Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 Anschubmittel für die Anbahnung und Verstetigung von innovativen Projekten in Forschung und ggf. auch Verwaltung

 Die Universität unterstützt zur Vorbereitung von Projekten in HORIZON 2020  [Die folgenden Maßnahmen beziehen sich noch auf das FP7, neue Unterstützungsmaßnahmen sind vorgesehen]

  • Anbahnungs-, Vorbereitungs- und Partnerfindungsreisen mit bis zu 1.000 Euro je Reise sowie die Ausrichtung von Vorbereitungstreffen an der Universität mit bis zu 500 Euro als Zuschuss.
  • Die Universität finanziert außerdem zur Unterstützung von Koordinatoren in Projekten des Forschungsrahmenprogramms eine Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters zu 50 % eines Vollzeitäquivalents. Dies gilt für die Antragstellungsphase und für einen Zeitraum von maximal 3 Monaten. Sollte der Koordinator zu Vertragsverhandlungen von der EU eingeladen werden, kann diese Finanzierung um 6 Monate verlängert werden.
  • Antragstellung: Formloser Antrag an den Prorektor für Forschung, Technologietransfer und Chancengleichheit

Das Abschlussstipendium wird für bis zu drei Monate gezahlt. Voraussetzung für die Beantragung

sind eine nachgewiesene außergewöhnliche familiäre Belastung sowie
die Fertigstellung der Arbeit im geförderten Zeitraum.

 Akademisches Auslandsamt

Letzte Änderung: 26.08.2021 - Ansprechpartner: Webmaster