Sonderforschungsbereiche

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert wissenschaftliche Forschungseinrichtungen der Hochschulen, in denen Forschende interdisziplinär und in wissenschaftlich exzellenten Forschungsprogrammen, für die Dauer von bis zu zwölf Jahren, zusammenarbeiten.