Hunderte Schüler starteten mit der OVGU in die Zukunft

26.04.2013 -  

300 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 10 aus Magdeburg und dem nördlichen Sachsen-Anhalt folgten dem Angebot der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) zur Studien- und Berufsorientierung. Mit dem 1. Zukunftstag startete die OVUG dieses neue Angebot am 25. April 2013, dem bundesweit stattfindenden Girls- und Boys-Day. Die Universität bot den Jungen und Mädchen einen intensiven Einblick in die vielfältigen Berufs- und Karrierechancen, die sich aus einem Universitätstudium ergeben. Viele von ihnen haben schon in der Kinder-Uni Magdeburg ihre ersten Vorlesungen an der OVGU gehört.

Sowohl auf dem Campus Universitätsplatz als auch auf dem Medizinercampus fanden über 20 Vorlesungen, Experimente und Demonstrationen bis hin zu praktischen Übungen statt und boten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, universitäre Arbeitsfelder, akademische Berufswege und Karrierechancen kennenzulernen.

Sie erfuhren, wie Ingenieure künftig Probleme der Energieversorgung lösen, wie Telemedizin funktioniert, wie man als Informatiker Tatorte sichert, was mit uns in der Schwerelosigkeit passiert oder wie Herzkrankheiten geheilt werden können. In Laboren, Hörsälen oder Versuchshallen auf dem Unicampus erzählten WissenschaftlerInnen und UniversitätsmitarbeiterInnen, welche interessanten Berufe sich aus einem technischen, naturwissenschaftlichen oder geisteswissenschaftlichen Studium ergeben können. In Gruppen begegneten die Jugendlichen Männern und Frauen, die Elektroautos entwickeln, die neue Werkstoffe erfinden, die die Schwerelosigkeit überwinden, Kranke mit Hightech-Medizintechnik behandeln, die Suchmaschinen für bequeme Einkäufe im Internet programmieren oder die das Klassenzimmer der Zukunft planen.

Das Ziel des neuen Veranstaltungsformates für Schülerinnen und Schüler ist es, zu informieren, zu motivieren und gezielt Vorurteilen über männliche oder weibliche Studienrichtungen und Berufsfelder zu begegnen. Die Schülerinnen und Schüler sollen frühzeitig ermuntert werden, als Mädchen ein technisches Studium aufzunehmen, Jungen können entdecken, dass auch Berufe in erzieherischen oder pflegerischen Bereichen eine erfolgversprechende Zukunft haben.

Mehr Infos zu Schülerangeboten unter www.fokus-du.de/vor_dem_abi_an_die_ovgu_446__.html

 

Ansprechpartnerin:
Dr. Rosemarie Behnert, Referentin der Prorektorin für Studium und Lehre der Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67 58843, E-Mail: rosemarie.behnert@ovgu.de

 

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Katharina Vorwerk