Vita

1989 - 1994Studium der Informatik an der Universität Rostock, Vertiefungsrichtung Computergraphik, Nebenfach Mathematik (Diplom-Informatiker)
1994Diplom, Universität Rostock, Thema: Automatische Auswahl geeigneter Visualisierungstechniken für allgemeine wissenschaftliche Daten
1994 - 1995Visiting Scholar an der Arizona State University, Computer Science Department, Tempe, USA, Zusammenarbeit mit Prof. Gerald Farin; unterstützt durch ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
1995 - 2001wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Informatik der Universität Rostock, Arbeit in der Gruppe Computergraphik von Frau Prof. Schumann
1996Promotion, Universität Rostock, Thema: Vector Field Curvature and Applications
2000Gastdozentur an der Universidad Central de Las Villas, Cuba, gefördert durch Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)
2001Habilitation an der Universität Rostock
2002Gastdozentur an der Universidad de La Habana (Cuba) und am Instituto de Cibernética, Matemática y Física, Havana, Cuba, gefördert durch Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)
2002 - 2005PostDoc researcher am Max-Planck-Institut für Informatik Saarbrücken, Arbeitsgruppe Prof. Hans-Peter Seidel
2005 - 2006Leiter der Forschungsgruppe "`Topological Methods for Vector Field Processing"' des Max-Planck-Centers for Visual Computing and Communication am Max-Planck-Institut für Informatik, Saarbrücken
2006Vertretung der Professur "`Computergraphik"' an der Universität Bielefeld
2006 - 2007Professur (W2) für Computergraphik an der Universität Bielefeld
seit 10/2007Professor (W3) für Visual Computing, Fakultät für Informatik, Universität Magdeburg

Letzte Änderung: 28.08.2017 - Ansprechpartner: Webmaster