https://www.ovgu.de/search

Immatrikulation

Mit der Immatrikulation (Einschreibung) erlangt der Studienbewerber den Status eines Studierenden an der OvGU Magdeburg. Er erhält den Studierendenausweis und Studienbescheinigungen sowie alle weiteren zum Studienbeginn notwendigen Unterlagen.

Die Einschreibung erfolgt im Studentensekretariat der OvGU Magdeburg. Konkrete Hinweise zur Einschreibung erhalten Sie mit der Bewerberbestätigung.

Bei der Immatrikulation sind vorzulegen:
  • der Personalausweis oder Reisepass,
  • der Nachweis über die Krankenversicherung (1),
  • der Nachweis über die Einzahlung des Semesterbeitrages (2),
  • bei einem Studiengang mit Zulassungsbeschränkung, der Zulassungsbescheid,
  • ein Passbild,
  • Exmatrikulationsnachweis, wenn der Bewerber bereits an einer anderen Hochschule eingeschrieben war.

(1) Nachweis der Krankenversicherung:


Es können nur Studienbewerber immatrikuliert werden, die nachweisen, dass sie ihre Verpflichtung gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung erfüllt haben bzw. von der gesetzlichen Krankenversicherung befreit sind. Der Nachweis wird durch die Vorlage der Dreifachbescheinigung oder einer Befreiungsbescheinigung der Krankenkasse geführt. Entsprechende Vordrucke sind bei den zuständigen Krankenkassen erhältlich.

(2) Erläuterungen zum Semesterbeitrag:


Alle Bewerber haben vor der Immatrikulation einen Semesterbeitrag zu entrichten. Der aktuelle Beitrag sowie der Verwendungszweck werden Ihnen schriftlich mitgeteilt. Im Semesterbeitrag enthalten ist der Betrag für das Semesterticket, dass durch einen Vermerk im Studentenausweis für sechs Monate die Benutzung der Straßenbahnen und Busse der Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) ermöglicht.

 

 

Die Einzahlung ist anhand eines Beleges bei der Immatrikulation nachzuweisen und wird während des Studiums bei der Rückmeldung vor jedem weiteren Semester fällig.

Letzte Änderung: 14.02.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Dezernat Studienangelegenheiten
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: