EU-Anreizsystem der OVGU

 Die Universität unterstützt zur Vorbereitung von Projekten in HORIZON 2020  [Die folgenden Maßnahmen beziehen sich noch auf das FP7, neue Unterstützungsmaßnahmen sind vorgesehen]

    • Anbahnungs-, Vorbereitungs- und Partnerfindungsreisen mit bis zu 1.000 Euro je Reise sowie die Ausrichtung von Vorbereitungstreffen an der Universität mit bis zu 500 Euro als Zuschuss.
    • Die Universität finanziert außerdem zur Unterstützung von Koordinatoren in Projekten des Forschungsrahmenprogramms eine Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters zu 50 % eines Vollzeitäquivalents. Dies gilt für die Antragstellungsphase und für einen Zeitraum von maximal 3 Monaten. Sollte der Koordinator zu Vertragsverhandlungen von der EU eingeladen werden, kann diese Finanzierung um 6 Monate verlängert werden.
  • Antragstellung: Formloser Antrag an den Prorektor für Forschung, Technologietransfer und Chancengleichheit

Letzte Änderung: 11.08.2021 - Ansprechpartner: Webmaster