Sport verbessert die körperliche Leistungsfähigkeit, Tanzen im Alter trainiert zusätzlich das Gehirn

18.11.2011 -  

Senioren, die tanzen, sind fitter. Dies ergab ein 16-monatiges Forschungsprojekt am Institut für Sportwissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU). Senioren im Alter von 65 bis 75 hatten wöchentlich an einem speziell entwickelten Trainingsprogramm, gestaltet mit Mitteln und Methoden des Tanzes, teilgenommen. Sie konnten ihre koordinativen Fähigkeiten, die fluide Intelligenz, das Arbeitsgedächtnis und die Raumvorstellung vergleichsweise besser steigern als Senioren in einem Gesundheitssportprogramm.

Das vielfältige und abwechslungsreiche Trainingsprogramm soll nun für Senioren in Magdeburg und Umgebung zugänglich gemacht werden. Tanzfreudige Senioren sind eingeladen, an einem Schnupperkurs teilzunehmen.

WAS:     Schnupperkurs Tanz für Senioren
WANN:  Beginn am 26. November 2011, 10.00 Uhr
WO:       Turnhalle 2 der OVGU in der Zschokkestraße
             (zu erreichen über die Straße Am Krökentor)

Anmeldungen sind an das Institut für Sportwissenschaft der Universität Magdeburg, Tel: 67-14727 oder 67-14720 zu richten.

Ansprechpartnerin:
Prof. Dr. Anita Hökelmann, Institut für Sportwissenschaft, Telefon: 0391 67-14727, E-Mail: anita.hoekelmann@ovgu.de

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster