Volume 33(2020), Suppl. 1, Seite S163-164

Abstract

Specific absorption rate in a dedicated birdcage coil for nenoatal MRI

Kowal, Robert; Prier, Marcus; Pannicke, Enrico; Gerlach, Thomas; Röll, Stefan; Vick, Ralf; Speck, Oliver

In: Magnetic resonance materials in physics, biology and medicine - Heidelberg: Springer, 1993, Volume 33(2020), Suppl. 1, Seite S40

Abstract

Power control for an MRI ablation hybrid system

Gerlach, Thomas; Alpers, Julian; Pannicke, Enrico; Hansen, Christian; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: ISMRM 28th annual ISMRM virtual conference & exhibition, 08. - 14. August 2020/ ISMRM Annual Meeting & Exhibition, 2020, 2020, Poster 4217

Begutachteter Zeitschriftenartikel

SPICE Models of Shielded Single and Multiconductor Cables for EMC Analyses

Raya, Moustafa; Vick, Ralf

In: IEEE transactions on electromagnetic compatibility/ Institute of Electrical and Electronics Engineers - New York, NY: IEEE, Bd. 62 (2020), 4, S. 1563-1571

Dissertation

Analytische Beschreibung der Kopplung elektromagnetischer Felder durch Aperturen in Resonatoren

Petzold, Jörg; Vick, Ralf; Gronwald, Frank

In: Magdeburg: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, 2020, 1. Auflage, ii, 136 Seiten, Diagramme, 21 cm - (Res electricae Magdeburgenses; Band 80)

Artikel in Kongressband

Nutzung von Mantelwellensperren für die MR-geführte Mikrowellenablation

Ehes, Maik; Gerlach, Thomas; Pannicke, Enrico; Müller, Roland; Vick, Ralf

In: Creating a compatible future - Hannover; Garbe, Heyno *1955-* . - 2020, S. 407-412

Artikel in Kongressband

Detektion symmetrischer Oberschwingungskomponenten durch generalisierte Integratoren zweiter Ordnung

Hoepfner, Benjamin; Vick, Ralf

In: Creating a compatible future: emv : internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Köln, 17.-19.03.2020 - Hannover, 2020; Garbe, Heyno . - 2020, S. 491-498[Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV, Köln 17.-19.03.2020]

Artikel in Kongressband

Vergleich zwischen drei Störfestigkeitsmessmethoden an Kfz-Unterbaukomponenten

Al-Hamid, Moawia; Aggarwal, Nitin; Vick, Ralf

In: Creating a compatible future: emv : internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Köln, 17.-19.03.2020 - Hannover, 2020; Garbe, Heyno . - 2020, S. 231-238[Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV, Köln 17.-19.03.2020]

Artikel in Kongressband

Effiziente Berechnung der Einkopplung durch elektrisch große Aperturen in elektrisch lange Leiter im Inneren von Hohlraumresonatoren

Petzold, Jörg; Vick, Ralf

In: Creating a compatible future: emv : internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Köln, 17.-19.03.2020 - Hannover, 2020; Garbe, Heyno . - 2020, S. 171-178[Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV, Köln 17.-19.03.2020]

Artikel in Kongressband

Numerische Simulation der Einkopplung transienter elektromagnetischer Felder in nichtlinear-abgeschlossene Leitungsnetzwerke mit einem SPICE-Netzwerksimulator

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Creating a compatible future: emv : internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Köln, 17.-19.03.2020 - Hannover, 2020; Garbe, Heyno . - 2020, S. 179-186[Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV, Köln 17.-19.03.2020]

Artikel in Kongressband

Efficient calculation of the radiation by an electrically large slot in a rectangular cavity

Petzold, Jörg; Vick, Ralf

In: EMC Europe 2020: virtual conference 23 - 25 September 2020: virtual conference, September 23 - 25, 2020 - IEEE, 2020 . - 2020, insges. 5 S.[International Symposium on Electromagnetic Compatibility, virtual conference, 23 - 25 September 2020]

Artikel in Kongressband

SPICE-based lumped circuit model of shielded cables for EMC analyses

Raya, Moustafa; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: International Symposium on Electromagnetic Compatibility, virtual conference, 23 - 25 September 2020, EMC Europe 2020: virtual conference 23 - 25 September 2020/ EMC Europe - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2020, insges. 5 S.

Artikel in Kongressband

Investigation of emission requirements above 1 GHz towards 5G

Vick, Ralf; Petzold, Jörg; Rosenthal, Max; Kasper, Johanna

In: EMC Europe 2020: virtual conference 23 - 25 September 2020/ EMC Europe - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2020, insges. 8 S.

Artikel in Kongressband

Field homogeneity and isotropy analysis of a reverberation chamber equipped with a pair of hemispherical diffractors

Magdowski, Mathias; Suthau, Eike; Pasche, Konstantin; Jacobs, Ralf T.; Vick, Ralf

In: EMC Europe 2020: virtual conference 23 - 25 September 2020: virtual conference, September 23 - 25, 2020 - IEEE, 2020 . - 2020, insges. 6 S.[International Symposium on Electromagnetic Compatibility, virtual conference, 23 - 25 September 2020]

Artikel in Kongressband

Numerische Simulation der Einkopplung transienter elektromagnetischer Felder in nichtlinear-abgeschlossene Leitungsnetzwerke mit einem SPICE-Netzwerksimulator

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: ResearchGATE: scientific neetwork ; the leading professional network for scientists - Cambridge, Mass.: ResearchGATE Corp., 2010 . - 2020[Konferenz: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Stuttgart, 12.-13. Mai 2020]

2019

Abstract

MR thermometry with an ablation electrode

Gerlach, Thomas; Pannicke, Enrico; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: 4th Image-Guided Interventions Conference: digitalization in medicine : November 4th-5th 2019, UMM, Mannheim - Mannheim, 2019 . - 2019, insges. 2 S.

Buchbeitrag

Transient simulation of the pulse excitation of transmission line networks with linear and nonlinear loads in reverberation chambers

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: 2019 Photonics & Electromagnetics Research Symposium - Spring (PIERS Spring) , 2019 - Piscataway, NJ : IEEE, S. 1900-1905

Buchbeitrag

Measurement of the field-to-wire coupling to transmission line networks of shielded cables in a reverberation chamber

Magdowski, Mathias; Banjade, Buddhi Ram; Vick, Ralf

In: 2019 ESA Workshop on Aerospace EMC - European Space Agency, 2019, Session 2: EMI analysis and predictions, Paper 2, insgesamt 5 Seiten

Buchbeitrag

Current-based EMF-assessment method for vehicles

Willmann, Benjamin; Rabe, Hanno; Leugers, Christoph; Sassi, Oussama; Waldera, Christian; Vick, Ralf

In: Symposium: 2019 International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC EUROPE, Barcelona, Spain, 2-6 September 2019, 2019 International Symposium on Electromagnetic Compatibility - EMC EUROPE - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2019, S. 513-517

Buchbeitrag

The effect of a bend on the stochastic-field coupling to a single wire transmission line over a conductive ground plane

Kasper, Johanna; Vick, Ralf

In: Symposium: 2019 International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC EUROPE, Barcelona, Spain, 2-6 September 2019, EMC Europe 2019 Barcelona/ EMC Europe - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2019, S. 476-480

Buchbeitrag

SPICE Models for one-conductor and three-conductor lines excited by a uniform plane wave

Raya, Moustafa; Vick, Ralf

In: Symposium: 2019 IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility, Signal & Power Integrity (EMC+SIPI), New Orleans, LA, USA, 22-26 July 2019, 2019 IEEE Symposium on Electromagnetic Compatibility, Signal and Power Integrity/ IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility, Signal and Power Integrity - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2019, S. 360-365

Buchbeitrag

Network model of shielded cables for radiated and conducted EMC analysis

Raya, Moustafa; Vick, Ralf

In: Symposium: 2019 IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility, Signal & Power Integrity (EMC+SIPI), New Orleans, LA, USA, 22-26 July 2019, 2019 IEEE Symposium on Electromagnetic Compatibility, Signal and Power Integrity/ IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility, Signal and Power Integrity - [Piscataway, NJ]: IEEE . - 2019, S. 304-309

Buchbeitrag

Symmetrical components detection with FFDSOGI-PLL under distorted grid conditions

Hoepfner, Benjamin; Vick, Ralf

In: Konferenz: 2019 International Conference on Smart Energy Systems and Technologies (SEST), Porto, Portugal, 9-11 September 2019, 2019 International Conference on Smart Energy Systems and Technologies (SEST) - Piscataway, NJ, USA: IEEE . - 2019, S. 1-6

Buchbeitrag

Setup of an ablation magnetic resonance imaging hybrid system - using MR imaging sequences to destroy tissue

Gerlach, Thomas; Pannicke, Enrico; Prier, Marcus; Seifert, Frank; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: Konferenz: 41st Annual International Conference of the IEEE Engineering in Medicine and Biology Society, EMBC, Berlin, Germany, 23-27 July 2019, Biomedical engineering ranging from wellness to intensive care/ IEEE Engineering in Medicine and Biology Society - [Piscataway, NJ]: IEEE; Barbieri, Ricardo . - 2019, S. 2508-2512

Buchbeitrag

Time domain investigation of the plane wave coupling to a non-linearly loaded transmission line network

Kasper, Johanna; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf; Galeev, Linear; Iukhtanov, Genadii; Fedorov, Evgenii; Ferenets, Andrey

In: 2019 ESA Workshop on Aerospace EMC - European Space Agency, 2019, Session 2: EMI analysis and predictions, Paper 5, insgesamt 6 Seiten

Buchbeitrag

Numerical investigation of the stochastic field-to-wire coupling to transmission lines with small bend angles

Kasper, Johanna; Vick, Ralf

In: 2019 ESA Workshop on Aerospace EMC - European Space Agency, 2019, Session 2: EMI analysis and predictions, Paper 1, insgesamt 5 Seiten

Buchbeitrag

Elektromagnetische Verträglichkeit

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Elektrifizierung des Antriebsstrangs - Berlin: Springer Vieweg . - 2019, S. 365-374

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Network model of shielded cables for the analysis of conducted immunity and emissions

Raya, Moustafa; Vick, Ralf

In: IEEE transactions on electromagnetic compatibility/ Institute of Electrical and Electronics Engineers - New York, NY: IEEE, Bd. 61 (2019), 4, S. 1167-1174

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Natural frequencies of long symmetric multiconductor transmission lines

Middelstaedt, Felix; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: IEEE transactions on antennas and propagation - New York, NY : IEEE, Bd. 67 (2019), Heft 6, S. 3881-3888

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Singularity expansion method for thin wires and the method of modal parameters

Tkachenko, Sergey; Nitsch, Jürgen B.; Middelstaedt, Felix; Rambousky, Ronald; Schaarschmidt, Martin; Vick, Ralf

In: Advances in radio science - Göttingen : Copernicus Publications, Bd. 17 (2019), S. 177-187

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Patient monitoring during magnetic resonance imaging exams by means of ballistocardiography

Meyer zu Hartlage, Karen; Pannicke, Enrico; Orsolini, Stefano; Rose, Georg; Vick, Ralph; Krug Passand, Johannes

In: Computing in Cardiology, September 8-11, 2019, Singapore/ Computing in Cardiology - Piscataway, NJ: IEEE; Pickett, Christine . - 2019, insges. 4 S.

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Scattering by an electrically large slot in a rectangular cavity

Petzold, Jörg; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: IEEE transactions on antennas and propagation/ Institute of Electrical and Electronics Engineers - New York, NY: IEEE, Bd. 67 (2019), 4, S. 2613-2621

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Analysis of an iterative approach to determine the current on the straight infinite wire above ground

Middelstädt, Felix; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: Advances in radio science - Göttingen : Copernicus Publications, Bd. 17 (2019), S. 169-176

Artikel in Kongressband

Transient simulation of the plane wave coupling to non-linearly loaded transmission line networks

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Symposium: 2019 Joint International Symposium on Electromagnetic Compatibility and Asia-Pacific International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC Sapporo & APEMC 2019: 2019 Joint International Symposium on Electromagnetic Compatibility and Asia-Pacific International Symposium on Electromagnetic Compatibility, Sapporo, Hokkaido, Japan, from June 3 to 7, 2019, Sapporo, Hokkaido, Japan. June 3 - 7, 2019, EMC Sapporo & APEMC 2019: 2019 Joint International Symposium on Electromagnetic Compatibility and Asia-Pacific International Symposium on Electromagnetic Compatibility, Sapporo, Hokkaido, Japan, from June 3 to 7, 2019 - IEICE, 2019, Art. WedPM1B.3, Seite 383-386

2018

Abstract

A measurement setup for ablation at the larmorfrequency

Gerlach, Thomas; Seifert, Frank; Pannicke, Enrico; Kägebein, Urte; Speck, Oliver; Vick, Ralf

In: 12th International Interventional MRI Symposium - Boston, 2018 . - 2018, S. 11[Symposium: 12th International Interventional MRI Symposium, Boston, MA, October 5-6, 2018]

Buchbeitrag

Retrofitting a shielded camera enclosure with an internet protocol camera and testing for radiated immunity and emission in a reverberation chamber

Immidisetti, Jagadeesh; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: EMC Europe 2018: Amsterdam, The Netherland, 27-30 August 2018 - Piscataway, NJ: IEEE, S. 849-854[Beitrag auf USB-Stick]

Buchbeitrag

Experiment investigation of radiation losses of bent transmission lines in reverberation chambers

Kasper, Johanna; Vick, Ralf

In: 2018 IEEE Radio and Antenna Days of the Indian Ocean (RADIO) , 2018 - [Piscataway, NJ] : IEEE

Buchbeitrag

Einfluss von Leitungsimpedanzen auf verschiedene Verknüpfungspunktspannungen bei der Kompensation von Oberschwingungen durch Active Front-Ends

Hoepfner, Benjamin; Vick, Ralf; Frobel, Anke

In: Elektromagnetische Verträglichkeit emv: Internationale Fachmesse und Kongress 2018 für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 20-22.02.2018 - Frankfurt/Main: mesago, S. 581-588[Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV 2018, Düsseldorf, 20-22.02.2018]

Buchbeitrag

Comparison of the field-to-wire coupling to bent and curved transmission lines in reverberation chambers

Kasper, Johanna; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: EMC Europe 2018 - Piscataway, NJ : IEEE, S. 713-718

Buchbeitrag

Experimental analysis of the field homogeneity and isotropy inside a reverberation chamber with two hemispherical diffractors

Magdowski, Mathias; Immidisetti, Jagadeesh; Vick, Ralf

In: EMC Europe 2018: Amsterdam, The Netherland, 27-30 August 2018 - Piscataway, NJ: IEEE, S. 660-665[Beitrag auf USB-Stick]

Buchbeitrag

Electromagnetic field coupling to transmission line networks of double-wire lines in a reverberation chamber

Magdowski, Mathias; Kasper, Johanna; Vick, Ralf; Zalaliev, Ildar; Chevtaev, Roman; Fedorov, Evgenii; Ferenets, Andrey

In: EMC Europe 2018 - Piscataway, NJ : IEEE, S. 660-665

Buchbeitrag

The electromagnetic reverberation chamber as alternative measuring environment for compatibility test in magnetic resonance imaging - Die Modenverwirbelungskammer als alternative Messumgebung fur Kompatibilit tstest in der Magnetresonanztomographie

Pannicke, Enrico; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV 2018, Düsseldorf, 20-22.02.2018, Elektromagnetische Verträglichkeit emv - Frankfurt/Main: mesago; Garbe, Heyno *1955-* . - 2018, S. 401-407

Buchbeitrag

Performance analysis of finite control set model predictive controlled active harmonic filter

Gonuguntala, Venkata Krishna; Frobel, Anke; Vick, Ralf

In: ICHQP 2018: 18th International Conference on Harmonics and Quality of Power : May 13-16, 2018, Ljubljana, Slovenia - [Piscataway, NJ]: IEEE, insges. 6 S.[Konferenz: 18th International Conference on Harmonics and Quality of Power, ICHQP, Ljubljana, Slovenia, May 13-16, 2018]

Buchbeitrag

Read rate optimization of an RFID tunnel gate by using the concept of an electromagnetic reverberation chamber with different Q factors

Schwarz, Sebastian; Magdowski, Mathias; Kirch, Martin; Richter, Klaus; Vick, Ralf

In: Smart SysTech 2018: European Conference on Smart Objects, Systems and Technologies : June 12-13, 2018, Fraunhofer Institute for Photonic Microsystems (IPMS) in Dresden, Germany - Berlin: VDE Verlag - (ITG-Fachbericht; 280)[Konferenz: European Conference on Smart Objects, Systems and Technologies, Smart SysTech 2018, Dresden, June 12 - 13, 2018]

Buchbeitrag

Electromagnetic field coupling to planar and triangular multiconductor transmission lines in a reverberation chamber

Kasper, Johanna; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf; Anamov, Rushan; Gimranov, Marat; Fedorov, Evgenii; Ferenets, Andrey

In: 2018 IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility & 2018 IEEE Asia-Pacific Symposium on Electromagnetic Compatibility (EMC/APEMC) - Piscataway, NJ : IEEE, S. 578-583

Buchbeitrag

Analysis of the galvanic coupling of DC-link capacitors in a high-voltage bus of an electric car

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf; Obholz, Martin

In: 2018 IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility & 2018 IEEE Asia-Pacific Symposium on Electromagnetic Compatibility (EMC/APEMC) - Piscataway, NJ: IEEE, S. 315-320[Symposium: IEEE EMC & APEMC, Singapore, 14.-17.05.2018]

Buchbeitrag

Die Modenverwirbelungskammer als alternative Messumgebung fur Kompatibilitätstest in der Magnetresonanztomographie - The electromagnetic reverberation chamber as alternative measuring environment for compatibility test in magnetic resonance imaging

Pannicke, Enrico; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV 2018, Düsseldorf, 20-22.02.2018, Elektromagnetische Verträglichkeit emv - Frankfurt/Main: mesago; Garbe, Heyno *1955-* . - 2018, S. 401-407

Buchbeitrag

Erste Ergebnisse für die gemessene Direktivität von realen Prüflingen aus dem DEBoRA-Projekt - First results for the measured directivity of real test specimens from the DEBoRA project

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV 2018, Düsseldorf, 20-22.02.2018, Elektromagnetische Verträglichkeit emv - Frankfurt/Main: mesago; Garbe, Heyno *1955-* . - 2018, S. 385-392

Buchbeitrag

Effiziente Berechnung der Streuung an elektrisch großen Leitern im Freiraum und Resonator

Petzold, Jörg; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit emv : Internationale Fachmesse und Kongress 2018 für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 20-22.02.2018 , 1. Auflage - Frankfurt/Main : mesago , 2018, S. 175-182 [Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV 2018, Düsseldorf, 20-22.02.2018]

Buchbeitrag

Anwendung von Fitting-Methoden zum Entwurf von Netzwerkmodellen für E-Fahrzeugkomponenten

Raya, Moustafa; Alaba, Ojo; Immidisetti, Jörg; Petzold, Jörg; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit emv , 1. Auflage - Frankfurt/Main : mesago ; Garbe, Heyno *1955-* . - 2018, S. 80-87

Buchbeitrag

Simulationsverfahren zur Bestimmung der HF-Impedanzen von Traktionsbatterien

Raya, Moustafa; Vick, Ralf; Petzold, Jörg

In: Elektromagnetische Verträglichkeit emv , 1. Auflage - Frankfurt/Main : mesago ; Garbe, Heyno *1955-* . - 2018, S. 103-108

Buchbeitrag

Wireless Power Transfer - Stand der Normungsaktivitäten

Willmann, Benjamin; Ruiz, Cuartielles; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit emv: Internationale Fachmesse und Kongress 2018 für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 20-22.02.2018 - Frankfurt/Main: mesago, S. 359-367[Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV 2018, Düsseldorf, 20-22.02.2018]

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Transmission line reflection coefficient including high-frequency effects

Middelstaedt, Felix; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: IEEE transactions on antennas and propagation: a publication of the IEEE Antennas and Propagation Society - New York, NY: IEEE, Bd. 66.2018, 8, S. 4115-4122

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Propagation of current waves along randomly located multiconductor transmission lines inside a rectangular resonator

Tkachenko, Sergey; Nitsch, Jürgen; Raya, Moustafa; Vick, Ralf

In: Mathematical problems in engineering - London [u.a.] : Taylor & Francis - Vol. 2018.2018, Art. 4150217, insgesamt 12 S.

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Propagation of current waves along a transmission line with randomly located non-uniformities inside a rectangular resonator

Tkachenko, Sergey; Nitsch, Jürgen; Raya, Moustafa; Rambousky, Ronald; Vick, Ralf

In: Advances in radio science - Göttingen : Copernicus Publications, Bd. 16 (2018), S. 195-201

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Wireless video transmission into the MRI magnet room - implementation and evaluation at 1.5T, 3T and 7T

Hensen, Bennet; Kägebein, Urte; Gutberlet, Marcel; Ringe, Kristina I.; Vo-Chieu, Van Dai; Stucht, Daniel; Speck, Oliver; Vick, Ralf; Wacker, Frank; Pannicke, Enrico

In: Biomedical engineering: joint journal of the German Society for Biomedical Engineering in VDE and the Austrian and Swiss Societies for Biomedical Engineering - Berlin [u.a.]: de Gruyter, 1998 . - 2018

Artikel in Kongressband

Modellierung der Einkopplung statistischer Felder in geschirmte Mehrfachleitungen

Kasper, Johanna; Vick, Ralf

In: EMV , 2014 - Berlin : VDE-Verl ; Garbe, Heyno *1955-* . - 2018, S. 14-21

Artikel in Kongressband

Elektrisches Ersatzschaltbild für Lager von Elektromotoren

Hirte, Matthias; Vick, Ralf

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 20. - 22.02.2018 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] - Berlin: VDE-Verl, S. 96-102[Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 20. - 22.02.2018]

Artikel in Kongressband

Die Modenverwirbelungskammer als alternative Messumgebung für Kompatibilitätstest in der Magnetresonanztomographie

Pannicke, Enrico; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: EMV , 2014 - Berlin : VDE-Verl ; Garbe, Heyno *1955-* . - 2018, S. 401-407

Artikel in Kongressband

Erste Ergebnisse für die gemessene Direktivität von realen Prüflingen aus dem DEBoRA-Projekt

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 20. - 22.02.2018 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] - Berlin: VDE-Verl, S. 385-392[Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 20. - 22.02.2018]

Artikel in Kongressband

Nutzung des Konzepts einer Modenverwirbelungskammer zur EMV- und Leseratenoptimierung eines Radio-Frequency-Identification-Tunnelgates

Schwarz, Sebastian; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf; Kirch, Martin; Richter, Klaus

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 20. - 22.02.2018 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] - Berlin: VDE-Verl, S. 600-607[Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 20. - 22.02.2018]

2017

Buchbeitrag

EMVU von induktiven Ladesystemen

Willmann, Benjamin; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik : Beiträge der 7. GMM-Fachtagung 20.-21. September 2017 in Wolfsburg - Berlin : VDE Verlag GmbH, S. 23-32, Illustrationen, Diagramme [Literaturangaben]

Buchbeitrag

Monte Carlo simulation of the statistical uncertainty of emission measurements in an ideal reverberation chamber

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: 2017 International Symposium on Electromagnetic Compatibility - EMC Europe : 4-7 Sept. 2017 - Piscataway, NJ : IEEE, insges. 6 S. [Konferenz: 2017 International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC Europe 2017, Angers, France, September 4-8, 2017]

Buchbeitrag

Theoretical and experimental analysis of the stochastic electromagnetic field coupling to multiconductor transmission lines above a ground plane

Kasper, Johanna; Magdowski, Mathias; Ali, Mohammad; Vick, Ralf

In: 2017 International Symposium on Electromagnetic Compatibility - EMC Europe/ International Symposium on Electromagnetic Compatibility - Piscataway, NJ: IEEE . - 2017, insges. 6 S.

Buchbeitrag

Simulation of the stochastic electromagnetic field coupling to multiconductor transmission lines using enhanced per-unit-length parameters

Kasper, Johanna; Vick, Ralf

In: 2017 International Symposium on Electromagnetic Compatibility - EMC Europe/ International Symposium on Electromagnetic Compatibility - Piscataway, NJ: IEEE . - 2017, insges. 6 S.

Buchbeitrag

Modellierung von Verkopplungen im Hochvoltbordnetz eines Elektro- oder Hybridfahrzeugs

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf; Obholz, Martin

In: 13. Magdeburger Maschinenbau-Tage 2017 : autonom - vernetzt - nachhaltig, 27. und 28. September 2017 : Tagungsband - Magdeburg : Universitätsbibliothek, S. 428-437 [Konferenz: MMT2017]

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Model of the stochastic electromagnetic field coupling to multiconductor transmission lines above a ground plane

Kasper, Johanna; Vick, Ralf

In: International journal of numerical modelling - Chichester [u.a.]: Wiley . - 2017

Artikel in Kongressband

A simulation method to determine the RF impedance of batteries

Raya, Mustafa; Vick, Ralf

In: 2017 International Symposium on Electromagnetic Compatibility - EMC Europe : 4-7 Sept. 2017 - Piscataway, NJ : IEEE, insges. 5 S. [Kongress: 2017 International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC Europe 2017, Angers, France, 04-08 September 2017]

2016

Abstract

Novel concept for versatile actuators inside a MRI scanner

Pannicke, Enrico; Opfermann, Klemens; Kägebein, Urte; Hensen, Bennet; Wacker, Frank; Vick, Ralf

In: 11th International Interventional MRI Symposium: October 07-08, 2016, Baltimore, Maryland - Baltimore, 2016 . - 2016, insges. 3 S.

Buchbeitrag

Experimentelle Untersuchung der Einkopplung statistischer elektromagnetischer Felder in Leitungsnetzwerke

Kasper, Johanna; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: EMV 2016: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016 / Prof. Dr.-Ing. Heyno Garbe (Hrsg.) ; Veranstalter: Mesago Messe Frankfurt GmbH/ EMV - Aachen: Apprimus Verlag; Garbe, Heyno *1955-* . - 2016, S. 635-640

Buchbeitrag

Streuung an Hohlraumresonatoren mit kleinen Aperturen und nicht linearer Beladung

Petzold, Jörg; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: EMV 2016: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016 / Prof. Dr.-Ing. Heyno Garbe (Hrsg.) ; Veranstalter: Mesago Messe Frankfurt GmbH: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016/ EMV - Aachen: Apprimus Verlag, 2016 . - 2016, S. 531-538[Kongress: EMV 2016: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016 / Prof. Dr.-Ing. Heyno Garbe (Hrsg.) ; Veranstalter: Mesago Messe Frankfurt GmbH, Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 23. - 25.02.2016]

Buchbeitrag

Measurement of the coupling to shielded cables above a ground plane in a reverberation chamber

Magdowski, Mathias; Banjade, Buddhi Ram; Vick, Ralf

In: Proceedings of the 2016 International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC Europe 2016 : Wroclaw, Poland, September 5-9, 2016 - Piscataway, NJ : IEEE, S. 223-228

Buchbeitrag

Measurement of the stochastic electromagnetic field coupling to transmission line networks of single-wire lines above a ground plane

Kasper, Johanna; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Proceedings of the 2016 International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC Europe 2016 - Piscataway, NJ: IEEE . - 2016, S. 234-239

Buchbeitrag

Efficient full-wave simulation of the stochastic field coupling to transmission line networks using the method of moments

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: EUROEM 2016 : proceedings ; Euro Electromagnetics Symposium, 11 - 14 July 2016, London, UK - London, 2016, Paper 2.c.3 [Kongress: EUROEM 2016, 11 - 14 July 2016, London, UK]

Buchbeitrag

Measurement of the stochastic electromagnetic field coupling to an unshielded twisted pair cable with a matched termination

Magdowski, Mathias; Henning, Gerald; Vick, Ralf

In: 2016 ESA Workshop on Aerospace EMC: 23 - 25 May 2016, Valencia, Spain ; proceedings - Noordwijk: ESA Communications, 2016, Art. S3_4, insgesamt 6 S. - (ESA SP; 738)[Beitrag auf USB-Stick]

Buchbeitrag

Messung der Einkopplung statistischer elektromagnetischer Felder in eine verdrillte Doppelleitung mit angepasstem Leitungsabschluss

Magdowski, Mathias; Henning, Gerald; Vick, Ralf

In: EMV 2016: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016 / Prof. Dr.-Ing. Heyno Garbe (Hrsg.) ; Veranstalter: Mesago Messe Frankfurt GmbH: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016/ EMV - Aachen: Apprimus Verlag, 2016 . - 2016, S. 643-650[Kongress: EMV 2016: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016 / Prof. Dr.-Ing. Heyno Garbe (Hrsg.) ; Veranstalter: Mesago Messe Frankfurt GmbH, Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 23. - 25.02.2016]

Buchbeitrag

Analyse von Dämpfungs- und Diversitätseffekten bei Oberschwingungen mittels Frequenz-Kopplungs-Admittanz-Matrizen

Fröbel, Anke; Vick, Ralf

In: EMV 2016: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016 - Aachen: Apprimus Verlag, S. 225-232[Kongress: EMV 2016, Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 23. - 25.02.2016]

Buchbeitrag

Bewertungsrisiken bei Störaussendungsmessungen von Prüflingen mit angeschlossenen Leitungen in GTEM-Zellen

Al-Hamid, Moawia; Wollmann, Philipp; Vick, Ralf

In: EMV 2016 , 2016 , 1. Auflage - Aachen : Apprimus Verlag, S. 1-8

Buchbeitrag

Simulationsbasierte Untersuchung der Einflussfaktoren auf die magnetischen Streufelder bei induktiven Ladesystemen von Elektrofahrzeugen

Willmann, Benjamin; Sassi, Oussama; Vick, Ralf

In: EMV 2016: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016 - Aachen: Apprimus Verlag[Kongress: EMV 2016, Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 23. - 25.02.2016]

Buchbeitrag

Influencing factors on the directivity estimates of an electrically large EUT

Wang, Xiaowei; Vick, Ralf

In: Proceedings of the 2016 International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC Europe 2016: Wroclaw, Poland, September 5-9, 2016 - Piscataway, NJ: IEEE - Wroclaw, Poland, September 5-9, 2016 . - 2016, S. 859-864

Buchbeitrag

Statistische Ermittlung der Direktivität eines elektrisch großen Prüflings mittels analytischer und numerischer Verfahren

Wang, Xiaowei; Vick, Ralf

In: EMV 2016: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016 / Prof. Dr.-Ing. Heyno Garbe (Hrsg.) ; Veranstalter: Mesago Messe Frankfurt GmbH: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit : Düsseldorf, 23. - 25.02.2016/ EMV - Aachen: Apprimus Verlag; Garbe, Heyno *1955-* - Düsseldorf, 23.-25.02.2016 . - 2016, S. 71-78

Begutachteter Zeitschriftenartikel

High-Frequency Electromagnetic Field Coupling to a Long, Finite Wire with Vertical Risers above Ground

Middelstaedt, F.; Tkachenko, S.V.; Rambousky, R.; Vick, R.

In: IEEE Transactions on Electromagnetic Compatibility, Vol. 58, 2016, Issue 4, S. 1169-1175, 10.1109/TEMC.2016.2544110

Begutachteter Zeitschriftenartikel

High-frequency electromagnetic field coupling to a long, finite wire with vertical risers above ground

Middelstädt, Felix; Tkachenko, Sergey; Rambousky, Ronald; Vick, Ralf

In: IEEE transactions on electromagnetic compatibility: a publication of the IEEE, Electromagnetic Compatibility Society - New York, NY: IEEE, Bd. 58.2016, 4, S. 1169-1175

Dissertation

Modeling of single and double-shielded cables for EMC applications

Hassan, Ahmed Farid Hefny; Vick, Ralf; Gonschorek, Karl-Heinz

In: Magdeburg: Otto-von-Guericke-Universität, 2016, 1. Auflage, 156 Seiten, Illustrationen, Diagramme, 21 cm - (Res electricae Magdeburgenses; Band 69)

2015

Abstract

Preliminary results on the simulation of susceptibility artifacts by usage of open-source software only

Pannicke, Enrico; Kaiser, Mandy; Rose, Georg; Vick, Ralf

In: Magnetic resonance materials in physics, biology and medicine - Heidelberg: Springer, 1993, Vol. 28.2015, 1, Art. 566, S. S438

Abstract

Elektromagnetische Feldsimulation einer Radiofrequenzablation

Pannicke, Enrico; Gerlach, Thomas; Vick, Ralf; Grundmann, Mandy; Rose, Georg

In: IGIC 2015 - Mannheim, 2015; Schönberg, Stefan . - 2015, S. 17-18

Buchbeitrag

Numerical simulation of the stochastic electromagnetic field coupling to transmission line networks

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Proceedings of IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility and EMC Europe - Piscataway, NJ: IEEE, S. 818-823, 2015

Buchbeitrag

Limitations of a Stripline for Immunity Tests on Road Vehicle components

Al-Hamid, Moawia; Vick, Ralf; Krüger, Martin; Wollmann, Philipp

In: Proceedings of IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility and EMC Europe - Piscataway, NJ: IEEE, 2015 . - 2015, insges. 6 S.

Buchbeitrag

Influence of parasitic elements on radiated emissions of a boost converter

Middelstädt, Lars; Lindemann, Andreas; Al-Hamid, Moawia; Vick, Ralf

In: Proceedings of IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility and EMC Europe - Piscataway, NJ: IEEE, 2015 . - 2015, S. 755-760

Buchbeitrag

Determination of radiated emissions of an electrically large EUT: Simulation and experiment

Wang, Xiaowei; Vick, Ralf

In: Proceedings of IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility and EMC Europe - Piscataway, NJ: IEEE . - 2015, S. 295-299

Buchbeitrag

Directivity and effective radius of an electrically large EUT with attached wires

Wang, Xiaowei; Vick, Ralf

In: Proceedings of IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility and EMC Europe - Piscataway, NJ: IEEE . - 2015, S. 1467-1472

Buchbeitrag

Automotive industry's EMC requirements for voltage ripple in the high-voltage system of electrical vehicles

Willmann, B.; Rinkleff, T.; Obholz, M.; Vick, Ralf

In: Proceedings of IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility and EMC Europe - Piscataway, NJ: IEEE, S. 673-678, 2015

Buchbeitrag

External scattering by rectangular cavities with small apertures

Petzold, Jörg; Pannicke, Enrico; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: Proceedings of IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility and EMC Europe - Piscataway, NJ: IEEE . - 2015, S. 68-73

Buchbeitrag

Analytic approximation of natural frequencies of bent wire structures above ground

Middelstaedt, F.; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf; Rambousky, R.

In: Proceedings of IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility and EMC Europe - Piscataway, NJ: IEEE, S. 812-817, 2015

Buchbeitrag

Efficient analytical calculation of the plane wave coupling to uniform transmission lines with arbitrary load resistances in time domain

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Proceedings of IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility and EMC Europe - Piscataway, NJ: IEEE, S. 975-980, 2015

Buchbeitrag

Transiente Simulation des nieder- und hochfrequenten Verhaltens von Asynchronmaschinen in SPICE

Krüger, Martin; Magdowski, Mathias; Wang, Xiaowei; Vick, Ralf; Schallschmidt, Thomas; Rinkleff, Thomas

In: Smart, effizient, mobil - 12. Magdeburger Maschinenbau-Tage ; 30. September und 1. Oktober 2015: 12. Magdeburger Maschinenbau-Tage ; 30. September und 1. Oktober 2015/ Magdeburger Maschinenbau-Tage - Magdeburg: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg; Gabbert, Ulrich *1947-* - 12. Magdeburger Maschinenbau-Tage ; 30. September und 1. Oktober 2015, 2015, Beitrag A2-2, insgesamt 9 S.Kongress: Magdeburger Maschinenbau-Tage 12 (Magdeburg : 2015.09.30-10.01)

Buchbeitrag

Elektromagnetische Verträglichkeit

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Die Elektrifizierung des Antriebsstrangs: Basiswissen - Wiesbaden: Springer Vieweg, S. 123-131, 2015

Buchbeitrag

Transient simulation of the low-frequency and high-frequency behavior of asynchronous machines in SPICE

Krüger, Martin; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf; Schallschmidt, Thomas; Rinkleff, Thomas

In: Proceedings of IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility and EMC Europe - Piscataway, NJ: IEEE, S. 679-684, 2015

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Energy conserving coupling through small apertures in an infinite perfect conducting screen

Petzold, Jörg; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: Advances in radio science: Kleinheubacher Berichte - Göttingen: Copernicus Publications, 2003, Bd. 13.2015, S. 227-232

Dissertation

Numerisches EMV-Simulationsverfahren zur Berechnung der Störaussendung elektrischer Antriebssysteme in Hybridfahrzeugen

Pan, Xiaofeng; Vick, Ralf

In: Magdeburg: Otto-von-Guericke-Universität, 2016, 1. Auflage, II, 133 Seiten, Illustrationen, Diagramme, 21 cm - (Res electricae Magdeburgenses; Band 66)

Artikel in Kongressband

Performance analysis for non-linear load modelling with frequency coupling admittance matrices

Fröbel, Anke; Vick, Ralf

In: The 23rd International Conference and Exhibition on Electricity Distribution, CIRED: 15-18 June 2015, Lyon, France - CIRED, 2015, Paper 0381, insgesamt 5 S.

2014

Abstract

Sicherheitskonzept für die Produktentwicklung in der IMRI

Pannicke, Enrico; Kaiser, Mandy; Rose, Georg; Vick, Ralf

In: IGIC 2014 - Abstractband - 1st Conference on Image-Guided Interventions, 13. - 14. Oktober 2014, Magdeburg ; [1. Tagung "Image-Guided Interventions"]/ Conference on Image-Guided Interventions - Magdeburg: Univ., 2014; Preim, Bernhard *1969-* . - 2014, S. 57-58Kongress: Conference on Image-Guided Interventions 1 (Magdeburg) ; 2014.10.13-14

Abstract

Simulationsgestützte Produktentwicklung für IMRI

Pannicke, Enrico; Kaiser, Mandy; Rose, Georg; Vick, Ralf

In: IGIC 2014 - Abstractband - 1st Conference on Image-Guided Interventions, 13. - 14. Oktober 2014, Magdeburg ; [1. Tagung "Image-Guided Interventions"]/ Conference on Image-Guided Interventions - Magdeburg: Univ., 2014; Preim, Bernhard *1969-* . - 2014, S. 49-50Kongress: Conference on Image-Guided Interventions 1 (Magdeburg) ; 2014.10.13-14

Abstract

Feasibility study of a single-layered resonant MR marker fabricated by thin film technology

Kaiser, Mandy; Pannicke, Enrico; Deckert, Martin; Schmidt, Bertram; Vick, Ralf; Rose, Georg

In: 10th International Interventional MRI Symposium - Leipzig, 2014; Kahn, Thomas, 2014, Art. P-56, S. 147

Abstract

A comparative method to evaluate the performance of different resonant MR marker designs

Pannicke, Enrico; Kaiser, Mandy; Rose, Georg; Vick, Ralf

In: 10th International Interventional MRI Symposium - Leipzig, 2014; Kahn, Thomas, 2014, Art. P-55, S. 146

Abstract

Measurement of the stochastic electromagnetic field coupling into a double wire transmission line

Magdowski, Mathias; Ullah, Ihsan; Vick, Ralf

In: AMEREM 2014; 2014, Art. ID 020, insgesamt 1 S.Kongress: AMEREM 2014; (Albuquerque, NM, USA) : 2014.07.27-32[Beitrag auch auf USB-Stick]

Buchbeitrag

Analyse ausgewählter Power Quality Parameter für LED Lampen

Fröbel, Anke; Weh, Jean-Baptiste; Vick, Ralf

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] - Berlin: VDE Verl., S. 629-636Kongress: Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit (Düsseldorf : 2014.03.13)

Buchbeitrag

Abschätzung der Direktivtät bei parasitären Strahlern

Hirte, Matthias; Vick, Ralf

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] - Berlin: VDE Verl., S. 139-145Kongress: Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit (Düsseldorf : 2014.03.13)

Buchbeitrag

Effiziente Simulation der Einkopplung statistischer Felder in Leitungsstrukturen mit der Momentenmethode

Magdowski, Mathias; Schröder, Arne; Brüns, Heinz; Vick, Ralf

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] - Berlin: VDE Verl., S. 238-245Kongress: Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit (Düsseldorf : 2014.03.13)

Buchbeitrag

Measurement of the stochastic electromagnetic field coupling to an unshielded twisted pair cable

Magdowski, Mathias; Ladbury, John; Holloway, Christopher; Vick, Ralf

In: International Symposium on Electromagnetic Compatibility, (EMC Europe): Gothenburg, Sweden, September 1 - 4, 2014 - Piscataway, NJ: IEEE, S. 659-664Kongress: EMC Europe 2014 (Gothenburg, Sweden : 2014.09.01-04)

Buchbeitrag

Anwendung der Leitungssupertheorie auf verdrillte Leitungen

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] - Berlin: VDE Verl., S. 230-237Kongress: Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit (Düsseldorf : 2014.03.13)

Buchbeitrag

Filter-Design und empirische Bestimmung der Ersatzschaltbilder anhand der Herstellerangaben einzelner Bauelemente

Al-Hamid, Moawia; Vick, Ralf; Krüger, Martin; Rinkleff, Thomas

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe]/ EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe - Berlin: VDE Verl., 2014 . - 2014, S. 83-90Kongress: Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit (Düsseldorf : 2014.03.13)

Buchbeitrag

Anregung von Substrukturen in quaderförmigen Resonatoren durch elektrisch kleine Öffnungen

Petzold, Jörg; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe]/ EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe - Berlin: VDE Verl., 2014 . - 2014, S. 347-354Kongress: Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit (Düsseldorf : 2014.03.13)

Buchbeitrag

Ermittlung und Gliederung der elektromagnetischen Eigenschaften von Volumenleitern mittels analytischer und numerischer Verfahren

Wang, Xiaowei; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe]/ EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe - Berlin: VDE Verl.; Garbe, Heyno *1955-* - Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe] . - 2014, S. 222-229Kongress: Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit (Düsseldorf : 2014.03.13)

Buchbeitrag

Die Vorverstärkerentkopplung in der Magnetresonanztomographie

Pannicke, Enrico; Müller, Roland; Vick, Ralf; Moeller, E.

In: EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe/ EMV: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014 ; [Europas Branchentreffpunkt für EMV] / Veranst.: MESAGO-Messe Frankfurt GmbH, Stuttgart. Heyno Garbe - Berlin: VDE Verl.; Garbe, Heyno *1955-* . - 2014, S. 621-628Kongress: Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit (Düsseldorf : 2014.03.13)

Artikel in Kongressband

Efficient simulation of the coupling of statistical fields in line structures with the method of moments

Magdowski, Mathias; Schröder, A.; Brüns, H.; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik: GMM-Fachtagung vom 11. bis 13. März 2014, Düsseldorf, Germany - Berlin [u.a.]: VDE-Verl.Kongress: GMM-Fachtagung: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik (Düsseldorf, Germany : 2014.03.11-13)

Artikel in Kongressband

The preamplifier decoupling in magnetic resonance imaging

Pannicke, Enrico; Müller, Roland; Vick, Ralf; Möller, H. E.

In: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik: GMM-Fachtagung vom 11. bis 13. März 2014, Düsseldorf, Germany - Berlin [u.a.]: VDE-Verl. . - 2014Kongress: GMM-Fachtagung: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik: GMM-Fachtagung vom 11. bis 13. März 2014, Düsseldorf, Germany (Düsseldorf, Germany : 2014.03.11-13)

Artikel in Kongressband

Application of the transmission line super theory on twisted lines

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik: GMM-Fachtagung vom 11. bis 13. März 2014, Düsseldorf, Germany - Berlin [u.a.]: VDE-Verl.Kongress: GMM-Fachtagung: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik (Düsseldorf, Germany : 2014.03.11-13)

Artikel in Kongressband

Filter design and empirical determination of equivalent circuit diagrams based on the manufacturer's specifications of individual components

Al-Hamid, Moawia; Vick, Ralf; Krüger, M.; Rinkleff, T.

In: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik: GMM-Fachtagung vom 11. bis 13. März 2014, Düsseldorf, Germany - Berlin [u.a.]: VDE-Verl., 2014 . - 2014Kongress: GMM-Fachtagung: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik (Düsseldorf, Germany : 2014.03.11-13)

Artikel in Kongressband

High-frequency electromagnetic field coupling to a long finite line with vertical risers

Tkachenko, Sergey; Middelstaedt, Felix; Nitsch, Jürgen; Vick, Ralf; Lugrin, Gaspard; Rachidi, Farhad

In: XXXIth URSI general assembly and scientific symposium, 2014. - Piscataway, NJ : IEEE, insges. 4 S.Kongress: URSI GASS; 31 (Beijing, China) : 2014.08.16-23

Artikel in Kongressband

Determination and comparison of electromagnetic characteristics of volume conductors by means of analytic and numerical methods

Wang, Xiaowei; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik: GMM-Fachtagung vom 11. bis 13. März 2014, Düsseldorf, Germany - Berlin [u.a.]: VDE-Verl. - GMM-Fachtagung vom 11. bis 13. März 2014, Düsseldorf, Germany . - 2014Kongress: GMM-Fachtagung: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik (Düsseldorf, Germany : 2014.03.11-13)

Artikel in Kongressband

Excitation of substructures in rectangular-shaped resonators using electrically small apertures

Petzold, Jörg; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik: GMM-Fachtagung vom 11. bis 13. März 2014, Düsseldorf, Germany - Berlin [u.a.]: VDE-Verl., 2014 . - 2014Kongress: GMM-Fachtagung: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Kfz-Technik (Düsseldorf, Germany : 2014.03.11-13)

2013

Buchbeitrag

Investigation of the forecast of radiated electromagnetic emissions of power converters using switching waveform analysis

Bauch, Julia; Schulz, Sebastian; Lindemann, Andreas; Al-Hamid, Moawia; Vick, Ralf

In: PCIM Europe: International Exhibition and Conference for Power Electronics, Intelligent Motion, Renewable Energy and Energy Management, Nuremberg, 14 - 16 May 2013 ; proceedings - Berlin [u.a.]: VDE-Verl., S. 1399-1406Kongress: PCIM Europe (Nürnberg : 2013.05.14-16)

Buchbeitrag

Propagation of current waves along a transmission line with randomly located non-uniformities

Tkachenko, Sergey; Scheibe, H.-J.; Wang, X.; Vick, Ralf

In: International Conference on Electromagnetics in Advanced Applications (ICEAA), 2013: 9 - 13 Sept. 2013, Torino, Italy ; including EMS '13, the first edition of the Electromagnetic Metrology Symposium - Piscataway, NJ: IEEE, S. 1286-1289Kongress: ICEAA 13 (Torino, Italy : 2013.09.09-13)

Buchbeitrag

Simulation of the stochastic electromagnetic field coupling to an unshielded twisted pair of wires

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: 2013 IEEE International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC 2013: August 5 - 9, 2013, Denver, Colorado ; proceedings - Piscataway, NJ: IEEE, S. 33-37Kongress: EMC (Denver : 2013.08.05-09)[Beitrag auf CD-ROM]

Buchbeitrag

Chosen aspects for harmonic analysis in distribution networks

Fröbel, Anke; Vick, Ralf

In: CIRED 2013: Electricity distribution systems for a sustainable future: 10-13 June 2013, Stockholm - IET/CIRED, 2013, Paper 1262, insgesamt 4 S.Kongress: CIRED 22 (Stockholm : 2013.06.10-13)

Buchbeitrag

Determination of equivalent circuit parameters of current compensated chokes and their use in filters with an application example

Al-Hamid, Moawia; Vick, Ralf; Krüger, Martin; Rinkleff, Thomas

In: Proceedings of the 2013 International Symposium on Electromagnetic Compatibility, EMC Europe 2013: 2-6 September 2013, Brugge, Belgium - Piscataway, NJ: IEEE, S. 1022-1027Kongress: EMC Europe 2011 (Brugge, Belgium : 2013.09.02-06)

Buchbeitrag

Singularity expansion method (SEM) for long terminated transmission lines

Tkachenko, Sergey; Nitsch, Jürgen; Vick, Ralf; Rachidi, F.; Poljak, D.

In: International Conference on Electromagnetics in Advanced Applications (ICEAA), 2013: 9 - 13 Sept. 2013, Torino, Italy ; including EMS '13, the first edition of the Electromagnetic Metrology Symposium - Piscataway, NJ: IEEE, S. 1091-1094Kongress: ICEAA 13 (Torino, Italy : 2013.09.09-13)

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Elektromagnetische Verträglichkeit - Grundlagen, Anforderungen, Nachweis

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Motortechnische Zeitschrift: MTZ - Wiesbaden: Springer Vieweg, Springer-Fachmedien Wiesbaden GmbH, Bd. 74.2013, 6, S. 494-499

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Untersuchung der Richtwirkung der Einkopplung von ebenen Wellen in eine Leitung

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Advances in radio science: Kleinheubacher Berichte - Göttingen: Copernicus Publications, Bd. 11.2013, S. 265-270

Artikel in Kongressband

A methodology for modeling a power cable in frequency domain

Hassan, Ahmed; Al-Hamid, Moawia; Vick, Ralf

In: COMPUMAG 2013 : 19th International Conference on the Computation of Electromagnetic Fields : 30. June - 04. July, 2013, Budapest, Hungary. - Budapest; 2013, Art. PB4-7, insgesamt 2 S.Kongress: COMPUMAG; 19 (Budapest) : 2013.06.30-07.04[Beitrag auf USB-Stick]

2012

Abstract

Propagation of current waves along a transmission line with stochastic geometry

Tkachenko, Sergey; Nitsch, Jürgen; Vick, Ralf

In: EUROEM 2012. - Toulouse, S. 46Kongress: EUROEM; (Toulouse, France) : 2012.07.02-06

Abstract

Influence of internal periodic structures on the emission properties of technical enclosures

Scheibe, Hans-Jürgen; Al-Hamid, Moawia; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf; Magdowski, Mathias

In: EUROEM 2012. - Toulouse, S. 50Kongress: EUROEM; (Toulouse, France) : 2012.07.02-06

Buchbeitrag

Untersuchung der Schirmdämpfung an einem Transportgehäuse

Al-Hamid, Moawia; Schulze, Steffen; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit. - Berlin [u.a.] : VDE-Verl., insges. 8 S., 2012Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit; (Düsseldorf) : 2012.02.07-09

Buchbeitrag

Alternative field leveling and power control of immunity tests in a reverberation chamber

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf; Aidam, Martin

In: International Symposium on Electromagnetic Compatibility (EMC Europe), 2012 - Piscataway, NJ: IEEE . - 2012, insges. 6 S.Kongress: EMC Europe 11 (Rome, Italy : 2012.09.17-21)

Buchbeitrag

Modellierung nichtlinearer Lasten zur Untersuchung von Oberschwingungensphänomen

Fröbel, Anke; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit. - Berlin [u.a.] : VDE-Verl., S. 527-533, 2012Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit; (Düsseldorf) : 2012.02.07-09

Buchbeitrag

PSpice simulation of surge testing for electrical vehicles

Pan, Xiaofeng; Rinkleff, Thomas; Willmann, Benjamin; Vick, Ralf

In: International Symposium on Electromagnetic Compatibility (EMC Europe), 2012 : 17 - 21 Sept. 2012, Rome, Italy ; proceedings. - Piscataway, NJ : IEEE, insges. 6 S.Kongress: EMC Europe; 11 (Rome, Italy) : 2012.09.17-21

Buchbeitrag

Systemsimulation und Parameteruntersuchung für elektrische Antriebe in Hybridfahrzeugen

Pan, Xiaofeng; Vick, Ralf; Hahne, Peter

In: Elektromagnetische Verträglichkeit. - Berlin [u.a.] : VDE-Verl., insges. 8 S., 2012Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit; (Düsseldorf) : 2012.02.07-09

Buchbeitrag

Bestimmung der Entkopplung von Komponentenports mittels Stromzangenmessung

Vick, Ralf; Rinkleff, Thomas; Krause, Sascha

In: Elektromagnetische Verträglichkeit. - Berlin [u.a.] : VDE-Verl., insges. 8 S., 2012Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit; (Düsseldorf) : 2012.02.07-09

Buchbeitrag

FFT-basierte Signalverarbeitung zur Bestimmung von Parametern in beeinflussten Systemen

Petzold, Jörg; Hirte, Matthias; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit - Berlin [u.a.]: VDE-Verl., 2012, paper 51, insgesamt 3 S.Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit (Düsseldorf : 2012.02.07-09)

Buchbeitrag

Eignung unterschiedlicher EMV-Störaussendungsmessverfahren für elektrisch große Prüflinge

Hirte, Matthias; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit. - Berlin [u.a.] : VDE-Verl., insges. 8 S., 2012Kongress: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit; (Düsseldorf) : 2012.02.07-09

Buchbeitrag

Measurement of the stochastic electromagnetic field coupling into transmission lines in a reverberation chamber

Magdowski, Mathias; Siddiqui, Saquib; Vick, Ralf

In: 2012 ESA Workshop on Aerospace EMC. - ESA, insges. 6 S.Kongress: ESA Workshop on Aerospace EMC; (Venedig) : 2012.05.21-23

Buchbeitrag

Bestimmung der Rührereffizienz in einer Modenverwirbelungskammer aus einer Messung im Zeitbereich

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit. - Berlin [u.a.] : VDE-Verl., insges. 8 S., 2012Kongress: EMV 2012; (Düsseldorf) : 2012.03.07-09

Buchbeitrag

Simulation der Einkopplung einer ebenen Welle in eine verdrillte Zweidrahtleitung im Zeitbereich

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Elektromagnetische Verträglichkeit. - Berlin [u.a.] : VDE-Verl., insges. 8 S., 2012Kongress: EMV 2012; (Düsseldorf) : 2012.03.07-09

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Closed-form formulas for the stochastic electromagnetic field coupling to a transmission line with arbitrary loads

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: IEEE transactions on electromagnetic compatibility. - New York, NY : IEEE, insges. 7 S., 2012

Dissertation

Synthetic aperture radar focusing techniques for subsurface radar imaging

Panzner, Berthold; Omar, Abbas; Vick, Ralf

In: Zugl.: Magdeburg, Univ., Fak. für Elektrotechnik und Informationstechnik, Diss., 2012: München: Verl. Dr. Hut, 2013, 1. Aufl., XIV, 150 S., zahlr. Ill. u. graph. Darst., Kt., 21 cm - (Messtechnik)

Dissertation

Vergleich der Einkopplung deterministischer und statistischer elektromagnetischer Felder in Leitungen

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf; Wollenberg, Günter; Krauthäuser, Hans Georg

In: Zugl.: Magdeburg, Univ., Fak. für Elektrotechnik und Informationstechnik, Diss., 2012: Magdeburg: Univ., 1. Aufl., II, 145 S., Ill., graph. Darst., 21 cm - (Res electricae Magdeburgenses; 46)

2011

Buchbeitrag

High frequency electromagnetic field coupling to small antennas in a cylindrical resonator

Tkachenko, Sergey; Nitsch, Jürgen; Sonnemann, Frank; Scheibe, Hans-Jürgen; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: International Conference on Electromagnetics in Advanced Applications (ICEAA), 2011. - Piscataway, NJ : IEEE, S. 1056-1057Kongress: ICEAA; 13 (Torino, Italy) : 2011.09.12-16

Buchbeitrag

Prediction of the resonance effect of the common mode noise of SMPS

Hassan, Ahmed; Schulze, Steffen; Al-Hamid, Moawia; Vick, Ralf

In: Proceedings of EMC Europe 2011. - Piscataway, NJ : IEEE, S. 707-711Kongress: EMC Europe 2011; 10 (York, UK) : 2011.09.26-30

Buchbeitrag

Measurement of boundary fields in a reverberation chamber

Somani, Archit; Gorla, Srinivas; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: Proceedings of EMC Europe 2011. - Piscataway, NJ : IEEE, S. 123-127Kongress: EMC Europe 2011; 10 (York, UK) : 2011.09.26-30

Buchbeitrag

An extended high frequency model of permanent magnet synchronous motors in hybrid vehicles

Pan, Xiaofeng; Ehrhard, R.; Vick, Ralf

In: Proceedings of EMC Europe 2011: 10th International Symposium on Electromagnetic Compatibility ; York, UK, September 26 - 30, 2011 - Piscataway, NJ: IEEE, 2011 . - 2011, S. 690-694Kongress: EMC Europe 2011 10 (York, UK : 2011.09.26-30)

Originalartikel in begutachteter internationaler Zeitschrift

Coupling of stochastic electromagnetic fields to a transmission line in a reverberation chamber

Magdowski, Mathias; Tkachenko, Sergey; Vick, Ralf

In: IEEE transactions on electromagnetic compatibility. - New York, NY : Inst., Bd. 53.2011, 2, S. 308-317

2010

Buchbeitrag

Representation of fields in reverberation chambers using a superposition of standing waves

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: ANTEM/AMEREM 2010: 14th International Symposium on Antenna Technology and Applied Electromagnetics & the American Electromagnetics Conference ; July 5-8, 2010 Ottawa, ON, Canada - IEEE . - 2010, insges. 1 S.Kongress: ANTEM/AMEREM 2010 14 (Ottawa, Canada : 2010.07.05-08)

Buchbeitrag

Simulation of noise voltage impulses after switching processes in automotive wiring harnesses using a SPICE model

Petzold, Jörg; Salas, Ana; Magdowski, Mathias; Vick, Ralf; Rinkleff, Thomas

In: EMC Europe 2010: 9th international symposium on EMC joint with 20th international Wroclaw symposium on EMC - Piscataway, NJ: IEEE; Janiszewski, J. M. . - 2010, S. 278-283Kongress: EMC Europe 2010 9 (Wroclaw : 2010.09.13-17)

Buchbeitrag

A Monte-Carlo simulation of mode-stirred chambers with standing waves

Magdowski, Mathias; Vick, Ralf

In: EMC Europe 2010 . - Piscataway, NJ : IEEE, ISBN 978-83-7493-426-8, S. 287-292Kongress: EMC Europe 2010; 9 (Wroclaw) : 2010.09.13-17

Aus technischen Gründen können nur 200 Publikationen angezeigt werden.

Mehr im Forschungsportal ansehen.

Kooperationen
  • National Institute of Standards and Technology (NIST)
  • Volkswagen AG
  • Neoscan Solutions GmbH, Magdeburg, Dr. Stefan Röll
  • AEM- Anhaltinische Elektromotorenwerk Dessau GmbH
  • Bundesnetzagentur, Postfach 80 01, 55003 Mainz
  • Computer-assisted Surgery Group, OVGU Magdeburg, Julian Alpers
  • Hager Electro GmbH & Co. KG
  • ifak - Institut für Automation und Kommunikation e. V.
  • Indukmas
  • Kleintges Elektrogerätebau GmbH
  • Pikatron GmbH
Profil
Elektromagnetische Verträglichkeit
  • Analyse der Einkopplung elektromagnetischer Felder in Geräte
  • EMV-Messungen
  • Numerische Simulation elektromagnetischer Felder
Service
Elektromagnetische Verträglichkeit
  • EMV- Messungen
  • EMV- Analysen
  • Entstörung bei elektromagnetischen Beeinflussungen
  • Numerische Simulation elektromagnetischer Felder
  • Gutachten
Vita

-1991

Studium der Elektrotechnik an der TU Dresden

1991-1993

wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Dresden

1993-1994

Rotary-Stipendiat in den USA

1994-1995

wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Dresden

1995

Promotion zum Thema der Störfestigkeit digitaler Geräte der TU Dresden

1995-2004

beratender Ingenieur auf dem Gebiet der EMV (Projekte z.B. Oberdeckanalyse der Fregatte F124 und Studien zur Power-line Communication für die RegTP)

2004-2008

Professur für Industrieelektronik und Hochfrequenztechnik an der HTW Dresden

2008

Professur für Elektromagnetische Verträglichkeit an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Presse
Keine Daten im Forschungsportal hinterlegt.

Letzte Änderung: 08.06.2023 - Ansprechpartner: Webmaster