Live-Radiokonzert auf dem Uni-Campus

05.09.2014 -  

GUERICKE FM Radio-Konzert

Am 13. September 2014 lädt das Uniradio GUERICKE FM der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) wieder zum exklusiven Live-Konzert auf den Uni-Campus. Das deutsch-englische Duo THE DEAD LOVERS verspricht unter dem Motto Vintage Westerngitarre und Rock‘n‘Roll. Neben viel Musik und Live-Plaudereien mit der Band steht ein höchst unterhaltsames Abendprogramm im Campus Service Center (CSC) auf dem Plan, arrangiert von den GUERICKE FM-Moderatoren.

Nach der gelungenen Premiere im April 2014 mit Christian Friedel und Band, freut sich das Uniradio-Team auf ein weiteres Konzert mit Wohnzimmercharakter. Begleitet wird die Show durch Campus TV, dem studentischen Unifernsehen.

WAS: GUERICKE FM-Radiokonzert mit THE DEAD LOVERS
WANN: 13. September 2014, ab 18.00 Uhr/Konzert: 20.00 Uhr
Ab 18.00 Uhr kann jeder einen Blick in das Studio werfen und vor dem CSC mit einem Getränk das erste Radiokonzert auf einer Leinwand ansehen. Für alle, die im CSC keinen Sitzplatz erhalten, wird ab 20.00 Uhr das Live-Radiokonzert auf Leinwänden vor dem CSC übertragen.
WO: Campus Service Center der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Gebäude 01, Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Magdeburger Kulturnacht statt. Das Ticket der Kulturnacht gilt für mehr als 30 Veranstaltungen in der Stadt, so auch für das GUERICKE FM-Radiokonzert. Die Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen in Magdeburg oder unter http://kulturnacht-magdeburg.de/tickets/.

Wayne Jackson und Lula (Claudia Stülpner) sind zusammen THE DEAD LOVERS und nahmen bereits 2013 ihr Debütalbum Supernormal Superstars auf. Ihr Stil ist geprägt vom Sound der 50er und 60er Jahre, die Musik ist trotzdem frisch und junggeblieben. Kein Wunder, denn die Berliner Künstlerin und der aus Manchester stammende Sänger gehören schon zu den „alten Hasen“ im Showgeschäft: Wayne Jacksons erste Band „The Dostoyevskys“ gehörte zum Kult in den 90ern, Lula ist bereits bekannt als Duettpartnerin von Bela B und Songwriterin für Lee Hazlewood.

Mehr Infos unter http://thedeadlovers.tv

 

GUERICKE FM

„Ihr seid das Radio, wir sind die Stimme!“ GUERICKE FM ist das Sprachrohr für Studierende der OVGU. Es bietet eine Programmvielfalt vom Campus, bei der für jeden Radiohörer etwas dabei ist: „Stadtgeflüster“, „Marscore & Postrob“, „Bon Appétit“, „Beatz“, „Hannahs Welt“ und die „Indie Indie Indianer“ sind Beispiele der bereits 11 Sendeformate. Seit dem Sendestart im September 2012 hat sich ein kreatives Redaktionsteam aus Studierenden gebildet. Zu den Highlights der letzten Monate gehören die Präsenz auf der „Meile der Demokratie“ 2013, die Mitgestaltung der „20 Jahre OVGU“-Feier, die Moderation der „Immatrikulationsfeier“ sowie eine eindrucksvolle Bühnenpräsenz auf der feierlichen Absolventenverabschiedung im Kulturwerk Fichte. Dank einer hervorragenden Musikredaktion ist GUERICKE FM für gute Unterhaltung bekannt und sorgt regelmäßig in gewohnter Lässigkeit für die richtige Musik und Abwechslung – für die auch immer nach Verstärkung gesucht wird.

Mehr Infos unter www.guericke.fm.

Ansprechpartnerin:
Andrea Jozwiak, Redaktionsleitung bei GUERICKE FM – Das Uniradio Magdeburg, E-Mail: ,
Website: www.guericke.fm, Facebook: www.facebook.com/GuerickeFM

 

 

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Katharina Vorwerk