Weblog von admin

Magdeburger Theorieforum

unter dem Titel "Big Data: Implikationen für Bildung/Medienbildung und Gesellschaft" finden am 8. und 9. Juli das Theorieforum 2016 an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg statt. Informationen zum Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: http://www.uni-magdeburg.de/iniew/forschung/theorieforum/2016.

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihrem Umfeld auf die Veranstaltung aufmerksam machen könnten, und noch mehr, wenn wir Sie zur Tagung in Magdeburg begrüßen dürften!

Promotionskolloquium Jens Heinrich

Am Dienstag, dem 28. Juni 2016, findet um 17.15 Uhr im Raum 409 des Gebäudes 40, im Promotionsverfahren von

Herrn Jens Heinrich M.A.

die öffentliche Verteidigung der Dissertationsschrift zur Erlangung des akademischen Grades Doktor der Staatswissenschaften (Dr. rer. pol.) statt.
Thema der Dissertation:

Rüstung und Rüstungskontrolle in Asien – Zum Stabilisierungspotenzial einer sicherheitspolitischen Strategie

Die Dissertation kann im Gebäude 40 unserer Universität (Raum 005, Tel. 0391/67-56542) eingesehen werden.

Prof. Dr. Dr. h.c. Armin Burkhardt
Vorsitzender der Promotionskommission/Tel.: 0391/67-56617

Promotionskolloquium Kenia Romashova

Am Mittwoch, dem 22. Juni 2016, findet um 17.00 Uhr im Raum 409 des Gebäudes 40, im Promotionsverfahren von

Frau Ksenia Romashova
Diplom-Sprachwissenschaftlerin

die öffentliche Verteidigung der Dissertationsschrift zur Erlangung des akademischen Grades Doktor der Philosophie (Dr. phil.) statt. 

Thema der Dissertation:

Dealing With Dark Times – The Changing Forms and Functions of Humor in Mark Twain’s Later Writings

Die Dissertation kann im Gebäude 40 unserer Universität (Raum 005, Tel. 0391/67-56542) eingesehen werden.

Prof. Dr. Dietmar Frommberger
Vorsitzender der Promotionskommission/Tel.: 0391/67-56525

Einladung zum öffentlichen Gastvortrag von Dr. Katarzyna Norkowska

Thema des Vortrags:

„Der ‚DDR-Literatur’ auf der Spur.
Von Begriffen und ihren Folgen“

Zeit und Ort: Dienstag, dem 7. Juni 2016, von 11.15 Uhr bis 12.45 Uhr, Zschokkestraße 32 (Gebäude 40), Raum 238.

Zur Referentin:
Dr. Katarzyna Norkowska ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Germanistik der Uniwersytet Mikołaja Kopernika in Toruń, Polen. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der deutschsprachigen Literatur und Kultur des 19. und 20. Jahrhunderts, insbesondere: Gottfried Benn, ostdeutsche Literatur, „Wendeliteratur“, Gegenwartsliteratur sowie Generationenforschung und Intertextualität.

Promotionskolloquium Mandy Maltritz

Am Freitag, dem 27. Mai 2016, findet um 14.00 Uhr im Raum 409 des Gebäudes 40, im Promotionsverfahren von

Frau Mandy Maltritz

die öffentliche Verteidigung der Dissertationsschrift zur Erlangung des akademischen Grades Doktor der Philosophie (Dr. phil.) statt. Thema der Dissertation:

Das berufliche Selbstverständnis als Determinante des professionellen Handelns im Englischunterricht an berufsbildenden Schulen

Die Dissertation kann im Gebäude 40 unserer Universität (Raum 005, Tel. 0391/67-56542) eingesehen werden.

gez.: Prof. Dr. Frank Bünning
Vorsitzender der Promotionskommission/Tel.: 0391/67-56933

Promotionskolloquium Sebastian Speth M.A.

Am Donnerstag, dem 02. Juni 2016, findet um 15.00 Uhr im Raum 409 des Gebäudes 40, im Promotionsverfahren von

Herrn Sebastian Speth M.A.

die öffentliche Verteidigung der Dissertationsschrift zur Erlangung des akademischen Grades Doktor der Philosophie (Dr. phil.) statt. Thema der Dissertation:

Dimensionen narrativer Sinnstiftung im Überlieferungsprozess am Beispiel des (früh)neuhochdeutschen Prosaromans

Die Dissertation kann im Gebäude 40 unserer Universität (Raum 005, Tel. 0391/67-56542) eingesehen werden.

gez.: Prof. Dr. Hans-Werner Breunig
Vorsitzender der Promotionskommission/Tel.: 0391/67-56607

Public Presentation about "Global Health in the Context of International Cooperation"

On Tuesday, June 7, Dr. Olaf Horstick of the Institute of Public Health (University of Heidelberg) will hold a presentation about global health solutions. It will take place from 19.00 - 21.00 in G40 - 140.

For more information see here.

„Fernsehen, Kunst und Philosophie?“ – Öffentliche Veranstaltung im Forum Gestaltung Magdeburg

Am kommenden Dienstag, dem 17.5.2016 um 20 Uhr findet im Rahmen der von uns als Bereich Philosophie organisierten Reihe „Philosophie & Kunst“ die nächste Veranstaltung im Forum Gestaltung Magdeburg statt: "Fernsehen, Kunst und Philosophie? – Streifzüge durch Alexander Kluges »Gärten der Information« auf dctp.tv" - mit einer Einführung und Moderation von Florian Wobser (Philosoph/Universität Rostock). Details finden Sie in der Presseankündigung (PDF).
 

Vortragsreihe: Vom Weggehen und Ankommen.

Historische Perspektiven auf Flucht und Migration in Deutschland und Europa

Wie kaum ein anderes Thema bestimmen Flucht und Migration die aktuellen gesellschaftlichen Debatten. Dabei handelt es sich keineswegs um neue Phänomene, vielmehr haben Menschen seit Beginn der Geschichte immer wieder freiwillig oder erzwungenermaßen ihre Heimat verlassen und oft anderswo ein neues Zuhause gefunden. Der Fachbereich Geschichte der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg widmet sich daher in einer Vortragsreihe im Kulturhistorischen Museum dem Weggehen und Ankommen von den Anfängen der Menschheit bis in die Zeitgeschichte und lädt die interessierte Öffentlichkeit zu einem Blick auf die Geschichte von Flucht und Migration in Deutschland und Europa ein.

Montags, von 18.00 bis 19.30 Uhr, im Kaiser-Otto-Saal, Kulturhistorisches Museum Magdeburg statt.
Am 18.4., 23.5. und 4.7. findet die Veranstaltung im Hörsaal 6 der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Gebäude 44, Zschokkestraße 32, statt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ankündigung (PDF).

 

Inhalt abgleichen