https://www.ovgu.de/search

Vita

1/1986 - 9/1989 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Fertigungstechnik und Spanende Werkzeugmaschinen (IFW), Universität Hannover; Leitung: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. H.K. Tönshoff
10/1989 - 4/1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Fertigungstechnik und Spanende Werkzeugmaschinen (IFW), Universität Hannover; Leitung: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. H.K. Tönshoff
2/1992 - 7/1995 Leiter der Abteilung Feinbearbeitung und Systeme" (ca. 10 wissenschaftliche Mitarbeiter)
8/1995 - 4/1999 Leiter des Bereichs "Fertigungsverfahren"(ca. 30 wissenschaftliche Mitarbeiter)
11/1995 - 4/1999 Oberingenieur des Institutes (ca. 70 wissenschaftliche Mitarbeiter)
5/1999 - 10/2000 Associate Professor an der Keio Universität, Yokohama (Japan) Department of System Design Engineering, Laboratory of Production Engineering; Leitung: Prof. Ph.D. Dr.-Ing. E.h. I. Inasaki
1/2001 - 3/2005 Professor und Lehrstuhlinhaber an der Technischen Universität Delft (Niederlande) für Produktionstechnik
seit 4/2005 Professor und Lehrstuhlinhaber für Zerspantechnik am Institut für Fertigungstechnik und Qualitätssicherung (IFQ) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
seit 2006 Vorsitzender des Vorstandes des Magdeburger Forschungsinstitutes für Fertigungsfragen e.V. (MFF)
seit 2/2007 Geschäftsführender Institutsleiter des IFQ
 

Letzte Änderung: 28.08.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: