Uniporta der OVGU

Gesundheitsschutz

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) beschreibt den Begriff der "Gesundheit" als einen Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur als das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen."

Die Abteilung Arbeitssicherheit sieht sich diesem Anspruch verpflichtet und ist bemüht, in enger Zusammenarbeit mit der Betriebsärztin, dem Personalrat, dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement und weiteren internen wie externen Partnern die Arbeitsbedingungen an der Otto-von-Guericke-Universität bestmöglich zu gestalten.

 

 Wichtige Informationen:

Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV)

Verwaltungsrundschreiben Gewährleistung der Arbeitsmedizinischen Vorsorge an der OVGU

G1- Untersuchungsbogen Mineralischer Staub

Musterformblatt für die Angaben zur Beruflichen Strahlenexposition oder zur Strahlenexposition bei Arbeiten

Hinweise zur Beschaffung von Bildschirmarbeitsplatzbrillen an der OVGU

Schlüsselverzeichnis für die Angaben zum Beschäftigungsverhältnis

 

 

 

Letzte Änderung: 01.06.2018 - Ansprechpartner: Webmaster