Weblog von admin

Einladung zur Vollversammlung

Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Kolleginnen und Kollegen,

unsere Fakultät für Humanwissenschaft befindet sich derzeit in einem Prozess der Umstrukturierung. Unser Ziel ist es, einen eigenständigen und integralen Beitrag zur weiteren Entwicklung der Otto-von-Guericke Universität zu leisten, und trotz zurückgehender Finanzmittel auch in Zukunft attraktive Studiengänge und eine hochwertige Aus- und Weiterbildung anzubieten. Um alle Mitglieder der Fakultät über den aktuellen Stand der Überlegungen und anstehende Entscheidungen zu informieren, ...

Öffentlicher Vortrag im Habilitationsverfahren Christoph Dell

Nach erfolgreich durchgeführter Verteidigung findet in Fortführung des Habilitationsverfahrens von Herrn Dr. phil. Christoph Dell der öffentliche Vortrag

mit dem Thema:

„Das situationistische Dérive als Welterschließungspraxis“

als Voraussetzung zur Verleihung der Venia Legendi für das Fach „cultural engineering“ 

am Donnerstag, dem 29. Januar 2015
um 19.00 Uhr
im Gebäude 40, Raum 125
Dauer: 45 Minuten (keine anschließende Diskussion)

statt.
Ich würde mich freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Michael Dick

Vorsitzender der Habilitationskommission

Promotionskolloquium Marcelo Kauer

Am Freitag, dem 30. Januar 2015, findet um 12.00 Uhr im Raum 124 des Gebäudes 40, Zschokkestraße 32, im Promotionsverfahren von

Herrn Marcelo Kauer M.Sc.

die öffentliche Verteidigung der Dissertationsschrift zur Erlangung des akademischen Grades Doktor der Philosophie (Dr. phil.) statt.

Thema der Dissertation:

The status (quo) of VET in Brazil. An empirical study about its function, meaning and impingements from the perspective of former dual system apprentices

Die Dissertation kann im Gebäude 40 unserer Universität (Raum 005, Tel. 0391/67-56542) eingesehen werden.

Einladung zum Gastvortrag

Das Institut für Soziologie der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, Lehrstuhl für Mikrosoziologie Vertr.-Prof. Dr. Heike Ohlbrecht, lädt Studierende und MitarbeiterInnen zu folgendem Gastvortrag am 21. Januar 2015 in der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr in den Raum G40B-332 ein:

Gastvortrag: Was bewegt Deutschland?

"Was bewegt Deutschland?" Was treibt die Menschen an? Wofür engagieren sie sich, und warum? Diese zentrale Fragestellung eines an der Universität Jena durchgeführten Forschungsprojektes...

Einladung zum Gastvortrag Prof. Dr. Arlene Keizer

Prof. Dr. Arlene Keizer ist Associate Professor for African American Studies, School of Humanities, University of California, Irvine und hält einen Vortrag zum Thema:

History, Identity, and the Body in American and African American Literature and Culture

Ort und Zeit: Donnerstag, 22. Januar 2015, Gebäude 40, Raum 330, um 11:00 Uhr c.t.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ankündigung (PDF).

Einladung zum Gastvortrag

Prof. Dr. Alessandro Hirata, Sao Paulo USP – Universidade de Sao Paulo

Thema: „Der Umgang mit Geldmangel im Altertum –
Beispiele aus der neubabylonischen Zeit“

Termin: 15.01.2015; 17.15 Uhr
Raum: G40-025

 

Institut für Geschichte
LEHRSTUHL FÜR ALTE GESCHICHTE

Promotionskolloquium Serjoscha Pawel Ostermeyer

Am Montag, dem 08. Dezember 2014, findet um 12.00 Uhr im Raum 125 des Gebäudes 40, Zschokkestraße 32, im Promotionsverfahren von 

Herrn Serjoscha Pawel Ostermeyer

die öffentliche Verteidigung der Dissertationsschrift zur Erlangung des akademischen Grades Doktor der Philosophie (Dr. phil.) statt. 

Thema der Dissertation:

Der Kampf um die Kulturwissenschaft: Zur Konstitution eines Lehr- und Forschungsfeldes – 1990 - 2010

Die Dissertation kann im Gebäude 40 unserer Universität (Raum 005, Tel. 0391/67-56542) eingesehen werden.

Einladung zu Gastvorträgen am Institut für fremdsprachliche Philologien

Professor Mihaela Irimia, Director of the Centre of Excellence for the Study of Cultural Identity, Bukarest University, is giving the following lectures in the first week in December:

• Tue., 2 Dec., 5:00-7:00 h, R. 231

OF ANGELS, NOVELS AND HISTORICITY

• Wed., 3 Dec., 11-13 h, R. 140

GNOMES AND GNOMES

• Thur., 4 Dec., 11-13 h, R. 231

TRAVELLING BETWEEN CULTURES IN THE CLASSIC MODERNITY

Professor Irimia is a high-ranking researcher and intellectual whose lectures and conference papers have earned her a reputation at universities all over Europe.

INSTITUT FÜR FREMDSPRACHLICHE PHILOLOGIEN

Habilitationsverteildigung Christoph Dell

Am Donnerstag, dem 4. Dezember 2014, findet um 19.00 Uhr im Raum 125 des Gebäudes 40 (Zschokkestraße 32) im Habilitationsverfahren von

Herrn Dr. phil. Christoph Dell

die öffentliche Verteidigung der Habilitationsschrift statt.

Thema der Habilitationsschrift:

Wissensformen der Ermöglichung. Bedingungen gestalterischer Diagrammatik im cultural (re)engineering

Magdeburger Reden über Kultur

Gemeinsame Veranstaltung von Forum Gestaltung und Institut für Philosophie der OvGU
Magdeburger Reden über Kultur
26. November 2014, 19.00 Uhr im Forum Gestaltung Magdeburg:

Prof. em. Georg Lohmann (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg):
„Marx als Kritiker und Diagnostiker“
Anschließend
eine Tanz-Intervention
Meyer/Richter/Marx: 
„Karl Marx. DAS KAPITAL. Ein Arbeitsprozess“

Die nächste der Magdeburger Reden über Kultur verdeutlicht, wie man der Titellänge entnehmen kann, sehr gut, welche Intentionen mit diesen „Reden“ auch im Zusammenhang mit einer Kulturhauptstadtbewerbung verfolgt wird: „verschieden-formatig“ gemeinsam gesellschaftlich Relevantes im Kontext eines „weiten“ Kulturbegriffs verhandeln – : diesmal in Wort und Tanz.
Am Beginn des Abends steht Georg Lohmanns Vortrag, der, so der ehemalige Direktor des Instituts für Philosophie der hiesigen Universität, nach einer „Klärung der normativen Maßstäbe von Kritik, die Leistungsfähigkeit einer Marx-kritischen Marxinterpretation zeigen will.“ Inwiefern dabei die neo-orthodoxen „Lektüren“...

Inhalt abgleichen