Teamentwicklung

Seminarreihe

Teamentwicklung

Zielgruppe Fach- & Führungskräfte Themencluster Wirtschaft Abschluss Teilnahmebescheinigung Zeit 01.10.2019 Lehrende Wissenschaftler/innen (Psychologie, Pädagogik) der OVGU und anderer Universitäten, erfahrene Berater/innen Teilnehmerzahl ab 10 Teilnehmenden


Inhalt

Fachübergreifende Kompetenzen, die eine fundierte fachliche Ausbildung ergänzen, sind oftmals wettbewerbsentscheidend. Denn überlebenswichtige Innovationen werden heute in aller Regel in Projekten erarbeitet. Was aber nützt die beste Innovation, wenn die Umsetzung an mangelnder Koordination, fehlender organisationaler Einbettung oder Konflikten im Team scheitert? Sowohl technische als auch soziale und kulturelle Anforderungen lassen die Komplexität in Projekten steigen. So sind in der Regel mehrere Fachdisziplinen, unterschiedliche Interessen und verschiedene Persönlichkeiten unter einen Hut zu bekommen. Wissenschaftlich begründete und erprobte Modelle, Methoden und Instrumente der Projektsteuerung, Kooperation und Teamentwicklung helfen dabei auch schwierige Projekte erfolgreich durchzuführen.

Systematisch aufeinander aufbauend, vermittelt das wissenschaftliche Weiterbildungsprogramm zu Projektmanagement Methoden und Techniken des Projektmanagements und der Teamentwicklung. Dabei können Basiskompetenzen (Teilnahme), die Fähigkeit zur selbständigen Projektentwicklung (Zertifikatsabschluss) sowie Leitungs- und Führungskompetenz (Masterabschluss) unabhängig voneinander oder aufeinander aufbauend innerhalb von zwei Jahren (4 Semestern) erworben werden.

 

Aufbau

Die Reihe besteht aus vier aufeinander aufbauenden Seminaren. Zwei Seminare vermitteln die Grundlagen.

  • Grundlagen erfolgreicher Teamarbeit (2 x 2 Tage)
  • Teamprozesse und Gruppendynamik (Teamdiagnostik) (2 Tage)

 Darauf aufbauend werden zwei Seminare aus dem folgenden Angebot ausgewählt:

  • Konflikte im Team managen (2 Tage)
  • Virtuelle Teams führen (2 Tage)
  • Teamorientierte Beratung (2 Tage)
  • Interkulturelle Teams führen (2 Tage)

Alle Seminare schließen mit einer Aufgabe zum Praxistransfer ab. Die Teilnehmer/innen erhalten eine Teilnahmebestätigung, in der die erworbenen CP (15 CP nach ECTS) ausgewiesen werden.

 

Weitere Informationen

Zielgruppe
Das Angebot richtet sich an alle Fach-, Nachwuchs- und Führungskräfte, die ihr berufliches Wirkungsfeld über ein fundiertes Verständnis und Methode der Führung und Teamentwicklung sowie deren Zusammenwirken erweitern wollen. Angesprochen sind auch Berufsrückkehrer/innen, Techniker/innen, Meister/innen sowie berufstätige Bachelorabsolventen und -absolventinnen.

 

Zeitlicher Ablauf
Ca. 4-5 Präsenzwochenenden im Semester mit zusätzlichen Online-Anteilen. Einzeltermine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Kosten

1.350 pro Semester zzgl. Semestergebühren

Letzte Änderung: 28.08.2019 - Ansprechpartner: Webmaster