"Vertikalstes" Sportereignis des Jahres 2000 an der Uni

Am Mittwoch, dem 19. Januar 2000, laden das Sportzentrum der Otto-von-Guericke-Universität, das Studentenwerk Magdeburg und die AG Studenten der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Studierende und alle interessierten Magdeburger zum 2. Mal zum Hochhauslauf herzlich ein. Das sportliche Ereignis zu Beginn des Jahres 2000 steht unter dem Motto "Wir erstürmen die Ottome".

Um 16.00 Uhr wird der Startschuß im Studentenwohnheim "Hochhaus am Uni-Platz" fallen. Der Treppenlauf geht über 17 Etagen, d. h. 270 Stufen sind zu "erklimmen". Der Einzelstart erfolgt aller 30 Sekunden. Man kann als Einzelkämpfer/kämpferin, als Mannschaft oder auch in der Staffel starten. Den Teilnehmern winken kleine Sachpreise und Urkunden.

Die Veranstalter wollen mit dieser Aktion mehr Magdeburger auf das kulturelle und sportliche Leben an der Uni hinweisen und Interessierte zum Mitmachen einladen. Im letzten Jahr haben sich über 100 begeisterte Läufer an diesem sportlichen Wettkampf beteiligt. In vielen Großstädten, wie Berlin, Frankfurt und New York, sind Hochhausläufe schon seit einigen Jahren erfolgreiche und gut besuchte Veranstaltungen.

Wer Lust zum Mitlaufen hat, kann sich bis 15. Januar 2000 im Sportzentrum der Universität unter (0391) 67 18851 telefonisch anmelden. Aber auch Zuschauer zum "Anfeuern" sind gefragt und herzlich willkommen.

 

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster