Newsletter für Mitarbeitende der OVGU 4/2014

 

Newsletter für Mitarbeitende der OVGU

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OVGU,

wir, die Verwaltung, die zentralen Einrichtungen sowie die Beauftragten und Vertretungen der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg möchten Sie mit dem internen Newsletter über aktuelle Themen aus dem Verwaltungsbereich sowie über zentrale Veranstaltungen und Angebote der OVGU informieren, die für Ihre tägliche Arbeit, aber auch für Sie persönlich von Interesse sein können. 

INHALT

Zu- und Abgänge sowie Dienstjubiläen

Dezernat Personalwesen (K2)

Aktuelle Stellenausschreibungen an der OVGU mehr

Kommen und Gehen im Oktober 2014 sowie Dienstjubiläen
Im Oktober  2014 begrüßten wir die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der OVGU. Wir heißen Sie herzlich an Ihrem Arbeitsplatz willkommen und wünschen Ihnen einen guten Einstieg. Andere Kolleginnen und Kollegen verabschieden wir nach z.T. langjähriger Tätigkeit für unsere Universität. Außerdem gratulieren wir zu folgenden Dienstjubiläen: Übersicht

Konfliktbeauftragte

Wenn Ärger in der Luft liegt – Konfliktbeauftragte an der OVGU

Die meisten Arbeitsverhältnisse verlaufen weitestgehend reibungslos. In gut funktionierenden Einheiten werden Probleme sachlich gelöst und Missverständnisse angesprochen. Wenn es mal zu Konflikten kommt, gibt es an der OVGU Ansprechpartner und Veröffentlichungen in den Hochschulöffentlichen Bekanntmachungen.

Mehr Informationen

Weiterbildung

Der neue Weiterbildungskatalog ist da!

Der Weiterbildungskatalog für die Beschäftigten der OVGU (ohne FME) für das WS 2014/15 ist erschienen und online abrufbar. Im November finden folgende Weiterbildungen statt, für die noch freie Plätze vorhanden sind:

  • ab 18.11.2014 | vierwöchiger Kurs,
    jeweils dienstags, von 13:30 – 15:30 Uhr
    Augenschule: Gesundes Sehen ist erlernbar Ganzheitliches Sehtraining mit Farben und Progressive Muskelentspannung
  • 20.11.2014 | 9:00 – 12:00 Uhr
    Aktuelle Fragestunde der Verwaltung: Beschaffungswesen
  • 20.11.2014 | 9:00 – 16:00 Uhr
    Führungskräfteschulung: Entspannt erfolgreich, erfolgreich entspannt?! Führungskraft sein – Mensch sein

Neben den zentralen Weiterbildungen der Abteilung Personalplanung und -entwicklung finden Sie im Weiterbildungskatalog weiterhin die Angebote des AVMZ, des URZ, des TTZ, des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, des Gleichstellungsbüros, der Datenschutzbeauftragten sowie die Mitarbeitersportkurse des SPOZ auf einen Blick.

Ansprechpartnerin: Sabine Lisowski | Abteilungsleiterin Personalplanung und -entwicklung

Willkommen_neue_Mitarbeiter

Willkommenstag für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 4. Dezember 2014

Der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist es wichtig, dass neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Start an Ihrem Arbeitsplatz als positiv erleben und möglichst genau die Informationen und die Unterstützung erhalten, die sie für die erfolgreiche Aufnahme ihrer Tätigkeit benötigen. Aus diesem Grund erarbeitet das Dezernat Personalwesen derzeit ein Konzept zur Einführung neuer Beschäftigter, welches neben Arbeitshilfen und Checklisten auch die regel­mäßige Durchführung von Willkommenstagen vorsieht. Eine erste Veranstaltung dieser Art findet am 4. Dezember 2014 in der Lukasklause statt.

Dazu erhalten die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jahres 2014 noch eine gesonderte Einladung. Wir bitten die jeweiligen Vorgesetzten, Ihren neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Teilnahme am Willkommenstag zu ermöglichen.

Ansprechpartnerin: Sabine Lisowski und Silke Springer | Abteilung Personalplanung und -entwicklung

Henriette Karsten

Dezernat Zentrale Dienste (K5)

Im Bereich des Dezernats Zentrale Dienste hat in der Abteilung Allgemeine Verwaltung (K51) mit dem 15. Oktober 2014 Frau Henriette Karsten als neue Sachgebietsleiterin Innere Verwaltung (K51.10) ihre Tätigkeit aufgenommen. Sie steht nunmehr u.a. als erste Ansprechpartnerin für übergreifende Aufgabenstellungen in den Bereichen Unterhaltsreinigung, Umzüge und Entsorgung sowie Hausmeisterwesen zur Verfügung.

Panoramakalender

Audiovisuelles Medienzentrum (AVMZ)

Panorama-Poster-Kalender 2015

Gute Nachrichten für alle die Lust auf ein paar tolle Ausblicke haben! Der Panorama-Poster-Kalender der OVGU ist voraussichtlich ab dem 15.12.2015 erhältlich.  Genaue Infos dazu, gibt es im nächsten Newsletter.

UB Austellung Faszination Mathematik

Universitätsbibliothek (UB)

Im Rahmen der Ausstellung "Faszination Mathematik – Malerei und mehr" gibt es im November im Tagungsraum der Universitätsbibliothek spannende Vorträge von Heidemarie Bräsel:

Lateinische Quadrate, 4.11.2014, 17:00 bis 18:00 Uhr
Fraktale, 10.11.2014, 17:00 bis 18:00 Uhr
Fibonacci und der Goldene Schnitt, 17.11.2014, 17:00 bis 18:00 Uhr

Weitere Informationen

Forschungsbericht 2014

Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ)

Terminplan zur Erstellung des Forschungsberichtes 2014

Mit der hochschulöffentlichen Bekanntmachung vom 02.10.2014 ist der Terminplan für die jährliche Forschungsberichtserstellung veröffentlicht worden. Auf die Erstellung eines Druckwerks wird verzichtet, der Bericht wird im Internet als strukturiertes PDF-Dokument zur Verfügung gestellt. Durch die Übernahme der Projekte aus dem Forschungsportal kann die Berichtsgenerierung rationalisiert werden, und es ist möglich, den Forschungsbericht für das Vorjahr bereits im Januar online zu stellen. Forscher sind aufgerufen, ihre Projekte im Forschungsportal zu aktualisieren und die noch fehlenden Publikationen an die Bibliothek zu melden. Das elektronische Meldeverfahren EMP unterstützt sie bei der effektiven Meldung der Veröffentlichungen über das Forschungsportal. Für Neulinge der Forschungsberichtserstellung und der Elektronischen Publikationsmeldung findet am 19.11.2014 ein Schulungsseminar des TTZ statt. Die Anmeldung kann per Mail an das TTZ erfolgen.

Ansprechpartner: Dr. Sylvia Springer, Leiterin des TTZ, Tel. 58838

Weitere Informationen

Alumni

Rektorat

Alumnibüro
Absolventen der Jahrgänge 1965 & 1990 gesucht!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, anlässlich unseres 5. „Wir sind OVGU!“-Wochenendes am 29./30.05.2015 sind wir auf der Suche nach Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen der Universität, die ihr Studium in den Jahren 1965 oder 1990 an der OVGU abgeschlossen haben. In diesem Fall würden wir uns sehr freuen, sie bei unserer Veranstaltung und zur feierlichen Übergabe der Goldenen und Silbernen Diplome, anlässlich ihres erfolgreichen Studienabschlusses vor 50 bzw. vor 25 Jahren begrüßen zu dürfen.

Bitte geben Sie die Information auch an Familienmitglieder, Freunde und Bekannte weiter, die ihren Abschluss an unserer Universität in diesen Jahren gemacht haben! Das Alumni-Büro freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme telefonisch unter 0391/67-58539 oder per Mail an .

COMETiN

Büro für Gleichstellungsfragen
COMETiN – Mentoring-Programm für exzellente Nachwuchswissenschaftlerinnen der OVGU geht in die dritte Runde

Die Bewerbung für das Erfolgsprogramm COMETiN – Coaching, Mentoring und Training im Netzwerk ist ab sofort und bis zum Bewerbungsschluss am 12. Januar 2015 möglich. Jungen Wissenschaftlerinnen aller Fachrichtungen wird die Möglichkeit geboten, sich ein Jahr lang kontinuierlich mit ihrer aktiven Karrieregestaltung zu befassen. Im Rahmen eines umfassenden  Workshop-, Coaching- und Netzwerkangebots sowie durch die One-to-One Mentoringbeziehung zu einer Führungspersönlichkeit aus Wissenschaft und Forschung können die Teilnehmerinnen ihre Kompetenzen schärfen, strategisches Wissen erwerben und erfolgversprechende Netzwerkverbindungen knüpfen.

Ansprechpartnerin: Projektkoordinatorin Silke Kassebaum
Termine für die Informationsveranstaltungen und die Bewerbungsunterlagen

Familienbüro

Familienbüro
AG „OVGU & Familie“ sucht Verstärkung

Das Team der dezentralen Familienbeauftragten sucht dringend Verstärkung. Für die FEIT und die FWW werden Kolleginnen und Kollegen gesucht, die Studierende und Beschäftigte mit Familie beraten. Die Arbeitsgruppe „OVGU & Familie“ trifft sich regelmäßig, um Erfahrungen auszutauschen, neue Regelungen zum Bereich Studium/ Beruf und Familie zu besprechen und auch neue Projekte für eine familiengerechte OVGU in Angriff zu nehmen. Die dezentralen Familienbeauftragten übernehmen in Zusammenarbeit mit der hauptamtlichen Familienbeauftragten die Beratungsfunktion für die Fakultät oder die zentrale Einrichtung, an der sie beschäftigt sind und unterstützen z.B. bei Fragen zur Vereinbarkeit von Studium und Familie oder bei der Organisation von Prüfungen.

Interessierte Kollegen und Kolleginnen der genannten Fakultäten melden sich bitte im Familienbüro bei Dr. Loreen Lesske (67-12963)
Werbung Unishop

Hochschulmarketing
Weihnachtszeit – Geschenkezeit

Seit 01. November 2014 gibt es den neuen "OVGU – TO GO"-Thermobecher im Unishop zu kaufen. Über das diesjähriges Erstsemestergeschenk konnten sich schon viele Studierende freuen. Becher, Frühstücksbrettchen, Frühstückssets und vieles mehr unter www.unishop.ovgu.de oder im Buchladen Coppenrath und Boeser im Gebäude 22.

Deutschlandstipendium

Deutschlandstipendium
Neue Stipendiaten und Förderer feierlich ins Stipendienprogramm aufgenommen

Im Rahmen des Netzwerktreffens zum Deutschland-Stipendium an der OVGU am 20. Oktober 2014 im Magdeburger Leibniz-Institut für Neurobiologie übergab Rektor Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljan feierlich die Urkunden für die 27 neuen Stipendiaten, die seit dem Wintersemester durch das nationale Stipendienprogramm unterstützt werden. Damit steigt die Zahl der geförderten Studierenden wieder auf ansehnliche 76. Neben den bisherigen 62 Förderern konnten erfreulicherweise auch wieder neue Unternehmen und Privatpersonen hinzugewonnen werden. Dazu gehören u.a.: B.T. Innovation GmbH, Ferchau Engineering GmbH, EKF Diagnostic GmbH, die Rheinmetall AG und Familie Gudrun und Bernd Goes.

Impressionen der Veranstaltung | Campus TV berichtet

Rektorat_Akademischer_Festakt

22. AKADEMISCHER FESTAKT
Anlässlich des 412. Geburtstags Otto von Guerickes

Der Rektor der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und der Vorstand der Otto-von-Guericke-Gesellschaft e. V. geben sich die Ehre, Sie zum 22. AKADEMISCHEN FESTAKT anlässlich des 412. Geburtstages Otto von Guerickes am 20. November 2014, 18.30 Uhr, in die Johanniskirche einzuladen. Den Festvortrag mit dem Thema Herausforderung bei der Evaluation wirtschaftspolitischer Maßnahmen hält Prof. Dr. Claudia Buch, Vizepräsidentin der Deutschen Bundesbank.

Weitere Informationen

Rektorat_Stadt_ohne_Oel

Ökosoziale Hochschultage zum Thema „Stadt ohne Öl“

Stadt ohne Öl – die 1. Ökosozialen Hochschultage in Magdeburg wollen kreative Lösungen für unsere Zukunft entwickeln. Neue Ansätze, Innovationen und Visionen werden gebraucht wie wir in einer Welt mit endlichen fossilen Ressourcen in lebenswerten urbanen Räumen wohnen und arbeiten können. Wir laden Sie ein, mit uns an zwei Tagen Zukunft in einem vielseitigen Mix aus Vorträgen, Diskussionen und Workshops zu gestalten. Sie können gespannt sein auf herrausragende regionale und nationale ReferentInnen die mit Ihnen Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft, Mobilität und Stadträume in einer Stadt ohne Öl erkunden werden. Am 4. und 5. Dezember 2014 erwarten die 1. Ökosozialen Hochschultage Magdeburg Sie mit einem spannenden und vielfältigen Programm um das Thema "Stadt ohne Öl".

www.hochschultage.ovgu.de

Adventskonzert

Adventskonzert des Akademischen Orchesters

Das Akademische Orchester Magdeburg freut sich, Sie auch in diesem Jahr wieder im Kloster Unser Lieben Frauen begrüßen zu dürfen. Ein Revolutionär der Musikgeschichte wird dieses Konzert eröffnen. Ludwig van Beethoven, er hat sein strahlendes Licht leuchten lassen und scheint bis heute mit seiner einzigartigen Musik in unsere Herzen. Auch in diesem Jahr wird wieder ein Chor das Konzert mit gestalten. Mit dem Schlusschor aus dem ‚Oratorio de Noel‘ von Camille Saint-Saens, der von seinen Zeitgenossen als ‚neuer Mozart‘ gehandelt wurde, findet das Konzert seinen Abschluss. Bei dieser Komposition wirken Chor und Orchester gemeinsam. Gesegnete Weihnachten 2014!

www.orchester.ovgu.de

Macht MINT!

Koordinierungsstelle für Frauen- und Geschlechterforschung in Sachsen-Anhalt und das Büro für Gleichstellungsfragen der OVGU

Präsentation der Ausstellung „Macht MINT! Erfolgreiche Wissenschaftlerinnen an der OVGU“
 
Am 27.11.2014 findet von 15 bis 17 Uhr im Alten Rathaus in Zusammenarbeit mit dem Gleichstellungsamt der Stadt Magdeburg die öffentliche Präsentation der Ausstellung statt, zu der alle interessierten Angehörigen der Universität herzlich eingeladen sind. Vorgestellt wird das Kooperationsprojekt der Koordinierungsstelle für Frauen- und Geschlechterforschung Sachsen-Anhalt und des Büros für Gleichstellungsfragen der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, das elf Wissenschaftlerinnen naturwissenschaftlich-technischer Bereiche (MINT) präsentiert. In den Porträts schildern die Professorinnen und Nachwuchswissenschaftlerinnen, was sie an ihrer Fachrichtung fasziniert, was die wissenschaftliche Karriere für sie so reizvoll macht und wie sie mit ihrer Forschung die Welt verbessern wollen. Im Rahmen eines Podiumsgesprächs sprechen die porträtierten Wissenschaftlerinnen und der Prorektor für Forschung, Technologie und Chancengleichheit, Prof. Dr. Volkmar Leßmann, über das Thema Frauen und MINT an der OVGU.

Weitere Informationen

FACEBOOK | TWITTER | XING | YOUTUBE | FOKUS:DU | OVGU2GO (Apple / Android)

Impressum

BILDNACHWEIS
Bild und Grafik 1, 2, 3, 6, 7, 8, 10, 11, 12, 14, 16, 17: Audiovisuelles Medienzentrum/OVGU; 
Bild 9, 4: Shutterstock; Bild 5: privat; Bild 13: BMBF; Bild 15: Wolfgang Staudt
Der Newsletter wird als Ergänzung zu den Personal-E-Mails
einmal im Monat an alle Mitarbeitenden versandt.
Redaktion: Audiovisuelles Medienzentrum und
Abteilung Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit (verantwortlich: Beate Janssen).
Wünsche, Ideen, Hinweise für den Newsletter bitte an .
Impressum des Newsletters
Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt oder ein Link funktioniert nicht?
Dann besuchen Sie den Newsletter auf der WEBSEITE!

Letzte Änderung: 10.11.2020 - Ansprechpartner: Webmaster