Was macht unseren Campus aus? Welche Chancen sind mit der Lage im Herzen der Stadt verbunden? Vor welche Herausforderungen stellt dieses besondere „Betriebsgelände“ Studierende, Mitarbeitende und Forschende? Pressesprecherin Katharina Vorwerk hat darüber mit dem Rektor, Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljan, gesprochen.

Mit dem Aufbau eines deutsch-israelischen Kooperationsprojektes baut der Forschungscampus STIMULATE seine Zusammenarbeit mit internationalen Partnern aus und trägt damit die Magdeburger Medizintechnik in die Welt.

Kann man mit gendergerechter Sprache für mehr Gleichberechti­gung sorgen? Oder wird dadurch die deutsche Sprache nur kompli­zierter? Im Veranstaltungsformat StreitBar wird darüber diskutiert.(Foto: shutterstock / nito)

An zwei neuen Graduiertenkollegs, die bei der Deutschen Forschungs­gemeinschaft eingeworben werden konnten, werden zukünftig chronische Erkrankungsprozesse sowie kognitiven Leistungsabfall im Alter erforschen.

Während Mama Laura Kundler in der Vorlesung sitzt oder in der Bibliothek arbeitet ist ihre einjährige Tochter mit einem Babysitter oft in einem der 6 Eltern-Kind-Zimmer und macht Musik, spielt, tobt, schläft.

Kurz vor Weihnachten haben 4 Studierende des Masterstudien­gangs Immunologie ihr Studium erfolgreich abgeschlossen. Sie sind damit die ersten Alumni in Deut­schland, die über den Masterab­schluss „Immunologie“ verfügen.

Dr. Zhi Li aus China kann dank der Alexander von Humboldt-Stiftung an unserer Universität smarte Struktursysteme erforschen. Hier in Magdeburg hat er aber auch seine Begeisterung für Fußball entdeckt.

Letzte Änderung: 21.01.2019 - Ansprechpartner: Webmaster