Alternative Prüfungen

Studierende müssen bis spätestens 2 Wochen vor Prüfungstermin über den Wechsel des Prüfungsformates aufgeklärt werden.

Auf dieser Seite wollen wir Sie informieren, welche alternativen Prüfungen zu Präsenzprüfungen möglich sind und wie Sie elektronische Prüfungen (ePrüfung) ordnungsgemäß durchführen können. Dies gibt uns als OVGU auch die Möglichkeit, neue Wege zu beschreiten und neuartige Prüfungsformen zeitgemäß einzusetzen. Dabei werden hier insbesondere die zu beachtenden rechtlichen Rahmenbedingungen erläutert, Hinweise zur technischen Umsetzung der ePrüfungen gegeben und praktische Hilfestellungen geleistet.

Lehrende der OVGU haben die Möglichkeit, sich im Moodle-Kurs "Digitale Prüfungen" anzumelden und sich über Details zu informieren bzw. sich miteinander auszutauschen.

Die Informationen auf dieser Seite werden regelmäßig aktualisiert und ergänzt. (Stand: 22.01.2021)

Letzte Änderung: 22.01.2021 - Ansprechpartner: Webmaster