Ehrendoktorwürde für Prof. Sándor Vajna

Gemeinsame Studienrichtung


Die Universität in Miskolc, Ungarn, mit der unsere Universität seit 1960 erfolgreich partnerschaftlich verbunden ist, verlieh Ende Juni 2008 an Prof. Dr. Sándor Vajna, Inhaber des Lehrstuhls für Maschinenbauinformatik an der Fakultät für Maschinenbau, die Würde eines Ehrendoktors (doctor honoris causa), eine der höchsten Auszeichnungen, die eine Universität vergeben kann. Prof. Vajna wurde damit für seine Verdienste um die Weiterentwicklung der traditionellen und vielfältigen Zusammenarbeit der beiden Universitäten geehrt, für die er heute der Ansprechpartner ist. Gewürdigt wurden mit der Verleihung zudem die außergewöhnlichen wissenschaftlichen und international anerkannten Leistungen auf den Gebieten Produktentwicklung und der Rechnerunterstützung in der Produktentwicklung.

Bereits seit 1988 arbeitet Prof. Vajna mit dem Lehrstuhl für Maschinenelemente in Miskolc zusammen, u.a. mit den Professoren Zénó Terplan (1981 Ehrendoktor unserer Universität, verstorben 2002), Ádám Döbröczöni, László Kamondi und Péter Scholtz (verstorben 2000). Seit der Berufung von Prof. Vajna an die Universität Magdeburg 1994 wurden gemeinsame Inhalte für Vorlesungen und Studienrichtungen entwickelt, Diplomanden und Doktoranden betreut sowie gemeinsame Projekte der Studienrichtung Integrierte Produktentwicklung mit ungarischen Unternehmen durchgeführt. Prof. Vajna hält in Miskolc jährlich Vorlesungen über Integrierte Produktentwicklung und Rechnerunterstützung in der Produktentwicklung. Seit 1999 ist er Ehrenprofessor (Prof. h.c.) der Miskolcer Fakultät für Maschinenbau.
PM

 

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster