Newsletter für Mitarbeitende der OVGU 4/2016

 

Newsletter für Mitarbeitende der OVGU

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

an der OVGU gibt es stets viel Neues zu berichten: von bevorstehenden Veranstaltungen, wichtigen Mitteilungen aus der Verwaltung bis hin zu Informationen über neue Mitarbeitende oder über spannende Angebote zur Weiterbildung. Mit dem internen Newsletter möchten wir Sie darüber auf dem Laufenden halten.
Wir wünschen viel Freude beim Lesen.

Ihr Newsletter-Redaktionsteam

 

Arbeiten an der Universität

Im März 2016 haben wieder eine Reihe neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Arbeit an der OVGU aufgenommen. Wir heißen sie herzlich an ihrem Arbeitsplatz willkommen und wünschen ihnen einen guten Einstieg. Andere Kolleginnen und Kollegen verabschieden wir nach zum Teil langjähriger Tätigkeit für unsere Universität und bedanken uns für ihr Engagement.

Stellenangebote der OVGU

Zu- und Abgänge März
Wadzack_Newsletter

Amtsantritt des Kanzlers der OVGU

Der neue Kanzler, Dr. Jörg Wadzack, tritt am 1. Mai 2016 seinen Dienst an der OVGU an. Die Ernennung durch die Staatskanzlei erfolgte im März 2016. Mit dem Dienstantritt endet die Wahrnehmung der Geschäfte durch die bisher amtierende Kanzlerin, Angela Matthies. Sie übernimmt wieder die Leitung des Dezernats Personalwesen.

weitere Informationen

Titelseite WB-Katalog_Newsletter

Neuer Weiterbildungskatalog erschienen

Der Weiterbildungskatalog für das Sommersemester 2016 ist online. Er hält bereits im April und Mai zahlreiche interessante Veranstaltungen bereit, die von der Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm Citavi über gesunde Ernährung im Arbeitsalltag bis hin zum Willkommenstag für neue Beschäftigte der OVGU reichen.

Das Weiterbildungsangebot finden Sie hier.
Kontakt: Sabine Lisowski, Telefon: 67-52902

Wahlen

Die OVGU wählt!

An der OVGU finden am 18. und 19. Mai 2016 Wahlen statt. Die Mitarbeitenden und Studierenden der Universität stimmen über folgende Organe ab: den Senat, die Fakultätsräte aller Fakultäten, die Fachschaftsräte aller Fakultäten, den Studierendenrat der Hochschule, die/den Gleichstellungsbeauftragten und deren Stellvertreter/in der Universität und die/den Gleichstellungsbeauftragten und deren Stellvertreter/in der Fakultäten, Zentralen Einrichtungen sowie der Verwaltung und der Rektoratsbediensteten. Nehmen Sie Ihr Wahlrecht wahr und gehen Sie zu den Gremienwahlen!

Weitere Informationen zu den Gremienwahlen an der OVGU finden Sie hier.
Kontakt: Dr. Wolfgang Ortlepp; Telefon: 67-58261

HannoverMesse Logo

Bestellung kostenfreier Eintrittskarten

Die OVGU wird sich auch in diesem Jahr wieder mit innovativen Themen aus verschiedenen Fakultäten an der Hannovermesse (25. - 29. April 2016) beteiligen. Gemeinsam mit den Forschungseinrichtungen Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens präsentiert die OVGU in der Halle 2 auf dem Messestand "Forschung für die Zukunft" aktuelle Forschungsergebnisse. Informationen zum Messeauftritt der OVGU auf der Hannovermesse gibt es tagesaktuell hier.

Über das Online-Messekarten-Portal können kostenfrei Messekarten bestellt werden. Nach erfolgreicher Registrierung wird automatisch ein Code für die Freischaltung einer persönlichen Eintrittskarte per Mail verschickt, damit ist die Registrierung frei geschaltet.

Kontakt: Michael Kauert, Telefon: 67-58711 

Logo EU-Hochschulnetzwerk

Seminar zur EU-Forschungsförderung

Das neue EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation HORIZONT 2020 bietet vielfältige Möglichkeiten, Drittmittel für Forschung einzuwerben. Mit über 70 Mrd Euro Förderung ist es das weltweit größte Förderprogramm für Forschung. In einem Seminar werden am 26. April 2016 von 09:15 bis 15:30 Uhr Fördermöglichkeiten und Antragstellung im Senatssaal, Gebäude 05, vorgestellt. Eingeladen sind alle interessierten Wissenschaftler und Nachwuchswissenschaftler. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Das Programm finden Sie hier.
Bitte melden Sie sich hier an.
Kontakt: Martina Hagen, Telelefon: 67-58505 

Fotoausstellung Unibibo

Magdeburgs Architektur durch den Sucher gesehen

Die Mitglieder des Fotoclubs Magdeburg 07 haben sich mit Kamera und Stativ auf Tour begeben, um architektonische Highlights auf dem Uni-Campus und darüber hinaus in der Stadt im Bild festzuhalten. 40 Fotografien einer modernen Großstadt sind noch bis 26. Mai 2016 in der Ausstellung „Magdeburg 25 Jahre neugemacht“ in der Universitätsbibliothek zu sehen. Die Hobbyfotografen laden am 21. April 2016 zu einer Matinee ein, auf der sie über die Aktivitäten ihres Fotoclubs informieren.

Ausführliche Informationnen finden Sie hier
Kontakt: Dr. Jürgen Heeg, Telefon: 67-58639

Bücherflohmarkt

Bücherflohmarkt in der UB

Bereits zum 3. Mal wird die Universitätsbibliothek vom 19. bis 21. April 2016 einen Bücherflohmarkt organisieren. An diesen Tagen wird jeweils von 11:00 bis 14:00 Uhr im Tagungsraum der UB ein breites und vielfältiges Angebot von Büchern aus allen Fachrichtungen bereit gestellt werden. Die Bestände wurden von der UB ausgesondert, da es z. B. mittlerweile Neuauflagen oder Überarbeitungen in der UB gibt. Für alle Interessierten werden die ausgesonderten Medien zu supergünstigen Preisen von 50 Cent bis maximal 5 Euro verkauft. In den Vorjahren fand der Bücherflohmarkt regen Zuspruch. So konnten 2015 für mehr als 2.000 Medien knapp 2.000 Euro eingenommen werden, die als Spende eingesetzt wurden. Auch in diesem Jahr hofft die UB auf eine ähnlich große Nachfrage.

Plakat 3. Bücherflohmarkt
Kontakt: Dr. Jürgen Heeg, Telefon: 67-58639

Patentinformationszentrum an der OVGU (C) Wolfgang Weigler

Zum „Welttag des geistigen Eigentums“

Das Patentinformationszentrum (PIZ) und das TTZ-Patentwesen der OVGU informieren am „Welttag des geistigen Eigentums“, am 26. April 2016, an einem gemeinsamen Informationsstand und in einem Vortrag in der Universitätsbibliothek über Grundlegendes zum Schutz des geistigen Eigentums.

Der „Welttag des geistigen Eigentums“ wurde durch die UNESCO angeregt und im Jahr 2000 von der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) erstmals ausgerufen. Er soll den Wert und die Wichtigkeit von Kreativität und geistigem Eigentum transparent machen und verdeutlichen, wie wichtig es ist, dies zu schützen.

Weitere Veranstaltungen des PIZ finden Sie hier.
Kontakt: Wolfgang Weigler, Telefon: 67-52714
              Martina Schönemann, Telefon: 67-58637

YouTube

Studieren und forschen an der OVGU

Ein neuer Imagefilm, der die OVGU vorstellt, ist auf dem YouTube-Kanal der Universität veröffentlicht worden. Der gut zweiminütige Videoclip stellt die Universität der Landeshauptstadt als Lern- und Forschungsort vor. Gern darf auf den Homepages der einzelnen Einrichtungen auf ihn verlinkt werden. Der OVGU-YouTube-Kanal freut sich zudem über viele Abonnenten.

Kontakt: Stefan Belling, Telefon: 67-52193

NL_Zukunftstag 2015

Zukunftstag an der Uni Magdeburg

Die OVGU lädt am 28. April 2016 zum Girls‘Day und Boys‘Day 2016 ein. Mit diesem Aktionstag möchte sie Schülern und Schülerinnen die vielfältigen Zukunfts- und Karrieremöglichkeiten in einer Universität aufzeigen. 23 Angebote haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Fakultäten und Einrichtungen vorbereitet, in denen rund 300 Interessierte betreut werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Kontakt: Dr. Rosemarie Behnert, Telefon: 67-58843

NL_MINT-Messe Tinker Toys

MINT-Tage „Technik begeistert – Perspektive MINT“

Technikbegeisterte, Zahlenverliebte und Naturwissenschaftler kommen am 29. und 30. April auf ihre Kosten: Ob Roboter konstruieren, individuelles Spielzeug mittels 3D-Druck entstehen lassen oder ein eigenes E-Mobil bauen, die Angebote der MINT-Tage laden zum Ausprobieren und Erforschen ein. Zudem können sich Interessierte über einen Einstieg in technische Berufe oder über technische Studiengänge informieren.

Weitere Informationen zun den MINT-Tagen finden Sie hier
Kontakt: Dr. Rosemarie Behnert, Telefon: 67-58843

Campus Dayte 2016

campusdayte – Studienintressierte auf Informationstour

Studieninteressierte können am 21. Mai 2016 probeweise Uniluft schnuppern: Ab 14:00 Uhr öffnen wir die Türen zu unseren Hörsälen, Laboren, Versuchshallen & Co. Studierende und Lehrende informieren über die Studienangebote, berichten vom Campusleben und führen mit dem wissenschaftlichen Nachwuchs erste Experimente durch.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.
Kontakt: Sina Frankmölle, Telefon: 67-58844

Lange Nacht der Wissenschaft 2016

Die klügste Nacht des Jahres

Nach dem campusdayte ist vor der Langen Nacht der Wissenschaft: Am 21. Mai 2016 können sich Besucher ab 18:00 Uhr einen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte der Universität sowie weiterer wissenschaftlicher Einrichtungen verschaffen und dem Thema Wissenschaft spielerisch nähern. In diesem Jahr findet die Lange Nacht der Wissenschaft unter dem Motto „Magdeburg weltweit“ statt, um auf die Internationalisierung aufmerksam zu machen.

Das Programm finden Sie hier.
Kontakt: Sina Frankmölle, Telefon: 67-58844 

Alumni-Wochenende

Gemeinsames Erinnern auf dem Unicampus

Es ist wieder soweit: Am 20. und 21. Mai 2016 freuen wir uns, die Absolventen / Absolventinnen der Abschlussjahrgänge 1966 und 1991 zum Alumni-Wochenende 2016 an der Universität Magdeburg begrüßen zu dürfen! An diesen beiden Tagen kommen unsere Alumni zusammen, um bei Sektempfang, Elbe-Schifffahrt, Stadtrundgang und Campusführung nach zum Teil 50 bzw. 25 Jahren ehemalige Wegbegleiter wiederzusehen.

Mehr zum Alumni-Wochenende finden Sie hier.
Kontakt: Anja Deutschmann, Telefon: 67-58835

 Instagram OVGU

OVGU jetzt auch auf Instagram

Die Social-Media-Kanäle der OVGU, Facebook, Twitter und YouTube, werden seit Neuestem ergänzt durch die Präsentation der Uni auf Instagram. Durch authentische Bilder vom Campus sollen Studieninteressierte Lust auf ein Studium an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg bekommen.

zum Instagram-Auftritt der OVGU 
Kontakt: Andrea Jozwiak, Telefon: 67-52377

 Ina Götze

Neue Web-Redakteurin für den Bereich MKM

Seit dem 1. April ergänzt Ina Götze als Web-Redakteurin den Bereich Medien, Kommunikation und Marketing (MKM). Die Magdeburgerin hat Journalistik-Medienmanagement studiert und war zuletzt als Freiberuflerin tätig. Neben der On- und Offline-Kommunikation für verschiedene Auftraggeber hat die 29-Jährige unter anderem auch den Hugo-Junkers-Preis für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt verantwortet. Im Bereich MKM wird sie nun die Online-Publikationen betreuen.

Kontakt: Ina Götze, Telefon: 67-54693

 Tai-Chi

Noch freie Plätze im Mitarbeitersportkurs Tai-Chi

Das Hochschulsportzentrum bietet in diesem Semester erstmalig einen Mitarbeitersportkurs Tai-Chi an, in dem noch freie Plätze zu vergeben sind. Im Kurs erhalten Sie Informationen zur Stressvorbeugung und Stressreduzierung und erlernen einfache Körperübungen, Bewegungsabläufe, Meditations- und Atemübungen zur Regeneration, Erholung und Neustrukturierung des Körpers und des Geistes. Der Kurs hat bereits am 11. April begonnen und findet immer montags von 15:30 bis 16:30 Uhr statt. Ein Einstieg ist noch möglich.

weitere Infos und Anmeldung hier
Kontakt: Dr. Mario Damerow, Telefon: 67-18852

 Fahrradaktionstag

Aufsatteln, fertig, los!

In wenigen Tagen ist es soweit: Unter dem Motto „Aufsatteln, fertig, los“ findet am 20. April (OVGU) und 21. April (UMMD) 2016 pünktlich zu Beginn der Fahrradsaison der 2. Fahrradaktionstag für Beschäftigte und Studierende mit zahlreichen Angeboten und Aktionen rund ums Fahrrad statt. Gemäß der Dienstvereinbarung zum Gesundheitsmanagement darf die Veranstaltung während der Arbeitszeit besucht werden, wenn dienstliche Belange nicht entgegenstehen. Ab 14 Uhr gibt es zudem eine geführte Rennradtour, für die noch freie Plätze zu vergeben sind.

Weitere Infos finden Sie hier.
Anmeldungen sind über das Sportzentrum möglich.
Kontakt: Silke Springer, Telefon: 67-58825

Facebook Gleichstellungsbüro

Büro für Gleichstellungsfragen jetzt auch auf Facebook

Um die Arbeit des Gleichstellungsbüros noch transparenter zu gestalten und auf gleichstellungsrelevante Themen aufmerksam zu machen, ist das Büro für Gleichstellungsfragen der OVGU ab sofort auf Facebook zu finden. Interessierte erhalten hier Hinweise auf wichtige Termine, Veröffentlichungen und Ausschreibungen.

zur Facebookseite des BfG
Kontakt: Annette Diez, Tel.: 67-58944

Ringvorlesung Flucht und Migration

Ringvorlesung Von Flucht und Migration

Wie kaum ein anderes Thema bestimmen Flucht und Migration die aktuellen gesellschaftlichen Debatten. Millionen Menschen machen sich auf den Weg nach Europa, fliehen vor Krieg, religiösen Konflikten, Armut und fehlenden Lebenschancen. Aber so einschneidend und präsent das Thema gerade in diesen Tagen ist, weltgeschichtlich gesehen ist es nicht neu. Die Ringvorlesung "Vom Weggehen und Ankommen. Historische Perspektiven auf Flucht und Migration in Deutschland und Europa" gibt einen Überblick.

zum Programm

 NL_Guericke-Gemälde Kopie

Ringvorlesung Guericke und seine Erfindungen

Experimente und Erfindungen des Naturforschers, Naturphilosophen und Namenspatrons der Universität Otto von Guericke stellt eine Ringvorlesung vor und gibt gleichzeitig Einblick in wissenschaftliches Denken in Europa um 1650, die Naturphilosophie im 18. Jahrhundert, Entwicklungen der modernen Vakuumtechnik und vieles mehr.

zum Programm

NL_RV_Schildkröten

Ringvorlesung Von Schildkröten und Lügnern

Die interdisziplinär angelegte Ringvorlesung "Von Schildkröten und Lügnern – Paradoxien und Antinomien in den Wissenschaften" soll das in allen Wissenschaften brisante Thema der Paradoxien und Antinomien beleuchten. Im Laufe des Semesters sollen etwa die Fragen geklärt werden: Was sind Antinomien und Paradoxien, wie kommen sie zustande und wie ist man bisher mit ihnen umgegangen? Was sind berühmte Beispiele für Paradoxien und Antinomien und warum treffen sie jede Wissenschaft?

zum Programm

Rudern gegen Krebs

Erste Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“

Zum ersten Mal gibt es am 19. Juni 2016 eine Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ in Magdeburg. Mit dem Erlös der Regatta fördert die Stiftung Leben mit Krebs das Bewegungsprojekt „Aktiv bewegen und entspannen – besseres Wohlbefinden während und nach der Krebstherapie“ des Universitätsklinikums Magdeburg. Teilnehmen kann jeder, auch Ruderanfänger! Das Tumorzentrum möchte alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufrufen, dazu beizutragen, dass das erste Rennen in Magdeburg ein großer Erfolg wird. Rudern Sie mit! Machen Sie Werbung im Freundes- und Bekanntenkreis! Kommen Sie am 19. Juni 2016 beim Mückenwirt zum Anfeuern vorbei! Das Event wird von einem bunten Programm aus Landaktivitäten für die ganze Familie umrahmt. Anmeldeschluss ist der 01. Mai 2016.

Weitere Informationen finden Sie hier
Kontakt: Dr. Julia Noack, Telefon: 67-14283

Benefizkonzert

Benefizkonzert für Uniklinik

Der Verein „Freunde und Förderer der Universitätsmedizin Magdeburg“ e.V. lädt am Sonntag, dem 22. Mai 2016, zu einem Benefizkonzert für die Universitätsklinik für Hämatologie und Onkologie ein. Das Konzert findet im Gartensaal des Gesellschaftshauses Magdeburg statt und beginnt um 16:00 Uhr. Ideengeber ist der Magdeburger Pianist Hermann Müller, der vor einiger Zeit selbst Patient der Universitätsklinik für Hämatologie und Onkologie war. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Klinik wird im Anschluss an das Konzert gebeten.

mehr 
Kontakt: Hermann Müller, Telefon: 0391-5435459

Blutspende

Blut spenden hilft Leben retten!

Die Uni-Blutbank ruft am 21. und 25. April 2016 zum lebensrettenden Aderlass auf dem Campus am Universitätsplatz auf. Gezapft wird jeweils von 9:00 bis 13:00 Uhr im Konferenzraum der Mensa in der oberen Etage. Als Dankeschön erhält jeder Erstspender einen Kino-Gutschein. Wer einmal da ist, kann sich zudem in die Knochenmark- und Stammzellspenderdatei aufnehmen lassen. Alle, die zu den oben genannten Terminen keine Zeit finden, können direkt im Institut für Transfusionsmedizin in der Leipziger Straße 44 zur Blutspende vorbeischauen.

Weitere Informationen zur Blutspende erhalten Sie hier oder unter der Rufnummer 67-13939.
Kontakt: Silke Schulze, Telefon: 67-13736

 Ausstellung 20 Jahre kreativ aktiv

Vernissage zur Ausstellung „20 Jahre kreativ aktiv“

Die Ausstellung "20 Jahre kreativ aktiv – Die KreativWorkshops des Studentenwerkes Magdeburg" feiern ihr 20-jähriges Jubiläum wird am 19. Mai 2016 in der MensaGalerie der Mensa UniCampus im Rahmen der 1. Magdeburger Studierendentage mit einer Vernissage eröffnet. Bis zum 17. Juni 2016 besteht die Gelegenheit, die kunsthandwerklichen Arbeiten von Magdeburger Studierenden während der Öffnungszeiten der Mensa anzuschauen. Zu Vernissage und Ausstellung sind alle Interessenten eingeladen, die sich für Kunst begeistern können oder einfach neugierig sind.

mehr 
Kontakt: Vanessa Weber, Telefon: 67-11582

Gottesdienst

Akademischer Gottesdienst

Prof. Gerald Warnecke von der Fakultät für Mathematik der OVGU hält am Sonntag, dem 24. April 2016, um 18.00 Uhr, im Akademischen Gottesdienst des Evangelischen Hochschulbeirates die Predigt. Der Gottesdienst findet im Hohen Chor der Wallonerkirche in der Neustädter Straße 6 in Magdeburg statt. Im Anschluss wird zu einem Empfang in die Räume der Evangelischen Studierendengemeinde eingeladen.

mehr 
Kontakt: Hans-Martin Krusche-Ortmann, Telefon: 0391 5432009

FACEBOOK | TWITTER | INSTAGRAMXING | YOUTUBE

 

Interner Newsletter der OVGU

BILDNACHWEIS

Bild und Grafik 1, 3, 4, 8, 11, 12, 15, 19, 20, 21, 22: Medienzentrum/OVGU;
Bild 2: Andreas Speck, Event images Berlin; Bild 7: Anja Koch, fotoclub Magdeburg 07; 
Bild 9: Wolfgang Weigler; Bild 18: Brian Robinson, www.flickr.com; Bild 23, 25: Veranstalter;
Bild 24: privat; Bild 26: Uni-Blutbank; Bild 27: Studentenwerk Magdeburg; Bild 28: Maik Meid, www.flickr.com

Der Newsletter wird als Ergänzung zu den Personal-E-Mails
einmal im Monat an alle Mitarbeitenden versandt.
Redaktion: Medien, Kommunikation und Marketing
(verantwortlich: Ines Perl, Ina Götze).
Wünsche, Ideen, Hinweise für den Newsletter bitte an redakteur@ovgu.de.
Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt oder ein Link funktioniert nicht?
Dann besuchen Sie den Newsletter auf der WEBSEITE!

Letzte Änderung: 28.08.2017 - Ansprechpartner: Webmaster