Aktuelles

Registrierung bei Lehrveranstaltungen

14.10.2020 -

Ab dem Wintersemester 2020/21 wird ein Registrierungsprozess für Präsenzlehrveranstaltungen auf dem Campus der Universität Magdeburg eingeführt. Studierende und Mitarbeitende melden sich beim Besuch digital in einem System an und nach Beendigung auch wieder ab. Informationen zum Prozess haben wir hier zusammengefasst.

mehr ...

Informationen zum Wintersemester 2020/21

09.10.2020 -

Mit dem Start der Einführungstage der Universität Magdeburg am 19. Oktober 2020 gilt ein neues Hygienekonzept für alle Angehörigen der OVGU. Das Wintersemester 2020/21 wird als Hybridsemester Online-Lehre und Präsenzveranstaltungen auf dem Campus miteinander vereinen. Um eine Rückkehr zu Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der Universität zu ermöglichen, ergreift die Universität zahlreiche Maßnahmen zur Präventation. 

mehr ...

„GUERICKE HILFT!“ weiteren 53 Studierenden

15.07.2020 -

Die Uni Magdeburg hat weiteren Studierenden in finanzieller Not einen Zuschuss von 450 Euro aus dem Nothilfefonds auszahlen können. Insgesamt 535 Spenderinnen und Spender haben seit Mai dieses Jahres rund 83.000 Euro durch große und kleine Spendenbeiträge zusammengetragen. Allein die Fachschaften der Universität waren mit 22.000 Euro beteiligt. Der Nothilfefonds wurde im Mai 2020 ins Leben gerufen, um schnell und unbürokratisch in Not geratenen Studierenden zu helfen.

 

mehr ...

Spendenziel nach 3 Wochen erreicht

20.05.2020 -

Innerhalb von nur drei Wochen wurde das Spendenziel des Nothilfefonds "GUERICKE hilft!" dank der 420 Spenderinnen und Spender bereits erreicht. "Egal, ob es kleine Summen oder große Beträge waren: Jeder eingegangene Euro hat dazu beigetragen, dass wir nun 111 in Not geratene Studierende aus allen Ländern der Welt mit einem einmaligen Betrag von 450 Euro unterstützen können", bedankt sich der Rektor Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljan bei allen, die dazu beigetragen haben.

 

mehr ...

Ärzte mit Grenzen

19.05.2020 -

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus schränken den Arbeitsalltag vieler ein. Meistens kann die Arbeit mit nach Hause genommen und im Homeoffice durchgeführt werden. Doch in vielen Berufen ist das auch nicht möglich – zum Beispiel im Krankenhaus. Wie der Arbeitsalltag im Moment aussieht, hat uns Student Sören Froböse erzählt, der aktuell ein Praktikum in Österreich macht.

 

mehr ...

zurück 1 | 2 | 3 | [4] | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 vor

Letzte Änderung: 30.03.2021 - Ansprechpartner: Katharina Vorwerk