https://www.ovgu.de/search

Presse

Der Forschungsschwerpunkt Medizintechnik ist aus der engen Kooperation der Fakultäten für Medizin, Neuro- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik entstanden. Zusammen mit drei Großforschungseinrichtungen (Max-Planck-Institut, Fraunhofer-Institut, Leibniz-Institut) ist ein Wissens- und Forschungsschwerpunkt mit weltweitem Renommee entstanden, der für die Forschung und Entwicklung im Bereich Medizintechnik eine ideale Umgebung darstellt. Die Ausbildung und Forschung im Rahmen des neuen Studiengangs "Medical Systems Engineering" wird von sechs Fakultäten, dem Leibniz-Institut sowie der Industrie - hier insbesondere der Firma Siemens als Pate der Magdeburger Ingenieurwissenschaften - getragen. In 2012 ist es dem Schwerpunkt gelungen, zu einem der bundesweit 10 Gewinner der BMBF-Ausschreibung "Forschungscampus" zu gehörgen und zusammen mit dem industriellen Partner Siemens Healthcare den Campus "STIMULATE" aufbauen zu können, welcher bis zu 15 Jahren gefördert wird.

Letzte Änderung: 28.08.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: