Sportfachmann/-frau

Diese Ausbildung wird im Sportzentrum der Universität (SPOZ) angeboten und richtet sich an Bewerberinnen und Bewerber, die sich für Sport und Bewegung interessieren. Im Umgang mit den Menschen sollte man sehr kommunikativ und kooperativ sein.

Ausbildungszeit: 3 Jahre
Anzahl Auszubildende: 1
Mindestschulabschluss: Guter Realschulabschluss

Ausbildungsinhalte:

  • Leistungsangebote planen, bewerben und verkaufen
  • Beschaffungsvorgänge bearbeiten
  • Geschäftsvorgänge im Rechnungswesen bearbeiten
  • Trainingsbedingungen planen, Trainingsmethoden und Bewegungstechniken erläutern
  • Beratungs- und Betreuungskonzepte für Sportlerinnen/Sportler erstellen

Voraussetzungen:

  • qualifizierter Abschluss einer allgemeinbildenden Schule (mittlere Reife)
  • Sportbegeisterung
  • Organisationstalent
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Interesse an kaufmännischen Abläufen
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • sowie eine gewisse Belastbarkeit und gute Selbstorganisation

 Diesen Beruf bildet die Universität nicht jährlich aus. 

Letzte Änderung: 10.01.2019 - Ansprechpartner: Webmaster