Einführung in Präsentationstechniken

Das halten eines Referats oder die Präsentation von Arbeitsergebnissen bilden einen wichtigen Kern im Studium und gehören ferner zu einem der wesentlichen Soft Skills im Berufsleben. Doch welche Punkte sollte man beim Anfertigen und Durchführen einer Präsentation beachten? Was macht eine gelungene Präsentation aus? Diese Fragen wollen wir im Rahmen einer einmaligen Einführungsveranstaltung zu Präsentationstechniken diskutieren. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Studierende aus dem ersten Semester und ist nicht auf einen Studiengang beschränkt.

Wissenschaftliches Arbeiten

Zu dem Lehrbuch "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten" (seit 2012 in der 9. Auflage auf dem Markt) von Werner Sesink, ehemals Professor für Allgemeine Pädagogik an der TU Darmstadt, gibt es nun eine begleitende Website (studierenzweinull.de).
Zudem wurden Teile des Lehrbuchs in gestraffter Form als Kindle E-Books bei Amazon veröffentlicht. Im Rahmen von zwei je 2-tägigen Werbeaktionen können die beiden E-Books Studienhilfe Wissenschaftliche Hausarbeit und Studienhilfe Internet-Recherche am 2. und 3. November sowie noch einmal vom 9. bis 10. November 2013 kostenlos bei Amazon heruntergeladen werden.

Bombenfund am Magdeburger Hauptbahnhof

Liebe Studierende, wie Sie bestimmt der Presse entnommen haben, sind das Gebäude 40 und die umliegenden Gebäude heute wegen des Bombenfundes am Hauptbahnhof evakuiert worden. Bitte halten Sie sich auf dem laufenden. Die Vorlesung "Einführung in die Allgemeine Pädagogik" morgen kann natürlich nur stattfinden, wenn die Evakuierung bis dahin aufgehoben worden ist. Das gleiche gilt für meine Sprechstunde um 14:00 Uhr. Infos u.a. auch hier: http://www.magdeburg.de/

Tags: 

Schulungsvideo für Wahlvorstände

Das Amt für Statistik/Wahlamt Magdeburg möchte zur Optimierung der Wahlorganisation ein Schulungsvideo für Wahlvorstände erstellen, um diese noch besser auf ihre Aufgaben am Wahltag vorzubereiten. Für die Umsetzung dieses Projektes werden Studierende des Studiengangs Medienbildung gesucht. Falls Interesse besteht, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Bröcker:
Stefanie Broecker <Stefanie.Broecker@stat.magdeburg.de>
Landeshauptstadt Magdeburg
Amt für Statistik (Wahlamt)
Abteilung Stadtgebiet und Bevölkerung
Julius-Bremer-Straße 10
39104 Magdeburg
Tel: +49 391/ 540 2844
 

Tags: 

Frage an kreative MedienbildnerInnen

Liebe Studierende der Medienbildung, wir haben seit Jahren eine sehr schöne Zusammenarbeit mit der Oper hier in der Stadt. So haben beispielsweise zwei Medienbildner für die Oper "Lucia di Lammermoor" Videosinstallationen entwickelt, die sehr gut ankamen. Als nächstes soll die Kammeroper "Die Geschichte vom Soldaten" von Igor Strawinsky aufgeführt werden. Die Premiere ist für den 22. März 2014 im Schauspielhaus geplant. Auch hier sind wieder kreative, gestalterische multimediale Ideen gefragt. Hat jemand Interesse, ein solches Projekt mit zu gestalten? Erfahrungen mit Videoinstallationen sind dafür hilfreich. Bitte melden Sie sich bei mir. Ich würde entsprechende informierende Gespräche vermitteln.

Firmenkontaktmesse

am 23. Oktober findet hier an der Uni Magdeburg im Geb. 22 (Wirtschaftswissenschaftsgebäude) die 11. Firmenkontaktmesse für Studenten, Absolventen und Berufseinsteiger statt.Weiter Infos unter:
http://www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de/

Tags: 

Medienbildner für Projekt gesucht

Liebe Studierende, mich erreichte folgende Mail. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich am besten direkt bei Herrn Schöpke."Sehr geehrter Herr Marotzki, mein Name ist Christian Schöpke und ich bin ein "junger" Unternehmer hier in Magdeburg. Mein Unternehmensschwerpunkt liegt auf der Beratung von Existenzgründern und der Qualifizierung von Angestellten.

Tags: 

MA Seminar Filmgeschichte WS 2013/14

Für das Masterseminar Filmgeschichte sind die Anmeldungen ab sofort möglich.
Nähere Infos -> hier

MA Seminar Filmgeschichte

Liebe Studierende, aufgrund von Überschneidungen von Lehrveranstaltungen verschiebe ich mein Master Seminar Filmgeschichte im WS 2013/14 von dienstags 17 bis 19 Uhr auf dienstags 15 bis 17 Uhr. Die aktualisierte Version der Ankündigung nebst Programm und Anmeldeformalitäten erscheint in den nächsten Tagen auf der entsprechenden Seminarseite.

Anmeldung für Lehrstuhlveranstaltungen WiSe 13/14 ab sofort möglich

Die Online-Anmeldung für die Vorlesung "Einführung in die Allgemeine Pädagogik" sowie die Seminare "Historische Jugendkultur im Spielfilm" und "Crowdsourcing - vernetzte Kulturen" ist ab sofort freigeschaltet. Bitte beachten Sie, dass Sie sich mit einer Anmeldung für mehrere Veranstaltungen gleichzeitig eintragen können, eine mehrmalige Anmeldung ist damit nicht notwendig.

Seiten

Subscribe to Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik RSS