https://www.ovgu.de/search

Sprachliche Voraussetzungen

Bewerber, deren Unterrichtssprache an der Heimatuniversität weder Deutsch noch Englisch ist, müssen ihrer ERASMUS-Bewerbung einen ausreichenden Sprachnachweis für Deutsch oder Englisch beifügen. Ohne eine derartige Bestätigung auf dem Niveau B2 CEFR (d.h. "upper intermediate") kann die Bewerbung nicht angenommen werden.

  • Bewerber, die an der OVGU Kurse mit englischer Unterrichtssprache belegen möchten, fügen einen entsprechenden Sprachnachweis für Englisch bei.
  • Bewerber, die an der OVGU Kurse mit deutscher Unterrichtssprache belegen möchten, fügen einen entsprechenden Sprachnachweis für Deutsch bei.
  • Die Nachweise müssen von einem anerkannten Sprachlehrer ausgestellt und bestätigt sein.

Studierende, die an der OVGU nur englischsprachige Kurse belegen möchten, werden ein entsprechend umfassendes Angebot lediglich im Bereich der Wirtschaftswissenschaft und an der Fakultät für Humanwissenschaften finden. Alle anderen Fakultäten lehren überwiegend auf Deutsch. Eine ausreichende Vorbereitung Ihres Aufenthaltes, auch im Hinblick auf Ihre Verständigungsfähigkeit, wird Ihren Besuch in jedem Fall angenehmer werden lassen!

Deutschkurse für ERASMUS-Studierende werden von unserem Sprachenzentrum sowohl während der Willkommenswoche als auch im laufenden Semester angeboten. Mehr Informationen hierüber finden Sie in unserem Exchange Student Guide.

Letzte Änderung: 15.08.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: