Selbsttestzentrum am Campus OVGU

Die OVGU bietet zum Som­mer­se­mes­ter 2021 zunächst beaufsichtigte kostenlose Selbsttests für symptomlose Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. Studierende, die an sportpraktischen Übungen sowie Labor- und Werkstattpraktika teilnehmen, können sich ebenfalls testen lassen. Je nach Bedarf werden wir ggf. das Angebot eines Selbsttests unter Aufsicht um ein Schnelltestangebot in Kooperation mit dem Universitätsklinikum erweitern.

Damit sollen Mitarbeitende und Stu­die­ren­de, die für Lehre, For­schung und Ver­wal­tung auf dem Campus präsent sein müssen, geschützt wer­den. Zudem möch­te die Universität ihren Beitrag dazu leisten, die Pandemie nachhaltig ein­zu­däm­men. Ziel ist es, durch umsichtiges Verhalten die Inzidenz stark zu senken, sodass perspektivisch Öffnungen wieder mög­lich wer­den.

3323

DURCHGEFÜHRTE TESTS (insgesamt)

Stand: 28.06.2021 (15:50 Uhr)

20

DAVON POSITIV

0

BESTÄTIGT DURCH PCR-TEST

Stand: 28.06.2021 (15:50 Uhr)

Letzte Änderung: 12.05.2021 - Ansprechpartner: Dr. rer. nat. Anne Herbik