Kuratorium berät und unterstützt

14.01.2016 -  

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg hat ein neues Kuratorium. Die fünf Mitglieder dieses beratenden Gremiums traten am Montag, den 11. Januar 2016, zu einer ersten konstituierenden Sitzung zusammen.

Dem neuen Kuratorium gehören fünf namhafte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens an, die langjährige Erfahrungen in Leitungsfunktionen in führenden Unternehmen, in Regierungsämtern bzw. Wissenschaftsorganisationen mitbringen.

Dr. Hans-Gerhard Husung,  ehem. Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung in Berlin, Generalsekretär der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz GWK (Vorsitzender)

Renate Jürgens-Pieper, ehem. Kultusministerin in Niedersachsen und Senatorin für Bildung und Wissenschaft sowie Senatorin für Gesundheit der Freien Hansestadt Bremen

Prof. Dr. med. Thomas Münte, Direktor der Klinik für Neurologie Universität Lübeck, Sprecher der Sektion Medizin

Prof. Dr.-Ing. Rainer Krebs, Principal Expert and head of protection and control system studies department, Energy Management Division, Siemens AG, Honorarprofessor an der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Universität Magdeburg

Manfred Maas, Geschäftsleitung der Investitionsbank Sachsen-Anhalt

Die Mitglieder wurden durch den Senat der Universität Magdeburg gewählt, ihre Tätigkeit ist ehrenamtlich. Als Vorsitzender des Kuratoriums agiert Dr. Husung.

Die Bildung eines Kuratoriums ist im Hochschulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt festgeschrieben. Die Mitglieder werden künftig die Universität Magdeburg in allen wichtigen Angelegenheiten unterstützen und beraten, ihre Profilbildung, Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit fördern und die Interessen der Universität in der Öffentlichkeit vertreten. Wichtige Themen sind hier die strategische Hochschulentwicklung, die dauerhafte Absicherung der Hochschulfinanzierung, Wissenstransfer und die Internationalisierung. Das Kuratorium der Universität Magdeburg wird in regelmäßigen Abständen tagen.

Der Rektor der Universität Magdeburg, Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljan, dankte den neugewählten Kuratoriumsmitgliedern für ihr Engagement und betonte die Rolle des Gremiums als sensiblen Impulsgeber für den „Entwicklungsmotor Universität Magdeburg“. „Im gemeinsamen konstruktiven Diskurs werden wir Chancen nutzen, Potenziale heben, aber auch die Herausforderungen, vor denen die Universität Magdeburg in den kommenden Jahren steht, angehen.“

 

Ansprechpartner:
Dr. Volker-Uwe Kirbs, Persönlicher Referent des Rektors, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67-58683, E-Mail:

 

Letzte Änderung: 25.04.2017 - Ansprechpartner: Katharina Vorwerk