Freitag, 23.10.2020

Wie funktioniert digitale Musikproduktion? Wie produziert man einen Track? Wie wird eigentlich Sound generiert? Diesen Fragen wollen wir im Musikproduktionsworkshop auf den Zahn fühlen. Dieser Workshop richtet sich an alle Musikinteressierte, DJane's und solche die es werden wollen. Kommt vorbei, probiert euch aus und geht mit dem Groove nach Hause. Die Teilnehmenden-Zahl ist begrenzt. Reserviert euch einen Platz mit einer kurzen Mail!

  • Zeit und Ort: 16-18 Uhr, CampusTheater
  • Veranstalter*in: Schall & Rauschen

Während der gesamten Dauer der ÖSHT könnt ihr die Ausstellung von Pro Asyl „Menschen & Rechte sind unteilbar’’ in den Schaufenstern des in:takts besichtigen. Am Freitag, dem 23.10. möchten wir diese mit spannenden Beiträgen eröffnen und die Ausstellung so in einen aktuellen Kontext setzen. In Deutschland haben sich über 100 Kommunen zur Aufnahme geflüchteter Personen von den griechischen Inseln bereit erklärt. Das Verbot der Aufnahme wird oft mit der Dublin Verordnung begründet. Doch wie stellt sich die rechtliche Situation wirklich dar? Dr. Simone Emmert; Dozentin für Recht, wird mit uns über Menschenrechte und Seenotrettung sprechen und einen Überblick zu den rechtlichen Grundlagen der Asylverfahren in Europa und Deutschland geben. Außerdem hören wir Robert von der Seebrücke Magdeburg. Seit Jahren setzt er sich für Menschenrechte und ein menschenwürdiges Asylsystem in Europa ein. Er war schon an Bord der Seawatch und bei der "No Border Kitchen" auf Lesbos aktiv. Robert wird von seiner aktivistischen Arbeit erzählen und mit uns seine persönliche Sicht auf die aktuelle Situation auf den griechischen Inseln teilen. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Anmelden könnt ihr euch über eine kurze Mail mit eurem Namen an: . Wir freuen uns auf euch

  • Zeit und Ort: 17 Uhr, in:takt
  • Referent*in: Dr. Simone Emmert und Mitglieder von SEEBRÜCKE

Aufgrund der aktuell steigenden Corona-Fallzahlen wird diese Veranstaltung abgesagt!

 

Einen Abend lang wird zusammen nachhaltig gekocht, gegessen und getrunken. Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise finden jeweils bei unterschiedlichen Gastgeber*innen statt. Zwischen den Gängen geht es kreuz und quer mit dem Fahrrad durch ganz Magdeburg. So lernt man nicht nur neue Kochbegeisterte kennen, sondern entdeckt auch Magdeburg von einer ganz neuen Seite. Bei Interesse meldet euch per Mail an, dann bekommt ihr alle weiteren Informationen für einen spanenden Abend.

Anmeldung Running Dinner

Das Prinzip ist einfach, ihr meldet euch in 2er Teams BIS ZUM 20.10.2020 an (einer von euch sollte eine Küche in Fahrrad erreichbarer Umgebung zur Verfügung stellen können) und haltet euch Freitag, den 23.10.2020 frei.

An dem Abend werdet ihr ein 3-Gänge-Menu genießen, von dem ihr einen Gang (Vorspeise, Hauptgericht, Nachspeise) selber zubereitet und zu den anderen Gängen werdet ihr eingeladen. Jeder Gang wird zu 6. gegessen, ein Team lädt ein, 2 Teams kommen zu Besuch. Zwischen den Gängen geht es kreuz und quer mit dem Fahrrad durch ganz Magdeburg. So lernt man nicht nur neue Kochbegeisterte kennen, sondern entdeckt auch Magdeburg von einer ganz neuen Seite.  Zwischen den Gängen geht es kreuz und quer durch die City. Damit ihr es rechtzeitig zum nächsten Gang an den Tisch schafft, denkt daran, rechtzeitig loszufahren und wenn es euer eigener ist erfordert das gute Vorbereitung damit dann auch alles fertig ist, wenn die Gäste kommen! Und vergesst natürlich nicht, dass eure Gäste auch etwas trinken wollen.

Immer noch zu verwirrend? Kein Problem! Ihr bekommt ein paar Tage vorher von uns einen Plan, wann ihr wo sein müsst und welchen Gang ihr selber vorbereiten müsst, wer dann zu euch kommt und auch ob ihr z.B. Allergiker/Vegetarier bewirtet.

Bitte nehmt nicht teil, wenn ihr krank seid oder Erkältungssymptome zeigt.
 …………………
 Beispiel

19:00 Uhr: Vorspeise bei Team A in Adresse XY
 20:30Uhr: Hauptgericht bei EUCH Eure Gäste: Team B (1 Vegetarier), Team C (Hasst Rosenkohl)
 22:00 Uhr: Nachtisch bei Team D in Adresse ZK

…………………

  • Zeit und Ort: 19 Uhr, bei dir ;-)
  • Wichtig: Macht außerdem einen Running Dinner Zettel ans Klingelschild, weil eure Gäste natürlich nur euren Teamnamen kennen.
  • Hygiene-Vorgaben einhalten

Letzte Änderung: 02.11.2020 - Ansprechpartner: Webmaster