Aktivierung des OVGU-Accounts

Der OVGU-Account ist für Studierende, Forschende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zugang zum Datennetz der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Mit ihm können Sie sich an Rechnern der Computerpools des URZ, der Bibliothek oder in den Computerpools der Fakultäten anmelden. Außerdem ist er für die Nutzung des WLAN und des LSF-Systems an der OVGU notwendig. Jeder Studierende oder Mitarbeiter erhält mit dem OVGU-Account auch eine eigene E-Mail-Adresse. Wer auf dem Campus drucken, scannen oder kopieren möchte, kann über seinen Account sein Guthaben aufladen.

Der OVGU-Account wird vom Universitätsrechenzentrum angelegt. Über das Account-Service-Portal muss das Konto aktiviert werden und kann anschließend dort verwaltet werden. Alle Informationen zur Selbstverwaltung des Benutzerkontos finden Sie auf den Seiten des URZ im Account-Service-Portal.

Grafik OVGU Account

Letzte Änderung: 29.09.2022 - Ansprechpartner: Webmaster