Stiftungsgastprofessur für russische Wissenschaftlerin

 Am Donnerstag, dem 24, Juni 2004, überreicht der Rektor der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Prof. Dr. Klaus Erich Pollmann, an Prof. Dr. Elena Zdravomyslova, Universität St. Petersburg, die Urkunde für die Stiftungsgastdozentur für den interdisziplinären Studiengang 'European Studies'. Die Dozentur ist am Institut für Soziologie der Universität angesiedelt.
Die Gastdozentur für die russische Wissenschaftlerin ist für ein Jahr (ab Sommersemester 2004) eingerichtet. Elena Zdravomyslova wird das Lehrangebot des interdisziplinären Studiengangs 'European Studies', insbesondere für den Master erarbeiten. Darüber hinaus wird die 50-jährige Soziologin auch gemeinsame Forschungsprojekte der Fakultät für Geistes-, Sozial- und Erziehungswissenschaften und des Centre for Independent Social Research in St. Petersburg fachlich begleiten und an den geplanten postgradualen sozialwissenschaftlichen Studiengang Soziologie zwischen den Universitäten Magdeburg und Bielefeld sowie der European University St. Petersburg mitarbeiten.

Der Studiengang European Studies wird seit 2001/2002 als Bachelorstudiengang mit den Schwerpunkten Wirtschafts-, Sozial- und Kulturwissenschaften in Magdeburg angeboten und wird in Zusammenarbeit mit Universitäten in Polen, in Bulgarien, in Frankreich, in Großbritannien und in Ungarn durchgeführt. Der Kreis der Partneruniversitäten wurde mit Bildungseinrichtungen in Belgien, Italien, Russland, Spanien und Tschechien weiter ausgebaut. Ab 2005 soll der Studiengang mit Masterabschluss angeboten werden.
Die Commerzbank-Stiftung und der Stifterverband für Deutsche Wissenschaft errichten an der Universität im Rahmen des interdisziplinären Studiengangs diese Stiftungsgastprofessur, die bis 2007 mit 125.000 Euro dotiert ist. Die finanziellen Mittel werden im Wesentlichen von der Commerzbank-Stiftung zur Verfügung gestellt. Im Vorjahr war der polnische Politikwissenschaftler Dr. Tadeusz Lebioda auf diese Stiftungsgastdozentur berufen worden.

Bundesweit unterstützt die Commerzbank-Stiftung die Bereiche Wissenschaft, Denkmal- und Umweltschutz sowie Kirchen, Caritas und Gesundheitswesen. Diese Bereiche wurden in den letzten Jahren auch in Magdeburg unterstützt. Seit Gründung der Gesellschaft der Freunde und Förderer (1992) wird die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg jährlich finanziell durch die Commerzbank-Stiftung gefördert.

Sehr geehrte Damen und Herren
der Medien,

wir laden Sie herzlich ein, an der Übergabe der Urkunde zur Stiftungsgastdozentur teilzunehmen. Die Überreichung erfolgt am Donnerstag, dem 24. Juni 2004, 15.30 Uhr, Sitzungszimmer des Rektors, Gebäude 04/Rektoratsgebäude.

Über Ihre Teilnahme und Berichterstattung würden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen


Waltraud Rieß
Pressereferentin


Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster