ABC-Ergebnisse 2019

Logo_Ich radle für die OVGU_2OVGU erreicht weltweit zweiten Platz bei der Academic Bicycle Challenge

Kurz vor Jahresende erreichten uns die abschließenden Ergebnisse der Academic Bicycle Challenge (ABC), an der sich die OVGU im Aktionsmonat Juni 2019 erstmalig beteiligt hat. Mit großen Stolz können wir berichten, dass es die OVGU im weltweiten Ranking bei den absolut gefahrenen Fahrradkilometern im Vergleich mit 42 weiteren Hochschulen mit insgesamt 53779,7 km auf den zweiten Platz geschafft hat. Gewonnen hat die Universidad Nacional Autónoma de México, welche jedoch mit knapp 70.000 Beschäftigten und ca. 347.000 Studierenden zahlenmäßig einfach deutlich im Vorteil ist.

Insgesamt wurden während der Challenge mehr als 570.000 km geradelt – das entspricht mehr als 15 Erdumrundungen. Neben dem Gewinn für die eigene Gesundheit und Fitness wurde damit auch ein toller Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz geleistet.

Bildergalerie Siegerehrung ABC 2019 (9 Bilder)
 ABC 2019_01 (Bild 1 von 9) » Vorwärts
« ZurückABC 2019_02 (Bild 2 von 9) » Vorwärts
« ZurückABC 2019_03 (Bild 3 von 9) » Vorwärts
« ZurückABC 2019_04 (Bild 4 von 9) » Vorwärts
« ZurückABC 2019_05 (Bild 5 von 9) » Vorwärts
« ZurückABC 2019_06 (Bild 6 von 9) » Vorwärts
« ZurückABC 2019_07 (Bild 7 von 9) » Vorwärts
« ZurückABC 2019_08 (Bild 8 von 9) » Vorwärts
« ZurückABC 2019_09 (Bild 9 von 9) 

OVGU-Platzierungen für das Jahr 2019 - Aktionsmonat Juni:

Einzelwertung:

  1. Platz: Julian Prisacaru mit 2239,2 km
  2. Platz: Mathias Magdowski mit 1554,6 km
  3. Platz: Maik Heuer mit 1515,6 km

Teamwertung:

  1. Platz: LENA VOLLER ELAN mit 6470,5 km
  2. Platz: CampusFIT mit 5885,7 km
  3. Platz: IMK mit 3534,9 km

An dieser Stelle möchten wir allen, die mitgeradelt sind, unser herzliches Dankeschön aussprechend. Das war echt Spitze! Im nächsten Jahr ist unter dem Motto „Ich radle für die OVGU“ wieder eine Teilnahme der OVGU an der ABC geplant.

 

Die ABC und die Familienfahrradtour an der OVGU werden koordiniert vom Betrieblichen Gesundheitsmanagement, dem Hochschulsport, dem Familienbüro und dem Nachhaltigkeitsbüro. Für Fragen rund um den Wettbewerb und/oder die Naviki-App: Silke Springer, Tel.: 67-58825, E-Mail:

Letzte Änderung: 12.05.2021 - Ansprechpartner: Webmaster