Hygieneregeln im Wintersemester 2020/21

Liebe Studierende,

vielen Dank für Ihre Anmeldung und Ihre Unterstützung in diesen ungewissen Zeiten. Aufgrund der Hygienevorschriften ist für das Wintersemester mit starken Begrenzungen der Teilnehmendenzahlen pro Veranstaltung zu rechnen, da die Räume nur von einer geringen Personenzahl belegt werden dürfen (Mindestabstand von 1,50 Meter pro Person). Wir bitten Sie beim Besuch der Veranstaltungen unbedingt, die nachfolgenden Punkte zu berücksichtigen.

Hygieneregeln im Wintersemester 2020/2021

  • Besuchen Sie ausschließlich Veranstaltungen, zu denen Sie auch zugelassen wurden.
  • Das Hygienekonzept sieht die Einführung von Anwesenheitslisten vor. Tragen Sie sich bei jeder Veranstaltung zu jeder Sitzung in die Liste ein.
  • Das Tragen der Maske in den Gebäuden wird empfohlen, während es in den Seminarräumen zum jetzigen Zeitpunkt nicht notwendig ist.
  • Waschen Sie sich vor und nach der Veranstaltung die Hände. Desinfektionsmittel steht Ihnen in den Haupteingängen der jeweiligen Gebäude zur Verfügung. Bitte nehmen Sie eigenes Desinfektionsmittel mit, falls Sie sich die Hände öfter desinfizieren wollen.
  • Halten Sie in den Seminarräumen den Mindestabstand ein. In einigen Räumen sind die zu belegenden Plätze entsprechend gekennzeichnet, achten Sie darauf, dass diese Markierungen berücksichtigt werden.
  • Beachten Sie die Husten- und Niesetikette.
  • Nehmen Sie nicht an der Sitzung teil, wenn Sie Krankheitssymptomen aufweisen (bes. bei Fieber oder Erkältungssymptomen).
  • Melden Sie sich ab, falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können.
  • Der Raum ist so zu verlassen, wie er vorgefunden wurde.

 

Hygienemaßnahmen bei Sportveranstaltungen

Angaben zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen bei Sportveranstaltungen finden Sie hier: https://www.spoz.ovgu.de/Willkommen+auf+den+Seiten+des+SPOZ/Hygieneregeln.html

 

Allgemeine Hygienemaßnahmen an der OVGU

Allgemeine Informationen zu den an der OVGU geltenden Hygieneregeln finden Sie hier: https://www.uni-magdeburg.de/corona.html. Informationen über die für das Programm „Studieren ab 50“ relevanten Maßnahmen und Änderungen finden Sie auf unserer Homepage

 

Fragen und Kontakt

Sollten Sie Fragen haben, bitten wir Sie, diese bevorzugt per E-Mail oder telefonisch an uns zu richten. In Ausnahmefällen können Sprechstunden auch vor Ort im Gebäude 40, Zimmer 106 oder 108 stattfinden, allerdings nur nach vorheriger Anmeldung.

Sie können dieses Angebot vom 1.10.2020 bis zum 5.02.2021 zu folgenden Zeiten nutzen:

dienstags, 9:00 Uhr – 11:00 Uhr und 13:00 Uhr – 15:00 Uhr
mittwochs, 9:00 Uhr – 11:00 Uhr
donnerstags, 9:00 Uhr – 11:00 Uhr und 13:00 Uhr – 15:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Kooperation und auf die Möglichkeit, Sie im Wintersemester wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Viele Grüße und bleiben Sie gesund!

Ihr Team von „Studieren ab 50“

Letzte Änderung: 12.10.2020 - Ansprechpartner: Webmaster