13. Universitätskonzert mit Requiem von Faurè

 Der Magdeburger Universitätschor lädt am Samstag, dem 5. November 2005, um 19.30 Uhr zum 13. Universitätskonzert ins Kloster Unser Lieben Frauen ein.

Als ein besonderer Höhepunkt des Abends erklingt das Requiem von Gabriel Faurè, das er in den Jahren 1887/88 komponiert hat. Der Magdeburger Universitätschor, unter seinem Leiter Kirchenmusikdirektor Günther Hoff, wird begleitet vom Mitteldeutschen Kammerorchester und den Solisten Jana Reiner aus Dresden, Sopran, sowie dem Bariton Mario Hoff aus Weimar. Als Organisten konnten Stefan Nusser und die in Finnland geborene Minna Raasina, beide aus Leipzig, verpflichtet werden. Stefan Nusser begleitete den Magdeburger Universitätschor kürzlich (15. bis 22. Oktober 2005) auf einer Konzert- und Bildungsreise durch Frankreich.

Eingeleitet wird das Konzert mit die Kreuzstabkantate BWV 56 von Johann Sebastian Bach. Mario Hoff singt diese Solokantate in Begleitung des Mitteldeutschen Kammerorchester.

Der Eintritt beträgt 15,00/10,00/8,00 Euro; Ermäßigung für Berechtigte in allen Preisklassen 20%. Karten sind im Vorverkauf bei Magdeburg Ticket, Ernst-Reuter-Allee, Tel. 0391 533480; in der Dombuchhandlung Holtermann, Breiter Weg, Tel. 0391 5410961; der Buchhandlung Wahle, Breiter Weg, Tel. 0391 5435740; und der Buch- und Kunsthandlung Mauritius, Max-Josef-Metzger-Straße, Tel. 0391 5434339 zu erhalten. Restkarten können eine Stunde vor Beginn des Konzerts an der Abendkasse erworben werden.

Parkplätze stehen den Konzertbesuchern unterhalb des Klosters Unser Lieben Frauen zur Verfügung.

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster