https://www.ovgu.de/search

Presse

Heutzutage sind Simulationen zu einem unverzichtbaren Werkzeug in allen Bereichen der Industrie geworden. Dabei geht es darum, mithilfe von Computern so "zu tun als ob", man versucht also, das reale Verhalten von Systemen auf dem Computer nachzustellen. Gegenüber klassischen Experimenten hat man hierbei viele Vorteile:1. Das Verhalten von komplexen Bauteilen kann bereits am Computer studiert werden, noch bevor sie als Prototypen hergestellt werden. 2. Durch Simulationen kann man Einsichten in die Prozesse bekommen, die sich nicht durch Messungen erfassen lassen. Man kann "nach innen" schauen. 3. Viele Experimente sind äußerst aufwändig oder laufen zu langsam ab, so dass man nur unzufriedene Ergebnisse erzielt. Auch hier helfen Simulationen. Natürlich können auch die besten Simulationen Experimente nicht vollständig ersetzen. Sie sollen eher dazu dienen, die Anzahl an Versuche sinnvoll zu reduzieren und im späteren Verlauf die Produktentwicklung unterstützend zu begleiten.

Letzte Änderung: 28.08.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: